info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

AIS und drei Technologiepartner zeigen umfassende Komplettlösung für Entsorger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


AIS ist ein geprüftes Mitglied der "TOPLIST der Telematik"

Ulm, 29.03.2018.

Die Ulmer AIS GmbH zeigt mit drei Partnerunternehmen auf der IFAT 2018 ein Gesamtkonzept zur Digitalisierung von Prozessen in der Entsorgung. Neben der Telematik-Lösung von AIS umfasst das vorgestellte IT-Komplettpaket das ERP-System ReCoLog-Office der pro-matik GmbH & Co. KG sowie das System zur Tourenoptimierung CATRIN der alfaplan Management-Software und Consulting GmbH. Die Cloudlösungen der AXIANS eWaste GmbH zur webbasierten Unterstützung aller Entsorgungsabläufe inklusive eANV-Nachweisen und Stoffstrommanagement komplettieren das IT-Paket.





Eine durchgängige IT-Lösung von der Auftragsstellung bis zur Abrechnung: "Als Partner unterstützen AIS, Alfaplan, Axians eWaste und pro-matik Entsorgungsbetriebe dabei, schnell und umfassend von der Digitalisierung zu profitieren", beschreibt Axel Schempp, Geschäftsführer der AIS GmbH, die Zielsetzung der IT-Kooperation für die Abfallwirtschaft.



Die vier Unternehmen präsentieren ihre IT-Gesamtlösung vom 14. bis 18. Mai 2018 auf der IFAT 2018 in München in Halle A6, Stand 329.

ERP-Lösung ReCoLog-Office von pro-matik: Basis für umfassende Digitalisierung



Als zentraler Bestandteil des IT-Gesamtkonzepts liefert das Unternehmen pro-matik aus Ihrlerstein ein umfassendes ERP-Datenmanagement inklusive automatischem Rechnungsversand mit Anlagen wie Lieferscheinen, Wiegescheinen etc.. Die Lösung unterstützt Kunden dabei, alle gesetzlichen Vorgaben zu erfüllen, unter anderem mit Betriebstagebuch, Entsorgungsnachweis oder Abfallbilanz.



Zu den Modulen der Lösung zählen Disposition nach Tag oder Tour inklusive digitalisierter Kommunikation mit den Fahrzeugen, eANV-Entsorgungsnachweis, Waagenanbindung, Behälter- und Kontraktverwaltung, Archivierungs- und Statistikmodule.





Maßgeschneiderte Portale von Axians eWaste: digitale Transformation entlang der Entsorgungskette



Axians eWaste konzentriert sich auf cloud-basierte Lösungen für Abfallwirtschaft und Umweltschutz, unter anderem für das digitale Abfallnachweisverfahren (eANVportal), das Stoffstrommanagement (eNATUREportal) und die grenzüberschreitende Verbringung von Abfällen (eTFSportal). Die Digitalisierungs-Plattform eSERVICEportal sorgt für nahtlose Echtzeitkommunikation zwischen Abfallwirtschaftssystem, Transportfahrzeugen, Dienstleistern und Endkunden und verbindet die involvierten Softwarelösungen verlustfrei über eTALKportal. Alle Beteiligten erhöhen dadurch ihre Produktivität, leisten einen Beitrag zur Ressourcenschonung und können sich auf Rechtssicherheit verlassen.



Auf der kommenden IFAT präsentiert Axians erstmals eNATUREcloud, ein Portal zur Erfassung und Auswertung von Umwelt- und Energiereports (SaaS Lösung) sowie Neuigkeiten zur eIDAS-konformen digitalen Signatur.





Telematik von AIS: mit Echtzeitdaten schnell zur präzisen Auftragsabrechnung



Das Telematik-System des Ulmer Sofwarehauses AIS sorgt für einen Echtzeit-Datenaustausch zwischen Fahrzeugen und Firmenzentale: Via App übermittelt es über frei definierbare, flexible Workflows beispielsweise Auftragsstatus, Fotonachweise, Lieferbelege, Unterschriften oder Barcode- bzw. RFID-Scans. Mit dem neuen AIS-Hofchecker erfassen Entsorgungsbetriebe darüber hinaus direkt am Container, ob dieser sortenrein befüllt wurde. Ohne Umwege liefert die App der Zentrale die Information, ob pro Container beispielweise der reine Materialpreis kalkuliert werden kann, oder Verunreinigungen eingerechnet werden müssen.



Zu den weiteren Besonderheiten zählt die Waagenanbindung: Fahrer können den Wiegeprozess über die AIS-App einem Auftrag zuordnen, so dass die Zentrale sofort eine Information über das Gewicht zum zugehörigen Auftrag erhält. Über den AIS-Hofmonitor lassen sich zudem Abschüttpunkte festlegen, so dass beispielsweise Fahrer schon bei der Anfahrt auf den Hof in ihrer AIS-App sehen, welche Abschüttpunkte sie anfahren sollen.





Tourenoptimierung mit CATRIN von Alfaplan



Eine kostenoptimale Planung von Liefer-, Sammel- und Servicetouren steht im Fokus des Tourenoptimierungssystems CATRIN des IT-Hauses Alfaplan. CATRIN kommt heute bei über 150 Kunden zum Einsatz. Das Entsorgerpaket beinhaltet Features wie Volumenverdichtung, Seitenlader und Zusammenladeverbote.



Die Mehrdepot-Optimierung ordnet Aufträgen den passenden Entsorgungsdepots zu, wobei die Abfallfraktionen der Depots berücksichtigt werden. In der Hausmüllentsorgung können die einzelnen Behälterstandorte nach Straßenabschnitten verdichtet werden, was die Planung erheblich vereinfacht und beschleunigt. Über das Telematiksystem innerhalb der Gesamtlösung, die die Partnerunternehmen auf der IFAT vorstellen, liefert es Echtzeit-Rückmeldungen, inwieweit ein Auftrag ausgeführt wurde. Quelle: AIS GmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 593 Wörter, 5346 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 16.07.2018

KI, Blockchain und autonomes Fahren - Telematik-Talk zur Verleihung des Telematik Awards 2018

Hamburg, 16.07.2018. Am Wochenende endete die Ausschreibungsfrist für die Bewerbung zum Telematik Award 2018, welcher am 22.09.2018, um 14:00 Uhr im ConventionCenter der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover verliehen wird. Schirmherr Dr. Bernd Althusmann, ...
Telematik-Markt.de | 16.07.2018

Hypermotion 2018: Telematics VIP-Lounge auf dem neuen Top-Event für Logistik und Mobilität

Hamburg/Frankfurt, 13.07.2018. Die Hypermotion lässt sich am besten mit dem Wort "Kompetenz" beschreiben. Ein hervorragendes Konferenzprogramm mit vielen prominenten Referenten lockt Besucher auf Management-Ebene zu diesem noch jungen Event in Frank...
Telematik-Markt.de | 09.07.2018

Telematik Award 2018: Einreichungsfrist endet am 15.07.2018!

Hamburg, 05.07.2018. Bereits seit 2010 wird dieser hochkarätige Preis im deutschsprachigen Raum vergeben. Im Laufe der Jahre entwickelte der Veranstalter, die Mediengruppe Telematik-Markt.de, diese Preisverleihung in Zusammenarbeit mit dem Verband d...