PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Superfood meets Bowls

Von Food & Co by Baum & Garten GmbH

Food & Co by Baum & Garten fusioniert Trends für Novotel und Mercure

Die Frankfurter Agentur Food & Co by Baum & Garten hat für zwei Marken der Accor Gruppe ein neues Frühstücksangebot im Midscale-Bereich entwickelt und kommunikativ exekutiert. Mit „Superbowls“ wurde im F&B Bereich eine einheitliche Klammer der Häuser Novotel und Mercure geschaffen. Das Angebot wird sukzessive ausgerollt.
Frankfurt, den 14. August 2017. Die Frankfurter Agentur Food & Co by Baum & Garten hat für zwei Marken der Accor Gruppe ein neues Frühstücksangebot im Midscale-Bereich entwickelt und kommunikativ exekutiert. Mit "Superbowls" wurde im F&B Bereich eine einheitliche Klammer der Häuser Novotel und Mercure geschaffen. Das Angebot wird sukzessive ausgerollt.

Beide Hotelmarken bieten nun eine Müsli-Alternative an, die sich der Gast mit neuen und gesunden Zutaten selbst zusammenstellen kann und damit auch Veganer, Allergiker und laktoseintolerante Gäste zufrieden stellt. Food & Co by Baum & Garten hat hierfür den Trend "Bowl Food" aus den USA aufgegriffen und interpretiert ihn für das Frühstücksangebot der Accor Gruppe neu. Präsentiert wird den Gästen ein gesundes Powerfrühstück mit angesagten Superfoods wie Chia-Samen in einer "Bowl". Eine Fruitbar mit verschiedenen Säften und aromatisierten Wassern ergänzt das gesunde Angebot.

Für das Konzept entwickelte Food & Co by Baum & Garten einen eigenen "Look and Feel", der sich vorrangig im Aktionslogo widerspiegelt und das die Farbigkeit der Marken Mercure und Novotel aufgreift. Bowl-Rezepte, Tableware, Buffetkommunikation und ein Design-Leitfaden komplettieren die Kommunikation rund um das "SuperBowls"-Konzept.

Um allen Hotelgrößen und -bedürfnissen gerecht zu werden, wird es in einer sogenannten Full- oder Light-Version umgesetzt. Beide Versionen unterscheiden sich in der Art der Implementierung und in der Anordnung der Produktlinien.

Ein klares Leitsystem weist die Hotelgäste auf sinnvolle Kombinationen der Zutaten hin. Magnetische Folien an der Rückwand bieten Zusatzinformationen zu den Zutaten und zeigen auf, welche positive Wirkung sie auf Körper und Geist haben. Hinter dem Leitsystem steckt ein "DIY-Gedanke". Es ist personal-extensiv und befähigt die Gäste, sich selbst ein individuelles Frühstück zusammenzusetzen.

"Orientiert haben wir uns an den neuesten Trends und gut funktionierenden Individualhotels. Dass die Umsetzung erfolgreich gelungen ist, zeigen erste Tests. Es hat Prozesse und KPIs optimiert und die Hotelteams sind begeistert, weil es die Kommunikation mit den Gästen intensiviert. Das zeigt sich auch in der Zufriedenheit der Gäste. Sie stieg in den Pilothotels um bis zu 20 Prozent.", so Jan Burlon-Baumgärtner, Managing Partner von Food & Co by Baum & Garten.

Die Frankfurter Agentur Food & Co by Baum & Garten arbeitet seit 2015 für die Accor Gruppe und verantwortet die kommunikative Umsetzung des Mercure Relax.

Bei Food & Co by Baum & Garten führen Jan F. Burlon-Baumgärtner (Managing Partner), Alexander May (Managing Director) und Silke Pütz (Senior Art Directorin) den Etat. Bei der Accor Hospitality Germany GmbH sind Claudia Haselmann (Vice President Brand Marketing) und Harald Bauer (Charge de Mission Restauration Mid Scale Central Europe) verantwortlich. Kontakt
Food & Co by Baum & Garten GmbH
Jan Baumgärtner
Hamburger Allee 45
60486 Frankfurt am Main
069 - 71 37 31 610
info@foodandco.de
http://www.foodandco.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Baumgärtner (Tel.: 069 - 71 37 31 610), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3377 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Food & Co by Baum & Garten GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 5