Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
06
Mrz
2018
MYM NUTRACEUTICALS INC 06. Mrz 2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: MYM erhält Baugenehmigung für Phase One des Weedon-Projekts in Quebec


MYM erhält Baugenehmigung für Phase One des Weedon-Projekts in Quebec

Vancouver, B.C., 5. März 2018 - MYM Nutraceuticals Inc., (CSE: MYM) (das Unternehmen oder MYM) freut sich bekanntgeben zu können, dass die Kommunalverwaltung Weedon, QC die Baugenehmigung für die Konstruktion des 1,5 Millionen Quadratfuß großen Gewächshauses in der Produktionsanlage von Weedon QC erteilt hat.

MYM erhielt die Genehmigung und begann mit der Bauphase von Phase One der Produktionsanlage Weedon. Die Fertigstellung von Phase One ist bis zum Ende des 3. Quartals 2018 geplant. Phase One des Weedon-Projekts sieht die Konstruktion von 300.00 Quadratfuß Gewächshausfläche für den Anbau von medizinischer Cannabis und 20.000 Quadratfuß für die Verarbeitung und Herstellung von Produkten mit medizinsicher Cannabis vor. Phase One wird jährlich 30.000 kg produzieren.

Dank der bereits vorliegenden Baugenehmigungen, Entwürfe und Sicherheitspläne konnte MYM mit dem Bau des Projekts in Weedon, QC beginnen, teilt Rob Gietl, CEO bei MYM mit. Das ist ein bedeutender Meilenstein für MYM und für unsere Absicht, eines der größten Gewächshäuser der Welt zu bauen. Das Projekt liegt auf einer Linie mit unseren Zielsetzungen, zum führenden globalen Cannabishersteller zu werden.

Die Fertigstellung des Weedon-Werks ist für Ende 2020 geplant. Der gesamte Ausbau wird eine Gewächshausfläche von 1,5 Millionen Quadratfuß schaffen, auf welcher ca. 150.000 kg Cannabis angebaut werden können.

Über MYM Nutraceuticals Inc.

MYM Nutraceuticals Inc. ist ein innovatives Unternehmen, das auf den Erwerb von Health Canada-Lizenzen für die Herstellung und den Vertrieb von hochwertigen Nahrungsergänzungsmitteln und Produkten für die lokale Anwendung auf Basis von medizinischem Cannabis in Bio-Qualität spezialisiert ist. MYM verfügt über zwei Produktionsprojekte in Quebec, die bei Fertigstellung eine Produktionsfläche von über 1,5 Millionen Quadratfuß (ca. 139.355 m²) umfassen werden. MYM ist auch an einem Produktionsprojekt mit einer Fläche von 1,2 Millionen Quadratfuß (Projekt Northern Rivers) in New South Wales, Australien, als Partner beteiligt. Australien ist ein spannender neuer Markt, in dem Cannabis vor kurzem für medizinische Zwecke legalisiert wurde. Um sich innerhalb der Branche eine starke Präsenz und entsprechendes Wachstumspotenzial zu sichern, sucht MYM aktiv nach komplementären Übernahmemöglichkeiten und Aktiva in den Bereichen Technologie, Nutrazeutika und CBD. Die Aktien von MYM werden in Kanada, Deutschland und den Vereinigten Staaten unter den nachfolgenden Börsensymbolen gehandelt: (CSE:MYM) (OTC:MYMMF) (FRA:0MY) (DEU:0MY) (MUN:0MY) (STU:0MY).

FÜR DAS BOARD:
Rob Gietl, CEO
MYM Nutraceuticals Inc.
www.mymarijuana.ca

Investor Relations
Terry Brown
1.855.696.2261
terry@mymarijuana.ca

Bleiben Sie über MYM auf dem Laufenden mit unseren Social-Media-Kanälen:

Twitter: @MYM_Nutra
Facebook: @mymcanada
Instagram: @MYM_Nutra

Diese Pressemeldung enthält möglicherweise zukunftsgerichtete Aussagen, die auf Annahmen und Beurteilungen der Geschäftsführung in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse basieren. Solche Aussagen unterliegen einer Vielzahl an Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen könnten, dass sich die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse erheblich von jenen unterscheiden, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Das Unternehmen hat weder die Absicht noch die Verpflichtung, solche Aussagen zu korrigieren oder zu aktualisieren. Die Leser finden eine Beschreibung der Risiken und Unsicherheiten, mit denen das Unternehmen in Ausübung seiner Geschäftstätigkeit konfrontiert ist, in den Besprechungen und Analysen der Unternehmensführung (Managements Discussion & Analysis) sowie in anderen bei den kanadischen Wertpapierbehörden eingereichten Unterlagen, die auf www.sedar.com veröffentlicht wurden.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der hier beschriebenen Wertpapiere dar, weshalb die entsprechenden Informationen auch nicht als verlässlich angesehen werden sollten. Die Canadian Securities Exchange (CSE oder CNSX-Markt) und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der CSE als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Kauf der hier beschriebenen Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die hier beschriebenen Wertpapiere wurden weder nach dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung noch nach den Wertpapiergesetzen einzelner US-Bundesstaaten registriert und dürfen in den Vereinigten Staaten(laut Definition dieses Begriffes in der im U.S. Securities Act veröffentlichten Vorschrift S) nicht verkauft werden, außer es erfolgt eine Registrierung nach dem U.S. Securities Act und den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen oder es besteht eine Ausnahmegenehmigung von deiner solchen Registrierungsverpflichtung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MYM NUTRACEUTICALS INC, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 762 Wörter, 6008 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: MYM erhält Baugenehmigung für Phase One des Weedon-Projekts in Quebec, Pressemitteilung MYM NUTRACEUTICALS INC



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von MYM NUTRACEUTICALS INC


   

MYMs Joint Venture-Unternehmen BioHemp unterzeichnet Vertrag über den Verkauf von 163.000 Pfund CBD-reicher Biomasse

11.07.2019: Vancouver, British Columbia, Kanada, 11. Juli 2019 - MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM) (OTCBB: MYMMF) (MYM oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass sein Joint Venture-Unternehmen (MYM besitzt 50 %) BioHemp Naturals Growing & Farming Ltd. (BioHemp) einen Verkaufsvertrag über 163.000 Pfund von geschätzt 675.000 Pfund CBD-reicher Hanf-Biomasse, die zurzeit auf dem Projekt Saskatchewan angepflanzt wird, abgeschlossen hat. Gemäß den Vertragsvereinbarungen wird die Biomasse in mehreren Teillieferungen aus der Ernte 2019 verschickt, wobei die letzte Lieferung bis spätestens 31. Dezember 2...

   

MYM Nutraceuticals Inc.: Abschluss der Pflanzung von 3.320.000 CBD-reichen Hanfsamen im Saskatchewan-Projekt

09.07.2019: VANCOUVER, British Columbia, 9. Juli 2019 - MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM) (OTCBB: MYMMF)(MYM oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass unser Joint Venture-Unternehmen (MYM hält 50%), BioHemp Naturals Growing & Farming Ltd. (BioHemp), die Aussaat für die Vegetationsperiode 2019 abgeschlossen hat. 3,32 Millionen CBD-reiche Hanfsamen wurden auf 400 Hektar ausgepflanzt und wachsen nun auf den beiden Farmen in Saskatchewan. Zusätzlich zu dem 400 Hektar CBD-reichen Hanf, der jetzt in den Feldern von Saskatchewan wächst, wird sich das Team auf den Aufbau einer hochmodernen...

   

MYM beruft Herrn Frank Klees, früher Kabinettsminister von Ontario, in das Advisory Board

23.08.2018: MYM beruft Herrn Frank Klees, früher Kabinettsminister von Ontario, in das Advisory Board Vancouver, B.C., 23. August 2018 - MYM Nutraceuticals Inc. (CSE: MYM) (das Unternehmen oder MYM) freut sich, die Berufung von Herrn Frank Klees in das Advisory Board des Unternehmens bekannt zu geben. Frank Klees wird im Hinblick auf das erklärte Ziel des Unternehmens, sämtliche Geschäftschancen in der Provinz Ontario im Zusammenhang mit Cannabis zu verfolgen, auszubauen und zu entwickeln, als Berater des Unternehmens fungieren. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team von MYM Nutraceut...