Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Multifunktionschassis von KRONE für Container von 20‘ bis 45‘

Von Mediengruppe Telematik-Markt.de

Krone ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"

Werlte, 07.03.2018.

Die heckbündige Gestellung von 20’-Containern ist im Containertransport ein Muss. Dafür bietet Krone das Multifunktionschassis Box Liner SDC27 eLTU70 mit Compact-Heck. 

 

Das Multifunktionschassis nimmt Container von 20‘ bis 45‘ auf. Bild: KRONE

 

Das Multifunktionschassis ist leicht zu bedienen und nimmt Container von 20‘ bis 45‘ auf. Es hat einen Mittelausschub (Mittelteleskop), einen Heckausschub und einen optionalen Frontausschub für 45‘-Container. Krone verwendet höherfeste Stähle, so wiegt das Basisfahrzeug nur 4.600 Kilogramm. Die Lastverteilung ist beim Transport heckbündiger 20‘-Containern deutlich besser als bei vergleichbaren Fahrzeugen.

 

Im Kombiverkehr wird ein 20‘-Container mit 28 t Gesamtgewicht heckbündig mit dem Multifunktionschassis von Krone mit ca. 6 t Sattellast gefahren. Dieses Plus an Sattellast ist auch ein Plus an Nutzlast: fast eine Tonne mehr als bei vergleichbaren Chassis.

 

Die Gewichtseinsparung liegt im neuen Compact-Heck. Der Unterfahrschutz des Chassis besteht aus hochfestem Stahl und ist in Längsrichtung 40 mm stark. Der 20’-Container ist nun deutlich weiter vorn positioniert und sein Schwerpunkt näher am Königszapfen. Weitere Vorteile sind:

 

Besseres Handling

  • Das Chassis ist einfach umzustellen vom Transport eines 40‘-Containers auf den Transport von zwei 20‘-Containern.
  • Der Frontbalken ist leicht zu bedienen und hat einen Frontausschub für Frontverriegelung. Das bedeutet weniger Ärger mit losen Bauteilen.
  • Die Positionen der Radstände sind farbig zugeordnet und per Hebel anwählbar.

 

Integrierte Beleuchtung

Die Schlussleuchten sind in geschützter Position montiert und in den hinteren Containerbalken integriert.

 

Weniger lose Teile

  • Das Chassis hat keine geschlitzten Twistlockgehäuse mit tausch- und verlierbaren Verriegelungspilzen, das reduziert das Verlustrisiko für lose Teile.
  • Ausnahmen sind die Containereinweiser: Sie sind entnehmbar um beim Transport von zwei 20‘-Containern Zugang zum vorderen 20‘-Container zu haben.

 

Zusätzliche Funktionen

  • ein Generatorset für Kühlcontainer (in Vorbereitung)
  • der Transport von Tankcontainern (in Vorbereitung)
  • Der 45‘-Container ohne Frontausschub lässt sich im BO Kraftkreis transportieren.

Quelle: KRONE

13. Mrz 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 3314 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Mediengruppe Telematik-Markt.de


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de


23.09.2020: Hamburg, 23.09.2020 (msc/ red). Die Spannung beim Telematik Award 2020 reißt nicht ab: Am heutigen Mittwoch geht es zum einen um die Kategorie Vernetzte Produktion. Außerdem wird der Gewinner in der Kategorie Container-Logistik bekanntgegeben. Und dann wird es kreativ: Die Mediengruppe Telematik-Markt.de vergibt den ersten von insgesamt drei Sonderpreisen. Heute ist der für die Tüftler und Zukunftsgestalter dran: Der Sonderpreis "Beste Innovation" wird verliehen. Dies ist immer der Preis für Spannendes, Ausgefallenes, Außergewöhnliches. Wenn Sie erfahren wollen, wer in diesem beson... | Weiterlesen

23.09.2020: Koblenz, 23.09.2020. Scania will auf einem virtuellen Messestand einige Weltneuheiten zeigen sowie neue Informationen rund um Lkw, Busse und Dienstleistungen liefern. Geöffnet ist die Scania Automobilausstellung vom 4. bis 25. Oktober 2020 auf www.scania.de und www.scania.at.   Die Scania Automobilausstellung findet online vom 4. bis 25. Oktober 2020 statt. Bild: Scania     Wer den Start des Webauftritts nicht verpassen möchte, kann sich ab sofort anmelden und erhält pünktlich zur Eröffnung eine Erinnerung via E-Mail.     Die Scania Automobilausstellung   „Wegen Corona hat ... | Weiterlesen

22.09.2020: Hamburg, 22.09.2020 (msc/ red). In der vergangenen Woche war es noch mal richtig warm in Deutschland – der Sommer verabschiedete sich mit hohen Temperaturen und viel Sonnenschein. Nicht nur bei solchen Wetterlagen sind ununterbrochene Kühlketten in vielen Branchen wichtig. In der Kategorie Kühltransporte wird heute eine innovative Telematik-Lösung mit dem Telematik Award 2020 ausgezeichnet. Und auch eine tolle, neue Telematik-App darf sich heute mit dem begehrten Preis schmücken – auch in dieser Kategorie wird der Award am Dienstag verliehen. Schauen Sie rein und erfahren Sie, wer... | Weiterlesen