info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lottogopher Holdings Inc. |

LottoGopher Holdings Inc. verstärkt Board of Directors und erweitert Beratungsausschuss

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


LottoGopher Holdings Inc. verstärkt Board of Directors und erweitert Beratungsausschuss

Einführung von Blockchain, digitalen Plattformen und Kapitalmarktkompetenzen

Vancouver, 20. Februar 2018 - LottoGopher Holdings Inc. (LottoGopher oder das Unternehmen) (CSE: LOTO) (OTCQB: LTTGF) (Frankfurt: 2LG) gab heute die Aufnahme von Savneet Singh und Ravi Sood in sein Board of Directors bekannt. Beide Herren, Herr Singh wie auch Herr Sood, bringen unternehmerischen Antrieb und Beziehungen in den Bereichen Blockchain, digitale Plattformen und Fintech, wie auch umfangreiche Erfahrung und Beziehungen in den Kapitalmärkten mit ein.

Wir freuen uns Herrn Singh und Herrn Sood in unserem Board mit dem Ziel begrüßen zu dürfen, die Verstärkung unserer Kapitalmarktzugänge und weitreichende Möglichkeiten für globale Investmentchancen über ihre Verbindungen erzielen zu können, kommentierte CEO James Morel.

Herr Savneet Singh ist Mitbegründer von Tera Holdings, eine Holdinggesellschaft für Marktnischen-Softwaregeschäfte. Vor Tera gründete Herr Singh GBI, die erste elektronische Plattform und den ersten elektronischen Assetmanager, mit der Möglichkeit für den Investor, physische Edelmetalle kaufen, handeln und verwahren zu können. Das Unternehmen ist heute der größte unabhängige Anbieter und die größte Depot-Plattform für Edelmetalle in den USA. Herr Singh wurde in die renommierte Forbes-Liste 30 zu den unter 30-jährigen Spitzenunternehmern, in Crains 40 zu den unter 40-jährigen und in Empact 100 in die Liste der 100 Top-Unternehmer unter 30 aufgenommen. Zusätzlich ist er Investor und Berater für einige Technologie- und FinTech-Unternehmen, einschließlich Sofi, Ripple, Lending Club und weitere. Vor GBI war er ein Investmentanalytiker bei der Chilton Investment Company, wo er Investitionen in den Sektoren Technologie, alternative Energie und Infrastruktur abwickelte. Vor Chilton war Savneet in der Investment-Abteilung von Morgan Stanley tätig. Mr. Singh hat seinen Bachelor-Abschluss in Angewandter Wirtschaft und Management bei der Cornell Universität absolviert. Weiterhin ist Savneet Mitglied des Vorstands von Blockchain Power (BPWR.UN:TSXv), Owl Mountain Capital und Produce Pay, Inc. Er ist ebenfalls Chairman bei CoVenture, ein aufsteigender Assetmanager, dem er zum Einstieg verholfen hat und der heute Vermögenswerte von mehr als 200 Millionen $ mit Einlagen im Sektor direkte Darlehensvergabe, Risikokapitalfonds und Kryptowährung deckt.

Mr. Ravi Sood ist ein kanadischer Finanz- und Risikokapitalgeber. Er war Mitbegründer und ehemaliger Chief Executive Officer von Navina Asset Management Inc. und der Vorgängergesellschaft Lawrence Asset Management Inc, die in Spitzenzeiten auf globaler Ebene über 800 Millionen $ in Vermögenswerten kontrollierte. Herr Sood ist Gründer und Chairman von Galane Gold Ltd (GG:TSXv), ein Goldproduzent, der in Botswana und Südafrika tätig ist sowie von Blockchain Power (BPWR.UN:TSXv), der erste vertikal integrierte Kryptowährungs-Miner, der seine eigenen Mining-Aktivitäten durch vollständig im Eigenbesitz genutzte Aktivitäten im Bereich Erneuerbare Energie, darunter Wind-, Solar- und Wasserenergie, verstärkt. Er ist ebenfalls Gründer und ehemaliger Chairman der Feronia Inc. (FRN:TSXv), ein landwirtschaftlicher Plantagenbetrieb, der in der Demokratischen Republik Kongo tätig ist sowie Direktor bei der ICC Labs Inc. (ICC:TSXv) und Natural MedCo, beide Hersteller von Cannabis und derivativen Produkten. Davor war er als Direktor bei Prontoforms (PFM:TSXv) tätig, ein marktführendes Mobilegestaltungsunternehmen und bei Elgin Mining Inc., welche Eigentümer und Betreiber der größten schwedischen Goldmine bis zur Akquisition durch Mandalay Resources war.

LottoGopher möchte ebenfalls bekanntgeben, dass Herr Norman Wareham und Herr Kevin Harrington in den Beratungsausschuss berufen wurden und ihre Ämter im Vorstand niederlegten.

Die Erfahrung von Herrn Harrington und Herrn Wareham auf Direktmarketingmärkten und kanadischen Kapitalmärkten wird der expandierenden LottoGopher weiterhin hilfreich sein. Wir sind dankbar für ihre Zeit und ihren Beitrag in unserem Vorstand und sehen weiterhin ihrer Führung als Mitglieder des beratenden Ausschusses von LottoGopher entgegen, fügte CEO James Morel hinzu.

Über LottoGopher
LottoGopher ist ein Messenger-Service der Lotteriebranche, mit dem Nutzer Lotterietickets in ihrem Bundesstaat mittels Bankomat- oder Kreditkarte ganz einfach online bestellen und verwalten können. LottoGopher bietet Einzelpersonen die Möglichkeit, Zahlen auszuwählen und über eine sichere Verbindung Tickets für die offiziellen Lotterieziehungen in Kalifornien zu bestellen. Nutzer können so ganz einfach ihre Tickets und ihre Gewinne im Auge behalten. Bei LottoGopher haben Personen die Möglichkeit, entweder alleine zu spielen und ein Einzelticket zu kaufen oder aber öffentliche oder private Online-Gruppen zu bilden bzw. sich diesen anzuschließen und so an Pool-Gewinnziehungen der kalifornischen Lotterien - wie z.B. Mega Millions, Powerball und SuperLotto Plus - teilzunehmen. LottoGopher bietet Mitgliedschaften, bei denen kalifornische Bürger mehrere Tickets von verschiedenen Lotterien erwerben können. Außerdem können sich die Mitglieder von LottoGopher jederzeit über aktuelle Ziehungen informieren, ihre Tickets nachverfolgen und Gewinne einsammeln. Die Mitglieder haben exklusiven Zugriff auf Strategien, wie sie von Profispielern eingesetzt werden, erhalten Jackpot-Alerts, Neuigkeiten aus dem Lotteriesektor und werden über Glückszahlspiele und über den Finanzstatus der Gewinner informiert.

Für das Board von LottoGopher Holdings Inc.

James Morel
President, CEO & Director

Weitere Informationen erhalten Sie auf LottoGopher.com, Facebook, Instagram, Twitter und LinkedIn. Anleger können sich unter LottoGopher.com/investor näher informieren.

Kontaktdaten

Anlegerkontakt
Stephen Hart
Investor Relations
ir@lottogopher.com
917-658-7878

Medienkontakt
Jane Tattersall
LottoGopher
jane@lottogopher.com
866-LOTTO-GO

Firmensitz
3807 Wilshire Blvd. Suite 705
Los Angeles CA, USA
90010

Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält Aussagen und Informationen, die - sofern es sich nicht um historische Tatsachen handelt - zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze darstellen. Zukunftsgerichtete Informationen könnten finanzielle und andere Prognosen, Aussagen hinsichtlich Erweiterungspläne sowie Aussagen hinsichtlich zukünftiger Pläne, Ziele oder der wirtschaftlichen Performance oder Annahmen, die diesen zugrunde liegen, beinhalten. Zukunftsgerichtete Informationen beruhen auf vernünftigen Annahmen, Schätzungen, Analysen und Meinungen der Unternehmensführung, die aus Erfahrungen, der Beobachtung historischer Trends, der derzeitigen Situation und der erwarteten zukünftigen Entwicklungen sowie anderen Faktoren, welche die Unternehmensführung unter den gegebenen Umständen für relevant und angemessen hält, resultieren, die sich jedoch als unrichtig erweisen könnten.

Zukunftsgerichtete Informationen sind typischerweise mit bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren behaftet, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge des Unternehmens wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen direkt oder indirekt erwähnt wurden. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltslos auf solche zukunftsgerichteten Informationen verlassen. Außerdem beziehen sich zukunftsgerichtete Aussagen ausschließlich auf den Zeitpunkt, zu dem sie getätigt werden. Es tauchen von Zeit zu Zeit neue Faktoren auf und es ist der Unternehmensführung nicht möglich, all diese Faktoren vorherzusehen und die Auswirkung jedes einzelnen dieser Faktoren auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens im Voraus zu bewerten bzw. festzustellen, inwieweit ein Faktor alleine oder in Verbindung mit anderen Faktoren dazu führen könnte, dass sich die Ergebnisse erheblich von jenen in den zukunftsgerichtete Aussagen unterscheiden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, um damit zukünftigen Informationen, Ereignissen, Ergebnissen, Umständen oder anderen Gegebenheiten, die nach den hier veröffentlichten Informationen eintreten, oder unerwarteten Ereignissen Rechnung zu tragen, es sei denn, dies wird ist gesetzlich vorgeschrieben bzw. wird in den einschlägigen Wertpapiergesetzen gefordert.

Die Canadian Stock Exchange (CSE) hat den Sachverhalt der Transaktion in keinster Weise geprüft und den Inhalt dieser Pressemeldung weder genehmigt noch missbilligt. Die CSE und ihre Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lottogopher Holdings Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1179 Wörter, 9662 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lottogopher Holdings Inc. lesen:

Lottogopher Holdings Inc. | 19.07.2018

LottoGopher Holdings Inc. schließt Erwerb von PlasmaNet und seiner FreeLotto.com-Website ab

LottoGopher Holdings Inc. schließt Erwerb von PlasmaNet und seiner FreeLotto.com-Website ab Pläne zur Integration von FreeLotto.com mit LottoGopher.com und deren Erweiterung PlasmaNet erzielte mehr als 6,3 Mio. USD Umsatz in 2017 VANCOUVER - 19...
Lottogopher Holdings Inc. | 12.07.2018

LottoGopher Holdings Inc. vereinbart den Erwerb von 88% der Anteile an PlasmaNet und seiner FreeLotto.com-Website

LottoGopher Holdings Inc. vereinbart den Erwerb von 88% der Anteile an PlasmaNet und seiner FreeLotto.com-Website PlasmaNet erzielte mehr als 6,3 Mio. USD 2017 Umsatz in 2017 Signifikantes internationales Potenzial VANCOUVER - Donnerstag, 12. Jul...
Lottogopher Holdings Inc. | 05.06.2018

LottoGopher Holdings gibt Abschluss einer Privatplatzierung bekannt

LottoGopher Holdings gibt Abschluss einer Privatplatzierung bekannt NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT. VANCOUVER - 5. Juni 2018 - LottoGopher Holdings Inc. (LottoGopher oder das Unternehmen) ...