Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VR Resources Ltd. |

VR Resources kündigt Abschluss einer nicht vermittelten Privatplatzierung über 2 Mio. $ an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


VR Resources kündigt Abschluss einer nicht vermittelten Privatplatzierung über 2 Mio. $ an

DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT FÜR DIE WEITERGABE AN DIE US-AMERIKANISCHEN
NACHRICHTENDIENSTE ODER DIE VERBREITUNG IN DEN USA BESTIMMT. BEI NICHTEINHALTUNG DIESER EINSCHRÄNKUNGSBESTIMMUNG KANN EINE VERLETZUNG DER US-WERTPAPIERGESETZE ENTSTEHEN.

19. März 2018, Vancouver, B.C., Kanada: VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR; FSE: 5VR; OTCBB: VRRCF) (das Unternehmen oder VR) gibt bekannt, dass es die zuvor angekündigte, nicht vermittelte Privatplatzierung (die Finanzierung) von 8.030.000 Einheiten (Einheiten) zu einem Preis von 0,25 $ pro Einheit und mit einem Erlös von 2 Mio. $ abgeschlossen hat.

Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie (Stammaktie) des Unternehmens und einem halben Stammaktienkauf-Warrant (Warrant). Jeder ganze Warrant berechtigt den Inhaber für einen Zeitraum von 24 Monaten ab dem Abschlusstag der Finanzierung (Abschlusstag) zum Erwerb einer zusätzlichen Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,40 $ pro Stammaktie.

Wie weiter unten aufgeführt, nahmen verschiedene Unternehmensinsider an der Finanzierung teil. Die Ausgabe von Einheiten an Unternehmensinsider im Rahmen der Finanzierung gilt als Transaktion mit nahestehenden Unternehmen im Sinne der TSX Venture Exchange Policy 5.9 sowie Multilateral Instrument 61-101 - Protection of Minority Security Holders in Special Transaction (MI 61-101). Das Unternehmen möchte die Ausnahmegenehmigungen von den formellen Anforderungen und von der Genehmigung durch die Minderheitsaktionäre gemäß der Abschnitte 5.5(a) und 5.7(1)(a) des Multilateral Instrument 61-101 über eine solche Insider-Beteiligung in Anspruch nehmen. Dafür wurde in Einklang mit MI 61-101 festgelegt, dass der Verkehrswert der Beteiligung an der Finanzierung durch Insider weniger als 25% der Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt.

Resource Capital Fund VI L.P. kaufte im Rahmen der Finanzierung 2.000.000 Einheiten und kontrolliert jetzt mehr als 4.882.364 Stammaktien und 1.691.182 Warrants, was rund 11% des unverwässerten und 14% des teilweise verwässerten ausgegebenen und ausstehenden Kapital des Unternehmens ausmacht. Der President und Chief Executive Officer des Unternehmens kaufte im Rahmen der Finanzierung 200.000 Einheiten und kontrolliert jetzt mehr als 5.045.000 Stammaktien, 117.500 Warrants und 550.000 Optionen, was rund 11,4% (unverwässert) und 12,7% (teilweise verwässert) des ausgegebenen und ausstehenden Kapitals des Unternehmens ausmacht.

Die unter der Finanzierung ausgegebenen Aktien unterliegen einer viermonatigen Haltefrist gemäß dem kanadischen Wertpapierrecht, die am 17. Juli 2018 endet.

Im Zusammenhang mit der Finanzierung hat das Unternehmen an bestimmte Vermittler eine Barvergütung von 29.250 $ bezahlt.

VR wird die Nettoerlöse aus der Finanzierung für die Mineralexploration auf seinen Konzessionsgebieten in Nevada, insbesondere für die Konzessionsgebiete Bonita und Junction, sowie für allgemeine Verwaltungs- und betriebliche Zwecke verwenden.

Die Aktien wurden nicht gemäß den Vorschriften des U.S. Securities Act of 1933 in der jeweils geltenden Fassung (der U.S. Securities Act) oder eines anderen US-staatlichen Wertpapiergesetzes registriert und dürfen ohne Registrierung gemäß U.S. Securities Act und aller anwendbarer US-staatlicher Wertpapiergesetze in den USA nicht angeboten oder verkauft sowie nicht an US-Personen (wie in der Regulation S des U.S. Securities Act definiert) angeboten oder verkauft werden, sofern es keine Ausnahmegenehmigung für eine solche Registrierung gibt. Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot und auch keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf dar und die Aktien dürfen in keinem Staat verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Kauf rechtswidrig wäre.

Über VR Resources
VR Resources Ltd. (VR) ist ein neu an der Börse gelistetes Junior-Explorationsunternehmen (TSX.V: VRR; Frankfurt: 5VR, OTCBB: VRRCF). VR kann auf ein Führungsteam mit umfassender Erfahrung und nachweislichen Erfolgen in der Exploration und Entdeckung im Frühstadium verweisen. Das Unternehmen hat sich auf die Exploration großformatiger Kupfer-Gold-Mineralsysteme im Westen der Vereinigten Staaten spezialisiert. VR ist das Ergebnis von vier Jahren aktiver Explorationsarbeit in Nevada, die von einem in Vancouver ansässigen privaten Explorationsunternehmen umgesetzt wurde. VR ist für seine Explorationsstrategie, die sich auf die drei Haupt-Assets auf Bonita, Junction und Danbo konzentriert, finanziell gut aufgestellt. VR hat sich die Rechte an den Explorationsgebieten zur Gänze gesichert und hält laufend nach neuen potenziellen Liegenschaften Ausschau, um diese entweder durch Abstecken oder durch Übernahmen in seinen Besitz bringen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS:

Michael H. Gunning

________________________
Michael H. Gunning, PhD, PGeo
President & CEO


Allgemeine Informationen erhalten Sie über:
Webseite:-www.vrr.ca ----
E-Mail:--info@vrr.ca ----
Tel: --604-262-1104-----
-------
-------

Renmark Financial Communications Inc.
Barry Mire, Account Manager bei VR:
E-Mail:-bmire@renmarkfinancial.com
Tel.: -(416) 644-2020 oder (514) 939-3989
Webseite:-www.renmarkfinancial.com

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind typischerweise an Worten wie glauben, erwarten, rechnen mit, beabsichtigen, schätzen, postulieren und ähnlichen Ausdrücken, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen, zu erkennen. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören unter anderem die Pläne des Unternehmens, seine Konzessionsgebiete in Nevada zu explorieren, oder Aussagen, dass VR in Zukunft neue Geschäftschancen erschließen möchte.
Obwohl das Unternehmen annimmt, dass solche Aussagen auf vernünftigen Annahmen basieren, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als korrekt erweisen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von jenen solcher Aussagen abweichen. Das Unternehmen weist die Anleger darauf hin, dass zukunftsgerichtete Aussagen des Unternehmens keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen und die tatsächlichen Ergebnisse möglicherweise erheblich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden. Der Handel mit Wertpapieren des Unternehmens sollte als höchst spekulativ angesehen werden. Alle vom Unternehmen veröffentlichten Dokumente sind auf www.sedar.com verfügbar. Den Lesern wird dringend empfohlen, diese Unterlagen zu konsultieren.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, VR Resources Ltd. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 949 Wörter, 7608 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VR Resources Ltd. lesen:

VR Resources Ltd. | 07.11.2018

VR schließt in seinem Kupfer-Silber-Konzessionsgebiet Junction in Nevada eine elektromagnetische Flugmessung ab und bereitet sich auf die Bohrungen vor

VR schließt in seinem Kupfer-Silber-Konzessionsgebiet Junction in Nevada eine elektromagnetische Flugmessung ab und bereitet sich auf die Bohrungen vor 7. November 2018, Vancouver, B.C.: VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FWB: 5VR; OTCBB: VRRCF) (das U...
VR Resources Ltd. | 08.08.2018

VR Resources: Aktueller Stand der Exploration in den Kupfer-Goldlagerstätten von VR in Nevada

Aktueller Stand der Exploration in den Kupfer-Goldlagerstätten von VR in Nevada PM 18-13 8. August 2018, Vancouver, B.C.: VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FSE: 5VR), das Unternehmen oder VR, freut sich, den aktuellen Stand der Exploration in seinen ...
VR Resources Ltd. | 11.07.2018

VR Resources: Frühlingsexplorationen stärken die Kupfer-Silber-Gold-Zielgebiete im Konzessionsgebiet Junction in Nevada

VR Resources: Frühlingsexplorationen stärken die Kupfer-Silber-Gold-Zielgebiete im Konzessionsgebiet Junction in Nevada 11. Juli 2018, Vancouver, B.C.: VR Resources Ltd. (TSX.V: VRR, FWB: 5VR) (das Unternehmen oder VR) freut sich, bekannt zu geben...