Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bankers Cobalt Corp. |

Bankers Cobalt Corp. gibt die Bestellung von Royston Denysschen in das Board of Directors bekannt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bankers Cobalt Corp. gibt die Bestellung von Royston Denysschen in das Board of Directors bekannt

NICHT ZUR VERBREITUNG ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT

Vancouver, British Columbia - (20. Februar 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) (das Unternehmen oder Bankers) freut sich, bekannt zu geben, dass Herr Royston Denysschen in das Board of Directors von Bankers berufen wurde.

Kevin Torudag, President des Tochterbetriebs von Bankers in der Demokratischen Republik Kongo (DRC), meinte: Wir freuen uns, Herrn Royston Denysschen im Board of Directors von Bankers zu begrüßen. Herr Denysschen ist ein angesehener Metallhändler und Unternehmensentwickler bei Transamine Trading, der für den afrikanischen Markt zuständig ist. Royston übt einen beachtlichen Teil seiner Kupferhandelsaktivitäten in der DRC aus und bringt langjährige Erfahrung und ein Geschäftsnetzwerk mit Schwerpunkt auf dem afrikanischen Bergbausektor in Bankers ein. Bankers Geschäftsmodell besteht darin, Konzessionen mit hohem Kobalt- und Kupferpotenzial in der DRC zu erwerben, diese Aktiva durch die Nutzung erstklassiger kanadischer Explorationsstandards mit dem Ziel, eine Ressource abzugrenzen, zu erschließen und diese Ressource an Verarbeitungsbetriebe in der DRC mit Überkapazitäten und einem Bedarf nach einer zertifizierten Versorgung mit Kobalt- und Kupfererzen zu verkaufen. Herr Denysschens fundierte Kenntnisse und seine Beziehungen zu Verarbeitern in der DRC werden uns bei der Umsetzung unseres Geschäftsplans wirksam voranbringen.

Herr Denysschen ersetzt Herrn Len Clough, der aufgrund anderer geschäftlicher Verpflichtungen zurückgetreten ist. Bankers möchte Herrn Clough für seine Beiträge im Rahmen seiner Tätigkeit im Board von Bankers danken und wünscht ihm für seine unternehmerische Zukunft weiterhin viel Erfolg.

Über Royston Denysschen

Herr Denysschen lebt in Johannesburg, Südafrika, und ist seit Februar 2010 hauptverantwortlicher Händler für den afrikanischen Betrieb von Transamine Trading. Transamine Trading wurde 1953 gegründet und konzentriert sich auf den Handel von Kupfer-, Kobalt-, Zink-, Nickel-, Blei-, Zinn-, Lithium-, Gold- und Silbererzen und -konzentraten. Herr Denysschen zeichnet für die Steuerung der Geschäftsbeziehungen und -aktivitäten von Transamine in Afrika, einschließlich der Demokratischen Republik Kongo, verantwortlich. Er pflegt Kundenbeziehungen mit einem etablierten Netzwerk von Zulieferern, Kunden, Dienstleistern und allgemeinen Geschäftskontakten und bewertet Projekte für Investitions- oder Finanzierungszwecke.

Über Bankers

Bankers ist ein Rohstoffunternehmen, das sich auf den Erwerb, die Exploration und die Erschließung von Kobalt- und Kupferlagerstätten in der DRK nach höchsten kanadischen Standards konzentriert. Bankers Bemühungen betreffen vor allem die die Lieferkette und überprüfbare Erzquellen, die die Verarbeiter in der DRK gegenüber den Verbrauchern nachzuweisen haben. Bankers verfügt über die Rechte an 26 separaten Mineralkonzessionen in strategischer Lage im südlichen Kupfergürtel der DRK; die eine Gesamtfläche von mehr als 391 km² haben. Bankers hat die Absicht, Beteiligungen an weiteren Konzessionen zu erwerben. Alle Konzessionen wurden entweder neu gewährt oder über renommierte Partner in der DRK erworben und verfügen über einwandfreie Rechtstitel ohne Regierungsbeteiligung; damit ist Bankers eines der wenigen und vielleicht sogar das einzige börsennotierte Junior-Bergbauunternehmen in der DRK mit 26 Konzessionen, die unmittelbar erkundet und erschlossen werden können. Bankers verfügt über ein erfahrenes operatives Team, das im südlichen Kupfergürtel der DRK tätig ist. Als Junior-Bergbauunternehmen sieht sich Bankers als einer der Vorreiter in der Exploration von Kobalt und Kupfer in der DRK.

FÜR DAS BOARD OF BANKERS COBALT CORP.
Stephen Barley

President & CEO
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Tel: 604.684.6730
E-Mail: info@bankerscobalt.com
Webseite: www.bankerscobalt.com

Hinweis für den Leser

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der einschlägigen Wertpapiergesetze, zu denen auch Aussagen im Hinblick auf die Geschäftsprognosen des Unternehmens, die Absicht des Unternehmens, weitere Konzessionsgebiete zu erwerben, die Fähigkeit des Unternehmens, diese Konzessionsgebiete zu explorieren und zu erschließen, sowie die Ergebnisse der Erschließungs- und Explorationsaktivitäten zählen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die in zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen angesichts der Erfahrung seiner leitenden Angestellten und Direktoren, der aktuellen Bedingungen und erwarteten zukünftigen Entwicklungen sowie anderer Faktoren, die als angemessen gelten, vernünftig sind, sollte man sich nicht auf diese Informationen verlassen, da das Unternehmen nicht gewährleisten kann, dass diese sich als richtig erweisen werden. Die tatsächlichen Ereignisse, Ergebnisse und Entwicklungen können sich erheblich von jenen in diesen Aussagen unterscheiden. Die Aussagen in dieser Pressemeldung gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemeldung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, sich zu den Analysen, Erwartungen oder Aussagen Dritter in Bezug auf das Unternehmen, seine Wertpapiere oder seine Finanz- oder Betriebsergebnisse zu äußern.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bankers Cobalt Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 792 Wörter, 6342 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bankers Cobalt Corp. lesen:

Bankers Cobalt Corp. | 15.10.2018

Bankers gibt Einrichtung eines Virtuellen Datenraums und Bewertung von Investmentbanken zwecks Beratung bekannt


Bankers gibt Einrichtung eines Virtuellen Datenraums und Bewertung von Investmentbanken zwecks Beratung bekannt Vancouver, British Columbia, Kanada - (15. Oktober 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) FSE: BC2; OTCQB: NDENF) (das Unternehmen oder Bankers) gibt bekannt, dass es einen vertraulichen Virtuellen Datenraum (VDR) eingerichtet hat, auf den Parteien zugreifen können, die sich diesbez...
Bankers Cobalt Corp. | 04.10.2018

Bankers berichtet über Stichproben mit hochgradigem Kupfer und Silber im Projekt Kamanjab in Namibia


Bankers berichtet über Stichproben mit hochgradigem Kupfer und Silber im Projekt Kamanjab in Namibia Vancouver, British Columbia - (4. Oktober 2018) - Bankers Cobalt Corp. (TSXV: BANC) FWB: BC2; OTCQB: NDENF) (das Unternehmen oder Bankers) freut sich bekannt zu geben, dass in Stichproben aus dem Projekt Kamanjab in der Republik Namibia eine hochgradige Kupfer- und Silbermineralisierung entdeckt ...
Bankers Cobalt Corp. | 29.08.2018

Bankers meldet Update der Explorationsarbeiten in DRK und Namibia


Bankers meldet Update der Explorationsarbeiten in DRK und Namibia Vancouver (British Columbia), 29. August 2018. Bankers Cobalt Corp. (TSX-V: BANC, FSE: BC2, OTCQB: NDENF) (Bankers oder das Unternehmen) freut sich, ein Update der umfassenden Explorationsarbeiten in der DRK und Namibia bereitzustellen. Grant Dempsey, President und COO von Bankers, sagte: Bankers hat in den vergangenen acht Monate...