Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
02
Apr
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Geschenkidee Weinverkostung


Was soll man den Freunden oder Kollegen dieses Jahr zum Geburtstag oder Jubiläum schenken? Was wäre es mit der Weinverkostung als Geschenkidee?

Weinliebhaber würden sich sicher über eine Weinverkostung als Geschenkidee freuen, mit Übernachtung, Weinseminar, Verkostung von Käse und vieles mehr. Man kann das noch mit anderen Aktivitäten verbinden, Strand oder Wandern, Sightseeing oder lieber im Cafe entspannen. Wellness und Weinverkostung am Abend ist auch sehr empfehlenswert. Weinverkostung in Österreich beispielsweise hätte den Vorteil der Nähe zu den Alpen, Skigebiete oder Wandelpfade. Hier kann sich jeder Teilnehmer tagsüber auspowern und sich abends den Genüßen hingeben.

Wein ist nicht nur zum Trinken da, auch lässt sich Wein beim Kochen einsetzen. Verknüpft man die Weinverkostung mit einem Kochseminar, dann hat man nicht nur eine Weinprobe, aber auch ein Seminar, wie man Wein in seinem Essen und Kochen optimal integrieren kann. Welcher Wein aus welchen Land eignet sich zu Fisch oder Fleisch? Wie macht man eine Weinsauce? Welcher Wein passt zu mir, zu meinem Essen? Eine Weinverkostung kann die Geschmacksnerven neu inspirieren. Und warum gleich am selben Tag abreisen, wenn man auch eine Weinverkostung mit Übernachtung haben kann?

Spannend ist auch die Frage nach Unverträglichkeiten und Allergie. In einer Weinverkostung kann man auch den passenden Biowein ohne Nebenwirkungen finden. Insbesondere histaminarme Weine sind ganz schwer im Weinshop oder Supermarkt zu kaufen. Hier muss man auf Spezialisten zurückgreifen, die sich mit Lebensmitteln, Wein, Verkostung auskennen und den Kunden optimal beraten.

Eine Weinverkostung als Geschenkidee bringt viel Positives mit sich. Wenn man das alles zusammenfasst, spricht doch einiges dafür, die Weinverkostung als Geschenkidee vorzustellen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Kusej (Tel.: 0049664 56 20 960), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 1974 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: weinverkostung, weinverkostung österreich, verkostung, wein

Unternehmensprofil: Weinverkostung Kusej


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Weinverkostung Kusej


 
Für Weinkenner gibt es nichts Schöneres, neue Weinraritäten zu probieren. Welche Weinverkostung bietet denn noch seltene Weine in einem Weinseminar an? Vieles ist doch nur Durchschnitt. Spannend sind die Weinkenner auf den Jahrgang 2018. Dank der Sonne wird der Wein dieses Jahrgangs ein besonderer werden. Bis der Wein fertig ist, ist Geduld gefragt. Nichtsdestotrotz kann man jetzt schon beginne... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Weinverkostung im Rahmen eines Weinseminars hat vielerlei Vorteile. Das Weinseminar, organisiert durch eine Weinakademie oder Winzer, in einem Weinhaus oder auf einem Weingut, lehrt nicht nur die verschiedenen Weinsorten, sondern fördert das Zusammenkommen zwischen Weinliebhabern und Winzern, fördert die Weitergabe von Traditionen sowie Wissen über den Weinanbau in Deutschland und Österreich. ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Zahlreiche Weine aus unterschiedlichen Ländern machen es dem Weinliebhaber schwer, den richtigen Wein zu finden. Es wird auch immer mehr importiert, Südamerika, Amerika, Afrika, daneben Weine aus Österreich, Frankreich, Italien, da kann man schnell den Überblick verlieren. Da bietet sich eine Weinverkostung an, wo man neue Weinsorten probieren kann. Aber nicht nur die Weinprobe allein soll es ... | Vollständige Pressemeldung lesen