info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pacton Gold Inc. |

Pacton Gold erwirbt in der westaustralischen Bergbauregion Pilbara strategische Goldkonzessionsgebiete

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Pacton Gold erwirbt in der westaustralischen Bergbauregion Pilbara strategische Goldkonzessionsgebiete

Vancouver, British Columbia, 26. Februar 2018 - Pacton Gold Inc. (TSXV: PAC) (das Unternehmen oder Pacton) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung (LOI) zum Erwerb sämtlicher ausgegebenen und ausstehenden Aktien (100 %) von CTTR Gold Pty Ltd (CTTR), einer australischen Explorationsgesellschaft mit beschränkter Haftung, unterzeichnet hat. CTTR ist ein neu gegründetes und Ende Oktober 2017 eingetragenes Unternehmen, das neun Pachtanträge für ein strategisches Rohstoffkonzessionspaket (das Konzessionsgebiet) in der Region Pilbara in Westaustralien eingereicht hat. Das 492 km2 große Konzessionsgebiet umfasst ein Portfolio von Goldprojekten im fortgeschrittenen Explorationsstadium und beinhaltet eine Ansammlung von Goldzielen im Bereich des Mallina Basin (einem Becken, das aus derselben Epoche stammt wie das Witwatersrand Basin).

Wichtige Eckpunkte der Konzessionstransaktion:

- Großartige Aussichten auf den Erwerb eines Konzessionsportfolios in einer großen und strategisch günstigen Liegenschaft in der westaustralischen Bergbauregion Pilbara.

o Goldprojekt Pilbara: Beantragte Lizenzgebiete in strategisch günstiger Lage mit insgesamt 492 km2 Grundfläche, die direkt an wichtige Explorationskonzessionen der Firmen Novo Resources Corp., De Grey Mining Ltd. und Kairos Minerals Ltd. anschließen (siehe Abbildung 1).

o Der aus dem Archaikum stammende Pilbara-Kraton hat sich zum spannendsten Goldexplorationsgebiet der Welt entwickelt. Grobkörnige Pyritkonglomerate scheinen sich zu einem neuen Goldmodell im 2,8 Milliarden Jahre alten Sediment- und Vulkangestein zu formieren, das in etwa gleich alt ist wie das Goldriff Witwatersrand in Südafrika. Novo und andere Explorer berichten von Goldvorkommen, die von riesigen bis hin zu feinen Primärgoldnuggets reichen und von einem Feingoldmantel umgeben sind, der infolge einer sekundären Umverteilung des aus den Nuggets stammenden Goldes entstanden ist.

o Das Antragsverfahren für alle neun (9) Pachtkonzessionen ist bereits weit fortgeschritten und die uneingeschränkte Genehmigung dürfte in nur wenigen Monaten erfolgen. Derzeit liegen keine Rechtsansprüche von Seiten der Ureinwohner vor.

- Es bestehen Chancen auf die Übernahme weiterer Konzessionen in der westaustralischen Bergbauregion Pilbara.

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42553/2018_02_26 PAC NR CTTR Acquisition_DE_PRCOM.001.jpeg


Abbildung 1: Pachtanträge von CTTR (pink) in den Goldprojekten bei Pilbara
sowie angrenzende Pachtgrundstücke und Entdeckungen

Alec Pismiris, interimistischer President & CEO von Pacton, erklärt: Wir finden es großartig, dass wir uns in einem strategisch günstigen und hochwertigen Grundstückspaket in einer so begehrten Rohstoffregion wie der Bergbauregion Pilbara in Westaustralien Pachtanträge sichern können. Die Ankündigung von Novo Resources in Bezug auf neue potenzielle Goldvorkommen in den ungewöhnlichen, ausgedehnten und spektakulären goldhaltigen Konglomeraten löste im Jahr 2017 ein enormes internationales Interesse an der Region Pilbara aus und führte zu zahlreichen Absteckungen. Wir freuen uns, ein so umfangreiches Portfolio von fortschrittlichen Goldprojekten mit exzellenten Aussichten übernehmen zu können, mit dem sich den Aktionären von Pacton ein enormes Explorations- und Entdeckungspotenzial eröffnet.

Das Goldprojekt Pilbara und seine Perspektiven

Das Konzessionsgebiet umfasst neun (9) Explorations-Pachtanträge mit 492 km2 Grundfläche in der westaustralischen Region Pilbara und bietet beste Aussichten auf Goldvorkommen im Konglomerat mit ähnlichen Merkmalen wie die Goldvorkommen bei Witwatersrand (siehe Abbildung 1).

Die Pachtkonzessionen erstrecken sich möglicherweise über verschiedene Anteile der aussichtsreichen Kontaktzone zwischen der älteren Granit-Grünstein-Formation Pilbara und der darüberliegenden Gesteinsmasse der Fortescue Group in der Region Ost-Pilbara, auch über Gebiete im Nahbereich bzw. unmittelbar neben den Konzessiongebieten der Firmen Novo Resources Corporation, De Grey Mining Ltd und Kairos Mining Ltd. (siehe Abbildung 1).

http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/42553/2018_02_26 PAC NR CTTR Acquisition_DE_PRCOM.002.jpeg


Abbildung 2: Schematischer Querschnitt Purdys Reward: http://www.mining-journal.com

Pacton ist derzeit damit befasst, Datenmaterial aus früheren Explorationen sowie detaillierte Kartierungen in den Pachtgebieten zu sondieren. Sobald die Lizenzanträge genehmigt wurden, plant Pacton ein detailliertes Explorationsprogramm, in dem auch die am besten geeigneten Methoden ermittelt werden. Das von CTTR erstellte Explorationsprogramm beinhaltet unter anderem Prospektierungen sowie die Entnahme und Analyse von Splitterproben, Flusssedimenten und Bodenproben aus allen neun (9) Pachtkonzessionen.

Bedingungen der Absichtserklärung

Im Rahmen der Absichtserklärung wurde Pacton die Option gewährt, sämtliche ausgegebenen und ausstehenden Aktien von CTTR zu übernehmen. Als Gegenleistung ist die Bezahlung bzw. Übergabe folgender Aktiva an den Alleinaktionär von CTTR, den Ridge Street Trust, vorgesehen:

Nach Unterzeichnung der Absichtserklärung ist eine nicht refundierbare Kaution in Höhe von 25.000 $ zu entrichten (bereits bezahlt);

Nachdem die TSX Venture Exchange die Transaktion genehmigt hat:
- sind 75.000 $ zu entrichten und
- 916.666 Stammaktien und 458.333 Aktienkaufwarrants zu übergeben. Jeder Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 18 Monaten nach dem Ausgabedatum ausgeübt und gegen eine zusätzliche Stammaktie zum Preis von 0,45 $ pro Aktie eingetauscht werden.

Nach Erteilung von mindestens sechs der Explorationslizenzen:
- sind 50.000 $ zu entrichten und
- 416.666 Stammaktien sowie 208.333 Aktienkaufwarrants zu übergeben. Jeder Warrant kann innerhalb eines Zeitraums von 18 Monaten nach dem Ausgabedatum ausgeübt und gegen eine zusätzliche Stammaktie eingetauscht werden. Der dafür vorgesehene Preis wird zum Zeitpunkt der Gewährung festgesetzt und unterliegt den Börsenusancen der TSX Venture Exchange.

Alle genannten Geldbeträge sind in kanadischer Währung angegeben.

COMVERJ Pty Ltd. erhält im Zusammenhang mit der Transaktion eine laut den Statuten der TSX Venture Exchange genehmigte Finder's Fee.

Diese Transaktion muss von der Börsenaufsicht der TSX Venture Exchange genehmigt werden.

Über Pacton Gold
Pacton Gold Inc. (TSXV: PAC) ist ein kanadisches Junior-Explorationsunternehmen, dessen Geschäftsschwerpunkt auf dem Erwerb, der Exploration und dem Ausbau von Rohstoffkonzessionen in wichtigen bergbaufreundlichen Regionen der Welt liegt.

Alle technischen Informationen in dieser Pressemitteilung wurden von Peter Caldbick, P.Geo., einem Direktor des Unternehmens, geprüft und genehmigt. Herr Caldbick ist ein qualifizierter Sachverständiger im Sinne der Vorschrift National Instrument 43-101.

Für das Board von Pacton Gold Inc.

Alec Pismiris
Interimistischer President & CEO

Nähere Informationen erhalten Sie unter: Tel. 1-(855)-584-0258 oder dom@pactongold.com.

200 Burrard Street, Suite 1680
Vancouver, British Columbia, V6C 3L6
Tel: (604) 678-5308
www.pactongold.com

Dieses Pressemeldung kann zukunftsgerichtete Informationen enthalten, die auf aktuellen Erwartungen basieren. Dazu zählen unter anderem auch die Aussicht auf einen Explorationserfolg des Unternehmens im Konzessionsgebiet sowie die Auswirkung dieser Ereignisse auf das Unternehmen, einschließlich dessen Aktienkurs. Bezugnahmen auf andere Unternehmen, denen in der Region Pilbara Explorationskonzessionen im näheren Umfeld gehören, dienen nur zu Informationszwecken und es kann nicht garantiert werden, dass das Unternehmen ähnliche Ergebnisse wie andere Unternehmen in der Region erzielt. Zukunftsgerichtete Informationen unterliegen bestimmten Risiken und Unsicherheiten, da die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den prognostizierten Ergebnissen abweichen können. Zukunftsgerichtete Informationen gelten zum Datum dieser Pressemitteilung. Wir sind nicht verpflichtet, solche Informationen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um damit neuen Ereignissen oder Umständen gerecht zu werden.

Die TSX Venture Exchange, die Toronto Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pacton Gold Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1103 Wörter, 9246 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema