Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Multifunktionschassis von KRONE für Container von 20‘ bis 45‘

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Krone ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"



Werlte, 07.03.2018.

Die heckbündige Gestellung von 20’-Containern ist im Containertransport ein Muss. Dafür bietet Krone das Multifunktionschassis Box Liner SDC27 eLTU70 mit Compact-Heck. 

 

Das Multifunktionschassis nimmt Container von 20‘ bis 45‘ auf. Bild: KRONE

 

Das Multifunktionschassis ist leicht zu bedienen und nimmt Container von 20‘ bis 45‘ auf. Es hat einen Mittelausschub (Mittelteleskop), einen Heckausschub und einen optionalen Frontausschub für 45‘-Container. Krone verwendet höherfeste Stähle, so wiegt das Basisfahrzeug nur 4.600 Kilogramm. Die Lastverteilung ist beim Transport heckbündiger 20‘-Containern deutlich besser als bei vergleichbaren Fahrzeugen.

 

Im Kombiverkehr wird ein 20‘-Container mit 28 t Gesamtgewicht heckbündig mit dem Multifunktionschassis von Krone mit ca. 6 t Sattellast gefahren. Dieses Plus an Sattellast ist auch ein Plus an Nutzlast: fast eine Tonne mehr als bei vergleichbaren Chassis.

 

Die Gewichtseinsparung liegt im neuen Compact-Heck. Der Unterfahrschutz des Chassis besteht aus hochfestem Stahl und ist in Längsrichtung 40 mm stark. Der 20’-Container ist nun deutlich weiter vorn positioniert und sein Schwerpunkt näher am Königszapfen. Weitere Vorteile sind:

 

Besseres Handling

  • Das Chassis ist einfach umzustellen vom Transport eines 40‘-Containers auf den Transport von zwei 20‘-Containern.
  • Der Frontbalken ist leicht zu bedienen und hat einen Frontausschub für Frontverriegelung. Das bedeutet weniger Ärger mit losen Bauteilen.
  • Die Positionen der Radstände sind farbig zugeordnet und per Hebel anwählbar.

 

Integrierte Beleuchtung

Die Schlussleuchten sind in geschützter Position montiert und in den hinteren Containerbalken integriert.

 

Weniger lose Teile

  • Das Chassis hat keine geschlitzten Twistlockgehäuse mit tausch- und verlierbaren Verriegelungspilzen, das reduziert das Verlustrisiko für lose Teile.
  • Ausnahmen sind die Containereinweiser: Sie sind entnehmbar um beim Transport von zwei 20‘-Containern Zugang zum vorderen 20‘-Container zu haben.

 

Zusätzliche Funktionen

  • ein Generatorset für Kühlcontainer (in Vorbereitung)
  • der Transport von Tankcontainern (in Vorbereitung)
  • Der 45‘-Container ohne Frontausschub lässt sich im BO Kraftkreis transportieren.

Quelle: KRONE


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540), verantwortlich.


Keywords: Ortung, Navigation, Telematik, Datenübertragung, Tourenplanung

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 3314 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 21.05.2019

CARSYNC-CEO hält Eröffnungskeynote auf dem bfp Fuhrpark-Forum


München, 21.05.2019. Amir Roughani, Gründer und CEO der VISPIRON CARSYNC GmbH, hält die Eröffnungskeynote zum bfp Fuhrpark-Forum 2019. Roughani skizziert dabei jenseits von Grenzwerten und Fahrverboten seinen eigenen Blick hinter die aktuelle Klimadebatte. Anhand konkreter Zahlen und Beispiele macht er in seiner Rede die Ursachen und Dimensionen der globalen Herausforderung greifbar. Die...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 20.05.2019

Total Mobility: Goodyear stellt neues Mobilitätskonzept für Nutzfahrzeugflotten vor


Hanau/Wien/Volketswil, 20.05.2019. Der internationale Reifenhersteller Goodyear stellt ein neues Konzept für ein umfassendes Mobilitätsangebot für Flottenmanager vor: Goodyear Total Mobility. Die Bausteine sind das breite Portfolio an Premium-Reifen des Herstellers, seine klassischen und digitalen Lösungen für Reifenmanagement – inklusive der prädiktiven Analyse-Technologie „G-Pred...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 16.05.2019

Scania mit umfangreichen Telematik-Angebot auf der transport logistic 2019


Koblenz/Brunn am Gebirge, 15.05.2019. Vernetzte Dienstleistungen und Services, Nachrüstung mit Scania Telematik, individuelle Finanzierungs- und Versicherungslösungen sowie ein umfangreiches Mietangebot von Scania Rent: Mit diesen und weiteren Dienstleistungen präsentiert sich Scania vom 4. bis 7. Juni 2019 auf der Messe transport logistic 2019 in München.   Der Scania Commu...