Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
oxaion gmbh |

Softwarevalidierung in der Medizintechnik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


oxaion auf der Stuttgarter Medtec Europe 2018 vom 17-19. April 2018


Ettlingen, 20. Februar 2018 – Qualitätsmanager im Bereich Medizintechnik sind nicht zu beneiden: Immer wieder werden die Anforderungen an Ihre Qualitätsmanagementsysteme angehoben. So umfasst die neue ISO 13485:2016 bspw. auch die Validierungspflicht von Computer-Systemen. Anbieter wie die Ettllinger oxaion gmbh garantieren schon jetzt eine voll validierungsfähige Unternehmenslösung. Wer sich diese näher anschauen will, kann die ERP-Experten auf der im April stattfindenden Medtec Europe in Stuttgart antreffen (Halle 10, Stand B26).



oxaion führt Anwender aus der Medizintechnik durch die Anforderungen gesetzlicher Neuverordnungen und garantiert zudem ein komplett validierungsfähiges ERP-System. Am Messestand B26 in Halle 10 erfahren Besucher, wie sie eigene Abläufe hinterfragen und verbessern können, einen hohen Automatisierungsgrad erreichen und auf diese Weise die eigene Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit erhöhen.

„Für die Einhaltung der neuen ISO-Richtlinien sieht der Gesetzgeber eine dreijährige Übergangsfrist vor – wir raten den betroffenen Unternehmen jedoch dringend, die Übergangsphase nicht zu überschätzen, ein beträchtlicher Teil davon ist aufgebraucht“, empfiehlt Jens Fröhlich, Branchen-Manager Medizintechnik bei der oxaion gmbh. „Wir haben unsere Lösung funktional weiterentwickelt, unser QM-System den neuen Anforderungen angepasst, und garantieren unseren Anwendern aus der Medizintechnik ein validierungsfähiges System und somit auch weiterhin ein Höchstmaß an Rechtssicherheit, Durchgängigkeit und Transparenz.“


((Bilder))

Jens Fröhlich, Branchen-Manager Medizintechnik, oxaion gmbh: „Auf dem Weg zur erfolgreichen Systemvalidierung unterstützen wir die Unternehmen vor Ort mit unserem Knowhow, ebenso garantieren wir die softwareseitigen Voraussetzungen, sprich alle notwendigen Funktionen, eine intuitive Bedienerfreundlichkeit sowie durchgängige Prozesse in allen relevanten Bereichen.“
Bilddownload:
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/Jens_Froehlich_klein.jpg

BU: oxaion auf der Medtec Europe 2018: Der ERP-Hersteller führt Anwender aus der Medizintechnik durch die Anforderungen gesetzlicher Neuverordnungen und garantiert zudem ein komplett validierungsfähiges ERP-System.
Bilddownload:
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/oxaion/oxaion_Messestand_2.jpg

Hintergrund:
Die oxaion gmbh aus Ettlingen bei Karlsruhe zählt zu den führenden deutschen Anbietern betriebswirtschaftlicher Komplettsoftware für den Mittelstand. Jahrzehntelange Branchenerfahrung zeichnet das Unternehmen darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus. In den Programmen der oxaion gmbh stecken 40 Jahre Entwicklungserfahrung. Mit ihrer Software richten sich die Ettlinger an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Neben den klassischen ERP-Modulen wie Warenwirtschaft, Vertrieb und Produktion decken die Lösungen der oxaion gmbh eine Vielzahl weiterer Themen ab, wie beispielsweise ein Dokumenten-Management-System, ein voll integriertes Projekt- und Servicemanagement bis hin zu einem integrierten CRM-System (IRM). Die Software ist international ausgerichtet und steht in zahlreichen Sprach- und Länderversionen zur Verfügung. www.oxaion.de

Bei Abdruck Beleg erbeten

    
oxaion gmbh
Pforzheimer Str. 128
76275 Ettlingen
Telefon 07243/2067-200 
info@oxaion.de
www.oxaion.de

Pressekontakt:

Jürgen Hoffmann
PR- & Marketingleitung
Telefon 07243/2067-356
Telefax 07243/2067-235
juergen.hoffmann@oxaion.de
www.oxaion.de

PRX Agentur für Public Relations
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Wiese (Tel.: 07117189903), verantwortlich.


Keywords: Medizintechnik, ERP, Software, Medtec

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3469 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: oxaion gmbh

Die oxaion gmbh aus Ettlingen bei Karlsruhe zählt zu den führenden deutschen Anbietern von ERP-Komplettlösungen für den Mittelstand. Jahrzehntelange Branchen- und Prozesserfahrungen zeichnen die oxaion ag darüber hinaus als kompetenten Beratungspartner aus.

In den beiden ERP-Lösungen oxaion business solution und oxaion open stecken mehr als 35 Jahre Branchen- und Entwicklungserfahrung. Die Softwarelösungen richten sich an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Neben den klassischen ERP-Modulen wie Finanz- und Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Vertrieb und Produktion decken die oxaion ERP-Systeme eine Vielzahl weiterer Themen ab, wie beispielsweise ein voll integriertes Projekt- und Servicemanagement, ein integriertes CRM-System (IRM), Business Process Management (BPM), Business Intelligence (BI) oder Mobile Lösungen. Die Software ist international ausgerichtet und steht in zahlreichen Sprach- und Länderversionen zur Verfügung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von oxaion gmbh lesen:

oxaion gmbh | 06.11.2018

oxaion gewinnt Medizintechnik-Award

Ausschlaggebend war auch in diesem Jahr das Urteil des „Center for Enterprise Research“ der Universität Potsdam. Unter der Ägide des dortigen Lehrstuhlinhabers für Wirtschaftsinformatik Professor Dr.-Ing. Norbert Gronau, der den Wettbewerb ber...
oxaion gmbh | 29.10.2018

Medizintechnik: Pilotabschluss für Ettlinger ERP-Anbieter

Ettlingen, 29. Oktober 2018 – Die Advanced Breast-CT GmbH aus Erlangen (AB-CT) entscheidet sich für „oxaion easy Medizintechnik“. Für den Ettlinger ERP-Anbieter oxaion ist es ein wichtiger Pilotabschluss, da die neue ERP-Lösung oxaion easy s...
oxaion gmbh | 09.10.2018

oxaion baut Vorsprung weiter aus

„Wir werden uns auch diesmal nicht auf den guten Noten ausruhen, aber die Positionierung in der aktuellen Trovarit-Studie als führender ERP-Anbieter in unserem Marktsegment ist eine schöne Bestätigung unserer Arbeit der letzten Jahre“, betont ...