info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Abenteuer Lebenslust - inspririende Geschichten führen nach Marokko, Deutschland und nach Italien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Drei ungewöhnliche, teils abenteuerliche Lebensabschnitte ziehen die Leser in Beate Fergers "Abenteuer Lebenslust" von Anfang an in den Bann.

Es beginnt alles im Jahr 1969 mit einer Reise mit dem Auto von Koblenz aus. Das Ziel der Reise ist zu Beginn unklar, doch während einer Fährenfahrt nach Tanger wird das Ziel klar: Marokko. Es folgt eine abenteuerliche Reise voller Aufregung, neuen Erfahrungen und Einblicken in eine fremde, exotische Kultur. Leider endet die erste Reise in diesem Buch auf tragische Weise. In den folgenden Jahren fällt die Mauer in Berlin, zwischen 1990 und 1993 wird eine Filiale in Leipzig aufgebaut und die Autorin erlebt die euphorische Aufbruchsstimmung hautnah mit. In dieser Zeit - dem zweiten Abschnitt des Buches - wird Deutschland vom Norden bis zum Süden ausgiebig durchreist und erkundet. Viele der Erlebnisse auf diese Reise sorgten für Dinge, die den Rest des Lebens der Reisenden bereicherten.



Im dritten Abenteuer des Buches "Abenteuer Lebenslust" von Beate Ferger erfüllt sich die Autorin einen langgehegten Traum: Im Jahr 2009 wandert sie ganz auf sich gestellt nach Italien aus. Dieses Abenteuer bedeutet ein besonders großes Risiko für die Autorin. Letzten Endes lohnt sich dieser Schritt aber für Beate Ferger. In ihrer faszinierenden und interessanten Lebensgeschichte teilt sie Lesern mit, wie sich diese Abenteuer für sie entwickeln. Alle drei Geschichten werden teilweise mit sehr ausführlichen Orts- und Landschaftsbeschreibungen untermalt und mit der den Begebenheiten der Zeitgeschichte verknüpft. Beate Ferger liefert zudem viele Tipps, die sich auch für zukünftige Reisende als sehr hilfreich erweisen können.



"Abenteuer Lebenslust" von Beate Ferger ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-0650-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 2559 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 20.07.2018

Das Patriarchat - neues Sachbuch diskutiert die vorherrschende männliche Dominanz

Alleine schon das Wort Herrschaft macht klar, wer das Sagen hat: der Herr. In vielen Kulturen und Ländern ist auch heute noch das Patriarchat die gängige Gesellschaftsordnung. Durch das Patriarchat entstanden im Verlaufe der Geschichte neue Religio...
tredition GmbH | 20.07.2018

Wie ich mich (nicht) bezeichne, ist meine eigene Sache! - (problematische) Selbst- und Fremdwahrnehmung

"Wie bezeichnest du dich?" Die Frage danach, wie man sich selbst bezeichnet bzw. nicht bezeichnet, ist eine, die den meisten von uns im Alltag überhaupt nicht gestellt wird. Es sei denn, man befindet sich in einer Situation oder Gesellschaft, in der...
tredition GmbH | 20.07.2018

Fremdenergie - neuer Ratgeber zur energetischen Reinigung

Menschen fühlen sich oft ohne offensichtlichen Grund müde und niedergeschlagen. Viele wissen nicht, dass Fremdenergien dafür die Ursache sein können. Es handelt sich bei Fremdenergien um alles, was in das Energiesystem eines Menschen eingedrungen...