Starcore fokussiert sich auf produktionsorientierte Aktiva in Mexiko
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Starcore International Mines Ltd. |

Starcore fokussiert sich auf produktionsorientierte Aktiva in Mexiko

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Starcore fokussiert sich auf produktionsorientierte Aktiva in Mexiko

26. März 2018 - Vancouver, B.C. - Starcore International Mines Ltd. (TSX:SAM) (das Unternehmen) freut sich, ein Update hinsichtlich seiner Unternehmensstrategie bereitzustellen, und gibt mit Freude bekannt, dass sich das Unternehmen fortan auf Aktiva in Mexiko konzentrieren wird.

Da wir unseren Fokus auf produktionsorientierte Aktiva in Mexiko verengen, werden wir die Neugestaltung des Unternehmens fortsetzen, um für unsere Aktionäre und allen anderen Beteiligten den größtmöglichen Wert zu erzielen, sagte President und CEO Robert Eadie. Der heute angekündigte beabsichtigte Verkauf oder Abschluss von Joint Ventures für die nicht zum Kerngeschäft gehörenden Aktiva des Unternehmens wird eine bessere Ausrichtung der Ressourcen, eine Verbesserung der Effizienz im gesamten Unternehmen und eine Vorbereitung auf die nächste Wachstumsphase ermöglichen.

Zum Verkauf: Molybdänlagerstätte El Creston in Sonora, Mexiko
Das Konzessionsgebiet El Creston umfasst einen 5,5 km langen und bis zu 1,5 km breiten Trend mit hydrothermaler Alteration, in dem mehrere Zonen mit Molybdän- +/- Kupfer- +/- Silbermineralisierung auftreten. In der Zone El Creston Main/Red Hill wurde eine beachtliche Molybdän- und Kupferressource abgegrenzt. Darüber hinaus gibt es fünf andere Zonen - Alejandra, A-37, Red Hill West, Red Hill Deep und West Copper -, die Potenzial für weitere bedeutende Molybdän- und/oder Kupferressourcen aufweisen. Weitere Informationen über El Creston finden Sie hier: https://starcore.com/site/assets/files/5621/starcore-elcreston-book.pdf.

Zum Verkauf oder als Joint Venture: Goldprojekt Toiyabe in Elko, Nevada
Das Projekt besteht aus 165 Claims und befindet sich 78 Meilen südwestlich von Elko, Nevada sowie lediglich sechs Meilen südlich von Cortex Hills. Das Konzessionsgebiet Cortez Hills und mehrere andere erstklassige Lagerstätten unweit der Entdeckung Toiyabe weisen in Bezug auf ihre Entstehung und ihr Muttergestein Ähnlichkeiten auf. Das Konzessionsgebiet beherbergt eine NI 43-101-konforme Ressource aus dem Jahr 2009. Das letzte Explorationsprogramm lieferte außerdem Bohrergebnisse wie beispielsweise 40,2 Meter mit 1,30 g/t Gold. Nähere Einzelheiten zum Projekt Toiyabe finden Sie hier: https://starcore.com/en/operations/exploration-for-joint-venture/toiyabe/

Zum Verkauf: Goldexplorationskonzessionsgebiet Lone Ranch in Ferry County, Washington
Lone Ranch umfasst 54 nicht patentierte Mineralclaims und ist von Grand Forks, British Columbia (rund 12 Meilen Entfernung) oder Curlew, Washington (rund 15 Meilen Entfernung) aus über befestigte und unbefestigte Straßen erreichbar. Das Konzessionsgebiet Lone Ranch befindet sich in strategischer Lage in weniger als 200 Meilen Entfernung der von Kinross Gold betriebenen Verarbeitungsanlage Kettle River. Weitere Informationen über das Projekt Lone Ranch finden Sie hier: https://starcore.com/en/operations/exploration-for-joint-venture/lone-ranch/.

Zum Verkauf: Molybdänlagerstätte Ajax in Mount McQuire, British Columbia
Das rund 1.718 Hektar große Konzessionsgebiet beherbergt die Porphyr-Molybdän-Lagerstätte Ajax. Die Lagerstätte Ajax erstreckt sich über eine rechteckige Fläche von etwa 650 mal 600 Meter, deren Höhenniveau zwischen 425 und 1.050 Metern über dem Meeresspiegel liegt. Die Mineralisierung besteht in erster Linie aus Pyrrhotin und in geringerem Ausmaße Molybdänit, der generell weniger als 2 Volumenprozent des Gesteins ausmacht. Weitere Informationen über das Molybdänprojekt Ajax finden sie hier: https://starcore.com/en/operations/exploration-for-joint-venture/ajax-molybdenum-project/.

Aktueller Stand des Projekts Santa Fe:

Verlängerung der Frist für geplanten Erwerb von Santa Fe gewährt
Für 100.000 USD hat das Unternehmen den Prüfzeitraum für seine exklusive Option auf den Erwerb des Projekts Santa Fe in Sinaloa, Mexiko mit gut 21.000 Hektar Grundfläche verlängert (siehe Pressemeldungen vom 21. November 2017 und 11. Januar 2018). Die Due-Diligence-Prüfung für Santa Fe wird von Global Kompass durchgeführt und das Unternehmen freut sich darauf, seine Aktionäre über die Ergebnisse dieser Prüfung zu informieren.

FÜR STARCORE INTERNATIONAL MINES LTD.
Unterschrift: Robert Eadie----
Robert Eadie, President und Chief Executive Officer

Nähere Informationen erhalten Sie über:

EVAN EADIE
Investor Relations
projectsforsale@starcore.com
Tel: (604) 602-4935 DW 230
Gebührenfreie Rufnummer: 1-866-602-4935

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Informationen. Diese Aussagen können die gegenwärtigen Schätzungen, Meinungen, Absichten und Erwartungen des Managements widerspiegeln; sie stellen keine Garantie für zukünftige Leistungen dar. Das Unternehmen weist darauf hin, dass alle zukunftsgerichteten Informationen von Natur aus ungewiss sind und dass die tatsächliche Leistung von einer Vielzahl von wesentlichen Faktoren beeinflusst werden kann, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Dementsprechend können tatsächliche und zukünftige Ereignisse, Bedingungen und Ergebnisse erheblich von den Schätzungen, Meinungen, Absichten und Erwartungen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich oder implizit mitgeteilt wurden, abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Die Toronto Stock Exchange hat diese Pressemeldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für deren Richtigkeit oder Angemessenheit.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Starcore International Mines Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 750 Wörter, 6252 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Starcore International Mines Ltd. lesen:

Starcore International Mines Ltd. | 31.07.2018

Starcore meldet Jahresabschluss 2018

Starcore meldet Jahresabschluss 2018 30. Juli 2018, Vancouver, B.C. - Starcore International Mines Ltd. (das Unternehmen) hat die Ergebnisse für das zum 30. April 2018 abgeschlossene Jahr für das Unternehmen und dessen Bergbaubetrieb in Queretaro...
Starcore International Mines Ltd. | 20.07.2018

Starcore veröffentlicht NI 43-101-konformen Bericht für die Mine San Martin mit neuer Reserven- und Ressourcenschätzung im Umfang von 267.306 Unzen Goldäquivalent (AuÄq)

Starcore veröffentlicht NI 43-101-konformen Bericht für die Mine San Martin mit neuer Reserven- und Ressourcenschätzung im Umfang von 267.306 Unzen Goldäquivalent (AuÄq) Vancouver, British Columbia -Starcore International Mines Ltd. (TSX:SAM) ...
Starcore International Mines Ltd. | 20.06.2018

Starcore schließt Anleiheemission in Höhe von 3 Millionen CAD ab

Starcore schließt Anleiheemission in Höhe von 3 Millionen CAD ab 18. Juni 2018 - Vancouver, British Columbia - In Bezugnahme auf die Pressemeldung vom 12. Juni 2018 freut sich Starcore International Mines Ltd. (TSX:SAM) (Starcore oder das Unterneh...