info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SELECTEAM Deutschland GmbH |

SELECTEAM als Titelverteidiger beim Headhunter of the Year Award 2018

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)


München, 13. März 2018**** Am 14. Juni 2018 verleiht der Recruitment-Marketplace Gigant EXPERTEER wieder den "Headhunter of the Year"-Awards 2018. ...

München, 13. März 2018**** Am 14. Juni 2018 verleiht der Recruitment-Marketplace Gigant EXPERTEER wieder den "Headhunter of the Year"-Awards 2018. Ausgezeich-net werden die besten Personalberatungen Deutschlands für herausragende Leistun-gen in den Kategorien Executive Search, Best Newcomer, Candidate Experience und Client Experience. Die SELECTEAM Deutschland GmbH hat ihre Bewerbung einge-reicht, um den Titel "Headhunter Of The Year 2017" in der Kategorie "Executive Search - Large Players" zu verteidigen. Darüber hinaus bewirbt sich die nationale Per-sonalberatung zusätzlich noch in der Kategorie "Client Experience".

"Seit 37 Jahren ist Executive Search unsere Passion! Mit unserer erfolgreichen Marktpräsenz und der hervorragenden Vernetzung unserer Berater auf C-Level-Niveau sind wir in der Lage, jede Schlüsselposition in der Wirtschaft zu besetzen. Wir sichern unseren Kunden eine gute Wettbewerbsposition in hochdynamischen, unsicheren Zeiten durch die Vermittlung passender Führungspersönlichkeiten. Dabei beschreiten wir mit unserem neu entwickelten "SELECTop Level Pool" ganz neue Wege im Executive Search. Die hohen Anforderungen unserer Klienten nach Verlässlichkeit und Integrität bestimmen unser Handeln. Eine Beset-zungsquote von 98 Prozent spricht für die Qualität unserer Arbeit", zeigt sich SELECTEAM-Geschäftsführer Friedrich Vogel optimistisch, den Erfolg vom letzten Jahr zu wiederholen.

Mit der Bewerbung in der Kategorie "Client Experience" möchte SELECTEAM auch in dieser Kategorie an den Erfolg des vergangenen Jahres in der Kategorie Executive Search - Large Player anknüpfen. In dieser Kategorie wurden die Münchner mit dem Award Headhunter of the Year 2017 ausgezeichnet.

"Langfristige Beziehungen mit gesicherten Folgeaufträgen sind ausschließlich das Resultat einer hohen Kundenzufriedenheit. Gegenwärtig gewinnen wir jährlich 80 Prozent unserer Mandate aus Anschlussgeschäften mit bestehenden Kunden. Die Zahl zeigt, wie stark Client Experience in den Köpfen unserer Berater verankert ist und im Gegensatz zu der Philosophie vieler klassischer Personalberatungen für uns einen wesentlichen USP darstellt", rechnet sich SELECTEAM-Geschäftsführer Vogel auch in dieser Kategorie gute Chancen auf einen Award-Gewinn aus. Kontakt
SELECTEAM Deutschland GmbH
Simone Brzoska
Arabellastraße 30a
81925 München
089 - 61 46 56 30
s.brzoska@selecteam.de
http://www.selecteam.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Brzoska (Tel.: 089 - 61 46 56 30), verantwortlich.


Keywords: SELECTEAM

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2629 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SELECTEAM Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SELECTEAM Deutschland GmbH lesen:

SELECTEAM Deutschland GmbH | 19.09.2018

Start-Ups: Wie Sie frühes Scheitern verhindern

Autoren: Simone Brzoska, Executive Management Consultant und Gesellschafterin, SELECTEAM Deutschland GmbH Wolfram Söll, Geschäftsführer "designwerk - Büro für Gestaltung und Kommunikation" (Abdruck honorarfrei) Studien belegen, dass oft nicht d...
SELECTEAM Deutschland GmbH | 19.09.2018

Digitale Transformation - Quo vadis Konsumgüterindustrie?

Autor: Christian Schomann, Partner SELECTEAM Deutschland GmbH, München Wir leben im gegenwärtigen Digitalisierungszeitalter mit einer Veränderungsgeschwindigkeit, wie sie vor wenigen Jahren noch nicht vorstellbar war. Mit dem Ergebnis, dass infolg...
SELECTEAM Deutschland GmbH | 07.06.2018

Me First

Autor: Reinhard F. Leiter, Executive Coach bei der SELECTEAM Deutschland GmbH, München Dysfunktionales Verhalten wie Narzissmus, manische Depression, passive- aggressive Persönlichkeitsstörungen oder Gefühlsblindheit haben sich wie eine Epidemie ...