Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fujitsu Technology Solutions |

Fujitsu präsentiert ultra-mobiles LIFEBOOK U938

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem LIFEBOOK U938 stellt Fujitsu die neueste Version seiner ultraleichten Notebooks für den professionellen Einsatz vor.

München, 23. Februar 2018 - Mit dem LIFEBOOK U938 stellt Fujitsu die neueste Version seiner ultraleichten Notebooks für den professionellen Einsatz vor. Das LIFEBOOK U938 wiegt nur 920 Gramm und ist damit eines der leichtesten Business-Notebooks auf dem Markt. Durch sein geringes Gewicht, seine umfassende Ausstattung und hohe Leistung ist es ideal geeignet für den mobilen Mitarbeiter.



Das LIFEBOOK U938 verfügt über einen Intel Core vPro Prozessor der achten Generation und ein blendfreies 13,3 Zoll-Full-HD-Display. Für umfassende Konnektivität bietet das LIFEBOOK U938 eine Reihe an Schnittstellen: HDMI, USB Typ A und Typ C, ein Audio-Kombo-Anschluss, SD-Karteneinschub sowie ein optionales 4G/LTE Modul. Die Akkulaufzeit von bis zu 13 Stunden macht mobiles Arbeiten den ganzen Tag lang möglich. Ein leichtes, aber solides Gehäuse aus Magnesium sorgt dafür, dass das 15,5 mm dünne LIFEBOOK U938 von außen geschützt ist.



Innen sorgen biometrische Sicherheitstechnologien für höchsten Schutz: Nutzer können sich entweder mit einem Fingerabdruckscanner oder dem Fujitsu PalmSecure Handvenenscanner identifizieren. Zusätzliche Sicherheit durch Hardware-basierte Authentifzierung bieten der integrierte SmartCard Reader und die TPM 2.0 Verschlüsselung.



Preis und Verfügbarkeit

Das LIFEBOOK U938 ist ab sofort in Europa, Naher Osten, Indien und Afrika vorbestellbar und voraussichtlich ab März 2018 verfügbar. Die Preise variieren je nach Modell und Konfiguration, beginnend bei 1.499 Euro.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Erhard (Tel.: +49 89 62060 1316), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1569 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fujitsu Technology Solutions

Fujitsu mit Hauptsitz in Tokio ist weltweit einer der
größten Anbieter von Informations- und Kommunikationstechnologien
(IKT).
In Deutschland blickt Fujitsu auf eine jahrzehntelange
Tradition zurück. Das Portfolio reicht von IT-Produkten,
Lösungen und Dienstleistungen für Rechenzentren und
Cloud Services bis hin zum Outsourcing. Fujitsu ist außerdem
der einzige IT-Hersteller, der in Deutschland nicht
nur ein erfolgreiches Lösungs- und IT-Servicegeschäft
betreibt, sondern die gesamte IT-Wertschöpfungskette
abbildet: von der Entwicklung über die Hardware-Produktion
bis hin zum Recycling.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fujitsu Technology Solutions lesen:

Fujitsu Technology Solutions | 18.03.2019

Fujitsu investiert in Erweiterung der VME Mainframe-Plattform durch Übernahme der VME Software von Gresham


München, 18. März 2019 - Fujitsu treibt sein Virtual Machine Environment (VME)-Mainframe-Geschäft voran und übernimmt das VME Softwaregeschäft von Gresham Technologies. Durch die Übernahme können VME-Kunden von Fujitsu nun die hochskalierbare und zuverlässige Mainframe-Plattform noch besser nutzen: VME unterstützt viele geschäftskritische Anwendungen und ist ein wichtiges Arbeitstool f...
Fujitsu Technology Solutions | 08.03.2019

Quantencomputing-Effekte einfach nutzen: Fujitsu Digital Annealer revolutioniert Problemlösungen


Auf einen Blick: - Fujitsus quanteninspirierter Digital Annealer der zweiten Generation löst komplexe kombinatorische Probleme und ermöglicht disruptive Innovationen in allen Branchen - Der Digital Annealer kann eine hohe Zahl von Rechenoperationen simultan ausführen - ohne die komplexe Infrastruktur eines Quantencomputers - Fujitsu präsentiert erstmalig den Digital Annealer auf der Hannover ...
Fujitsu Technology Solutions | 25.02.2019

Studie von Fujitsu hebt zunehmenden Bedarf an Flexibilität bei dem Betrieb von Multi-Cloud-Umgebungen hervor


Auf einen Blick: • Laut der Umfrage wägen Unternehmen mit hybriden Kombinationen aus herkömmlicher und Multi-Cloud-IT deren Vorteile wie Cloud Agilität und Risiken wie Anbieterbindung genau ab. • Flexibilität bei der Beschaffung ist für 80 Prozent der Befragten das wichtigste Vorgehen, um die Bindung an den Anbieter zu vermeiden • 48 Prozent der Befragten halten Integration und Orchest...