info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Klarant Verlag |

Neuerscheinung "Reaper - Golden Guns 1" von Bestsellerautorin Bärbel Muschiol im Klarant Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Bad Boy und die sexy Feuerwehrfrau: "Reaper - Golden Guns 1" ist der Start der neuen Rocker-Serie von Bärbel Muschiol!

Die Autorin Bärbel Muschiol hat sich schon längst einen festen Platz in den Bestsellerlisten geschaffen. Insbesondere ihre Rockerromane die in einem Milieu spielen, in dem eine klare Hierarchie herrscht und wo scheinbar kein Platz für Liebe und Romantik existiert, begeistern auf ganzer Linie. Jetzt ist mit "Reaper - Golden Guns 1" der Start eines weiteren Highlights geglückt, das den Roman sofort in die erotischen E-Book-Bestsellerlisten bei Amazon geführt hat.



Zum Inhalt von "Reaper - Golden Guns 1":

Nach einem harten Arbeitstag steht Violet mit ihrem Auto im Stau. Kurz ist sie unkonzentriert und fährt einem Motorrad hinten drauf. Doch damit nicht genug, es handelt sich nicht um irgendeinen Motorradfahrer - nein, sie hat die Harley eines Rockers umgeschmissen. Und der kommt jetzt mit grimmigem Gesichtsausdruck auf sie zu. Todesangst pulsiert durch ihre Adern, während sie sich gleichzeitig seiner männlichen Anziehungskraft nicht entziehen kann. Denn er ist der Inbegriff eines Bad Boys. Groß - muskulös - unnahbar und auf eine gefährliche Art und Weise verdammt sexy. Überraschend nett und unkompliziert endet diese Begegnung, die beide nicht vergessen können: Thunder, der Sergeant-at-Arms des gefürchteten Reaper-Motorcycle-Clubs und Violet, die toughe, verteufelt heiße Feuerwehrfrau. Ihre rosa-violetten Haare, die lila Lippen und ihr Geruch nach reifen Erdbeeren gehen ihm einfach nicht aus dem Kopf. Als er sie aufsucht und wie ein Tornado über sie hinwegfegt, fühlt es sich einfach nur gut und richtig an. Doch dann stehen plötzlich zwei wütende Cops neben ihnen und die Situation droht zu eskalieren …



Der neue Rockerroman "Reaper - Golden Guns 1" (ISBN 978-3-95573-770-2) von Bärbel Muschiol kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.



Mehr Informationen zum Roman erhält der Leser hier:

https://www.amazon.de/Reaper-Golden-Guns-Bärbel-Muschiol-ebook/dp/B07BBSZRZP sowie eine Leseprobe unter https://www.weltbild.de/artikel/ebook/reaper-golden-guns-1_24204186-1.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Hannelore Werner (Tel.: 042116767647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 2863 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Klarant Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Klarant Verlag lesen:

Klarant Verlag | 19.09.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Sektenmord in Neuharlingersiel" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Rolf Uliczka hat sich mit seiner Ostfrieslandkrimi-Reihe um die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund in die Krimiherzen seiner Leser geschrieben. Heute erscheint mit "Sektenmord in Neuharlingersiel" der fünfte Band, der in...
Klarant Verlag | 13.09.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Schwarze Stille" von Jette Janssen im Klarant Verlag

Jette Janssen veröffentlicht mit "Schwarze Stille" ihren ersten Ostfrieslandkrimi im Klarant Verlag. Hauptakteur ist Maxim Henndorf, ein Psychologe, der aufgrund seines Berufes oft schneller mögliche Motive eines Verbrechens erkennen kann und Täte...
Klarant Verlag | 08.09.2018

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Tod auf Langeoog" von Thorsten Siemens im Klarant Verlag

Thorsten Siemens veröffentlicht nach "Tod in Neermoor" nun mit "Tod auf Langeoog" seinen zweiten Ostfrieslandkrimi im Klarant Verlag. Die junge Ermittlerin Hedda Böttcher ist eine normale junge Frau, mit einem ungewöhnlichen Interesse für den Tod...