Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
05
Mrz
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)
Teilen Sie diesen Artikel

Sports Spaces: Neue „Reebok Experience“ im Karstadt Sports

Die D’art Design Gruppe setzt ihre erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Fitness-Marke Reebok fort. In zwei prominenten Filialen von Karstadt Sports wurden die Shop-in-Shop-Flächen neu inszeniert. Erstmals bieten spezielle Reebok Workout-Areas live kostenlose Kurse für Konsumenten an.

 

 

Als Standorte für diese neue „Reebok Experience“ wurden die Karstadt Sports Häuser in München und Essen ausgewählt: In prominenter Lage direkt am Stachus in der Münchner Innenstadt und im Essener Einkaufszentrum Limbecker Platz bieten sie Top-Location und urbane Kundennähe. Die Reebok Shop-in-Shop-Flächen werden durch eigene Workout-Areas ergänzt, die mit Sport-Equipment, wie zum Beispiel einem CrossFitRigg, ausgestattet sind und live in Trainingssessions aktiviert werden.

Eröffnet wurden beide Flächen im Rahmen der Karstadt Sports Night mit eigenen Opening-Events: Konsumenten erhielten von ausgewählten CrossFit-Partner-Trainern Informationen rund um den Fitnesstrend, konnten gemeinsam Workouts absolvieren und sich in sportlichen Challenges messen.

Die Workouts finden mehrmals wöchentlich statt. Ergänzend zu den neuen Shop-in-Shop-Flächen und der Bespielung der Social-Media-Kanäle, wurde im Rahmen der „Reebok Experience“ eine eigene Kampagnen-Website gelauncht. Hier finden Fitness-Fans unter anderem alle Kurszeiten und ein Registrierungs-Tool für die Workout-Areas in München und Essen.

Bereits seit 2013 realisiert die D’art Design Gruppe für Reebok regelmäßig als Preferred Supplier Projekte im Shop- und Retail-Bereich in der DACH-Region.

 

 

Daten und Fakten

Projekt: Reebok, Karstadt Sports 2017/2018

Kunde: adidas AG, Brand Reebok

Realisierung: D'art Design Gruppe GmbH

Standort: München/ Essen

Größe: 70 m² / 22 m²


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Kutz (Tel.: 02131 - 40 30 7 - 32), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1709 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Reebok, Karstadt Sports, Dart, D'art Design Gruppe, Retaildesign

Unternehmensprofil: D'art Design Gruppe GmbH
Die D’art Design Gruppe ist seit mehr als 25 Jahren der Experte für multisensuale Markeninszenierung: Wir denken Kommunikation in jeder Dimension – online und offline, in Text und Bild, für Messestände, Shops und Ausstellungen. International und global. Unsere begehbaren Markenwelten, die im Zusammenspiel von Mediatektur, Szenographie und Architektur entstehen, sind vielfach preisgekrönt.
Markenempathie ist der Schlüssel für unsere Arbeit und den Erfolg einer Marke. Und die Grundlage einer kontinuierlichen und vertrauensvollen Zusammenarbeit mit den Menschen, die hinter dieser Marke stehen. Wir kennen unsere Kunden. Und wir kennen die Kunden unserer Kunden. Wir denken und arbeiten interdisziplinär und finden innovative Antworten auf neue Fragestellungen.

Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von D'art Design Gruppe GmbH


 
    Im Kongresszentrum „Kap Europa“ der Messe Frankfurt bekamen europäische Händler einen Einblick in die Produktneuheiten des Konzerns. Bereits zum sechsten Mal wurde Dart mit der Inszenierung der neusten Produkte beauftragt. Eine Partnerschaft auf Augenhöhe, die sich 2019 fortsetzt. Emotional inszenierte Showcases und Produkt-Lineups werden durch Bilboards, in Gruppen angeordneten Bi... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Wenn der Fokus auf Produkten liegt, die ohnehin die Sinne ansprechen, sollte man sich auf besondere Weise von der Konkurrenz abheben. Nur so sticht man ins Auge und bleibt im Kopf. Das NEC-Messekonzept lautet „Start Here“. Die Realisierung der D’art Design Gruppe liefert Lösungen für den Anwenderbereich, die auf den ersten Blick verständlich sind. Und überzeugend. „Start Here“ als Mo... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
    Schüco entwickelt und vertreibt ganzheitliche Gebäudehüllen-Lösungen für fortschrittliche Wohn- und Objektbauten. Sichere, gesunde und nachhaltige Wohn- und Arbeitswelten für eine global vernetzte Gesellschaft zu gestalten bilden den Kern der Arbeit des Bielefelder Unternehmens. Der Claim für die BAU 2019 „Experience Progress“ steht für Innovationsthemen, die wichtige Technologie... | Vollständige Pressemeldung lesen