info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kontrol Energy Corp. |

Kontrol Energy bestellt Herrn Samuel Reid in sein Blockchain Advisory Board

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kontrol Energy bestellt Herrn Samuel Reid in sein Blockchain Advisory Board

Toronto, Ontario, 26. Februar 2018 - Kontrol Energy Corp. (CSE: KNR, FSE: 1K8) (das Unternehmen oder Kontrol) meldet im Nachgang zu seinen Pressemitteilungen vom 1. November, 20. Dezember und 28. Dezember 2017 die Einrichtung eines Blockchain Advisory Board, welches das Unternehmen bei der Expansion in den Bereich Blockchain-Technologielösungen unterstützen soll. Das Unternehmen möchte nun Herrn Samuel Reid, der ab sofort Mitglied im Advisory Board ist, herzlich willkommen heißen.

Samuel Reid ist Mathematiker, Unternehmensleiter, Erfinder und Universalgelehrter in den Bereichen Wissenschaft, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik. Als CEO der im Juni 2015 von ihm mitgegründeten Geometric Energy Corporation leistet er mathematische und wissenschaftliche Beratung für die Industrie, für Universitäten und die Regierung. Er bietet Beratungsleistungen und Unterstützung bei der Umsetzung in den Bereichen technische Machbarkeit und Entwicklung von Energiesystemen und Blockchains mit Schwerpunkt auf Natrium-Ionen-Festkörperbatterien, dezentralisierte intelligente Stromnetze (Smart Grids) und Unterstützung von Unternehmen, die Distributed-Ledger-Technologien integrieren wollen, sowie der Interoperabilität von privaten und öffentlichen Ledgers.

Samuel Reid ist in wichtigen Positionen des Sektors Blockchains und Kryptowährungen tätig, unter anderem als Chief Blockchain Engineer der Gibraltar Blockchain Exchange, der ersten staatlich regulierten Verkaufsplattform für Tokens und Kryptowährungsbörse der Welt. Seit 2011 liegt der Fokus von Samuel Reid auf diskreter Geometrie, Logik, kryptographischer Sicherheit, Quantenrechnung und einer Vielzahl anderer hochtechnischer Gebiete der Mathematik und der Informatik. Außerdem verfügt er über umfangreiche Erfahrung in der theoretischen und experimentellen Physik und Chemie.
Wir sind außerordentlich erfreut, dass Sam Mitglied unseres Blockchain Advisory Board ist und Kontrol bei seiner Expansion in den Bereich Distributed-Ledger-Technologielösungen (DLT) für den Markt der dezentralen Energieerzeugung und der Klimakompensation unterstützt, erklärte Paul Ghezzi, der CEO von Kontrol. Sam ist im Bereich DLT führend und hat sich an zahlreichen wichtigen DLT-Projekten beteiligt, unter anderem an der Gibraltar Blockchain Exchange.

Über Kontrol Energy Corp.

Kontrol Energy Corp. (CSE:KNR, FSE:1K8) ist ein Marktführer im Bereich energieeffiziente Lösungen und Technologien. Durch disziplinierte Fusionen, eine fundierte Übernahmestrategie und organisches Wachstum bietet Kontrol Energy Corp. seinen Kunden marktbasierte Energielösungen, die eine Senkung der Gesamtenergiekosten und gleichzeitig eine Reduktion der CO2-Emissionen ermöglichen sollen.

Für nähere Informationen zu Kontrol Energy Corp. besuchen Sie bitte die Webseite des Unternehmens (www.kontrolenergy.com) und das Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com).

Weder IIROC noch eine Börse oder andere Wertpapierregulierungsbehörde übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Vorsorgliche Hinweise bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen:
Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Informationen, unter anderem Informationen in Bezug auf die zukünftige finanzielle oder operative Performance und andere Aussagen, die die Erwartungen der Geschäftsleitung oder Schätzungen der zukünftigen Performance zum Ausdruck bringen, stellen "zukunftsgerichtete Aussagen" dar. Diese zukunftsgerichteten Aussagen umfassen unter anderem Aussagen in Bezug auf mögliche zukünftige Akquisitionen und/oder Investitionen in operative Geschäftsbereiche und/oder Technologien, das beschleunigte organische Wachstum, die Entwicklung von Lösungen für Kunden und die Reduzierung von Treibhausgasemissionen, geplante finanzielle Einsparungen und nachhaltige energetische Vorteile und Energiemonitoring. Alle vom Unternehmen direkt oder indirekt zum Ausdruck gebrachten Erwartungen oder Meinungen im Hinblick auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse basieren auf Annahmen in gutem Glauben und werden als angemessen erachtet. Zu solchen Annahmen zählen ohne Einschränkung auch: dass es geeignete Unternehmen und Technologien für eine Übernahme und/oder ein Investment gibt; dass solche Übernahme- und/oder Investmenttransaktionen abgeschlossen werden können; dass dem Unternehmen ausreichend Kapital zur Verfügung steht; dass die Effizienz von Technologien den Erwartungen entspricht; dass es zu organischem Wachstum kommt; und eine Reihe weiterer Faktoren. Allerdings unterliegen zukunftsgerichtete Aussagen diversen Risiken, Unsicherheiten und anderen Faktoren, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den zukünftigen Ergebnissen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht, prognostiziert oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken gehören unter anderem das Fehlen von Akquisitions- und Investitionsmöglichkeiten oder die Tatsache, dass solche Chancen nicht zu angemessenen Bedingungen abgeschlossen werden können; dass nicht genügend Kapital bzw. bzw. Finanzmittel zu vernünftigen Konditionen aufgebracht werden können; dass sich Technologien nicht so effizient wie erwartet erweisen und potenzielle Kunden die Produkte und Leistungen nicht wie erwartet annehmen; und dass Regierungs- und Regulierungsbehörden Einfluss auf Energieeinsparungsmaßnahmen nehmen. Dementsprechend sollte zukunftsgerichteten Aussagen nicht vorbehaltslos vertraut werden. Diese vorsorglichen Hinweise gelten explizit für die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemeldung entsprechen dem Stand der Dinge zum aktuellen Zeitpunkt der Veröffentlichung. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche zukunftsgerichteten Aussagen bzw. zukunftsgerichtete Aussagen in anderen Dokumenten öffentlich zu aktualisieren oder zu korrigieren, weder aufgrund neuer Informationen bzw. zukünftiger Ereignisse noch aus sonstigen Gründen, sofern dies in den geltenden Wertpapiergesetzen nicht vorgeschrieben ist.

Quelle: Kontrol Energy Corp.

Weitere Informationen erhalten Sie über: Paul Ghezzi, CEO, paul@kontrolenergy.com; Kontrol Energy Corp., 180 Jardin Drive, Unit 9, Vaughan, ON L4K 1X8 Tel: 905.766.0400, gebührenfreie Tel: 1.844.866.8123

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kontrol Energy Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 838 Wörter, 7110 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kontrol Energy Corp. lesen:

Kontrol Energy Corp. | 08.03.2018

Kontrol Energy meldet aktualisierte Preispolitik für Finanzierung

Kontrol Energy meldet aktualisierte Preispolitik für Finanzierung NICHT FÜR DIE VERBREITUNG IN DEN USA ODER ÜBER U.S.-NACHRICHTENAGENTUREN Toronto, Ontario, 8. März 2018 / Kontrol Energy Corp. (Kontrol, oder das Unternehmen) (CSE: KNR, FSE: 1K8...
Kontrol Energy Corp. | 14.02.2018

Kontrol Energy bringt mit „bIOTAsphere“ ein Beschleunigungs- und Vermarktungssystem auf DLT-Basis auf den Markt

Kontrol Energy bringt mit bIOTAsphere ein Beschleunigungs- und Vermarktungssystem auf DLT-Basis auf den Markt Toronto, Ontario, 14. Februar 2018 / Kontrol Energy Corp. (Kontrol oder das Unternehmen) (CSE: KNR, FWB: 1K8) hat mit bIOTAsphere ein Besch...
Kontrol Energy Corp. | 12.02.2018

Kontrol Energy entwickelt Utility Token und Plattform für CO2-Emissionshandel, um internationale Unternehmen bei der Einhaltung ihrer Ziele zur Reduktion von Treibhausgasemissionen zu unterstützen

Kontrol Energy entwickelt Utility Token und Plattform für CO2-Emissionshandel, um internationale Unternehmen bei der Einhaltung ihrer Ziele zur Reduktion von Treibhausgasemissionen zu unterstützen Toronto, Ontario, 12. Februar 2018 / Kontrol Energ...