PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English English

First Cobalt für TSX Venture 50 ausgewählt

Von Swiss Resource Capital AG

TSX Venture 50® listet die besten zehn Unternehmen in fünf großen Industriesektoren auf, die als Marktführer bei der Schaffung eines Aktionärswerts gelten und First Cobalt gehört dazu

Thumb

Toronto (Ontario), 22. Februar 2018. First Cobalt Corp. (TSX-V: FCC, ASX: FCC, OTCQB: FTSSF - https://www.youtube.com/watch?v=ZiC1PGvR4KY&t=4s) (das "Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass es in der Rangliste des Jahres 2018 als eines der TSX Venture 50®-Unternehmen aufscheint und somit zu den besten 50 börsennotierten Unternehmen der TSX-V zählt.

TSX Venture 50® listet die besten zehn Unternehmen in fünf großen Industriesektoren auf, die als Marktführer bei der Schaffung eines Aktionärswerts anhand von drei gleich gewichteten Kriterien identifiziert wurden: Wachstum der Marktkapitalisierung, Steigerung des Aktienkurses und Handelsvolumen. First Cobalt landete in der Liste der führenden Bergbauunternehmen des Jahres auf dem vierten Platz von insgesamt 1.200 Bergbauunternehmen, die an der TSX-V notieren.

Trent Mell, President und Chief Executive Officer, sagte:
"Es ist eine Ehre, als leistungsstarkes Bergbauunternehmen in den TSX Venture 50 aufzuscheinen. Wir sind dankbar für die Unterstützung unserer Strategie durch den Markt. Das Vertrauen unserer Investoren ist keine Selbstverständlichkeit und wir werden unermüdlich daran arbeiten, diese Unterstützung auch in Zukunft aufrechtzuerhalten."

First Cobalt wird in einem Video von TSX Venture 50 erwähnt, das hier aufgerufen werden kann: https://youtu.be/OS8SGnT5Sck.

Über First Cobalt
Die Aktiva von First Cobalt umfassen nahezu die Hälfte der historischen Bergbaukonzessionsgebiete im Cobalt Camp in Ontario (Kanada). Das Unternehmen kontrolliert 50 historische Minen auf 10.000 Hektar sowie eine Mühle und die einzige genehmigte Kobaltraffinerie in Nordamerika, die in der Lage ist, Batteriematerialien zu produzieren. First Cobalt begann im Jahr 2017 mit den Bohrungen im Cobalt Camp und ist bestrebt, durch neue Entdeckungen und Wachstumsmöglichkeiten einen Aktionärswert zu schaffen.

Für First Cobalt Corp.
Trent Mell
President & Chief Executive Officer

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte unsere Website www.firstcobalt.com oder kontaktieren Sie:

Heather Smiles
Investor Relations
info@firstcobalt.com
+1.416.900.3891

In Europa:
Swiss Resource Capital AG - Jochen Staiger
info@resource-capital.ch - www.resource-capital.ch

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (entsprechend der Definition dieses Begriffs in den Richtlinien der TSX Venture Exchange) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Jochen Staiger (Tel.: +41713548501), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 3842 Zeichen. Artikel reklamieren

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende Informations- Datenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter Researchbereich via Login-Funktion kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen Investmentfonds zusammen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1

Weitere Pressemeldungen von Swiss Resource Capital AG

07.12.2021: October saw a growth of 1.37 percent compared to the same period last year. The production of the domestic mining community increased mainly in iron, gold, copper, molybdenum and silver. There was some decline in the production of zinc, tin and lead. At this year's PDAC virtual conference, Jaime Gálvez, the Minister of Energy and Mines, predicted that mining investment in 2021 will increase by around 21 percent year-on-year.   This is because mining is an important factor in the Peruvian economy. Many companies are also dependent on the mining supply chain. For the country to experience econ... | Weiterlesen

07.12.2021: Im Oktober war ein Wachstum von 1,37 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zu verzeichnen. Die Produktion der inländischen Bergbaugemeinde stieg vor allem im Bereich Eisen, Gold, Kupfer, Molybdän und Silber an. Etwas zurückgegangen ist die Produktion von Zink, Zinn und Blei. Bei der diesjährigen virtuellen PDAC-Konferenz prognostizierte Jaime Gálvez, der Minister für Energie und Bergbau, dass die Bergbau-Investitionen im Jahr 2021 im Vergleich zum Vorjahr um rund 21 Prozent steigen werden.   Denn der Bergbau ist ein wichtiger Faktor in der peruanischen Wirtschaft. Viele Unternehmen... | Weiterlesen

06.12.2021: Those responsible at the South African gold giant Gold Fields must have rubbed their eyes in amazement. There are actually chinchillas running across their mine site. The only problem is that chinchillas are on the IUCN Red List of endangered animals. This put an end to the expansion of the Salares Norte gold mine in Chile. But Gold Fields has already found a solution. No, they won't end up in the cooking pot. That could have happened to them in Argentina, where they are considered a delicacy, according to analysts at the investment firm SP Angel. The protected rodents, after all an extended f... | Weiterlesen