info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RavenQuest Biomed Inc. |

Ravenquest unterzeichnet Absichtserklärung zur Übernahme von Western Agripharma Limited

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Ravenquest unterzeichnet Absichtserklärung zur Übernahme von Western Agripharma Limited

3. April 2018, Vancouver, British Columbia: RavenQuest BioMed Inc. (das Unternehmen oder RavenQuest) - (CSE: RQB, OTCQB: RVVQF, Frankfurt: 1IT) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung mit Western AgriPharma Limited (WAL) unterzeichnet hat, um sämtliche in Umlauf befindlichen Aktien von WAL (100 %) zu übernehmen.

Western AgriPharma Limited errichtet in Port Mellon, an der Sunshine Coast der kanadischen Provinz British Columbia, eine 125.000 Quadratfuß große Anlage für die Aufzucht von Cannabis und befindet sich bereits im Endstadium des Zulassungsverfahrens bei Health Canada.

Die Anlage von Western AgriPharma wäre für RavenQuest der erste maßgeschneiderte Großbetrieb in Alleinbesitz, in dem das gesamte Spektrum unserer geschützten Aufzuchttechnologien zum Einsatz kommt, erklärt George Robinson, CEO von RavenQuest. Wenn man vergleicht, welche Produktionsmengen in Gramm pro Quadratfuß Anbaufläche in unserem Betrieb Orbital Gardening möglich sind, dann sind 125.000 Quadratfuß unter Nutzung der von uns entwickelten Aufzuchtmethoden eine etwa zwei bis dreimal so große Ertragsfläche, so Robinson weiter. Diese Absichtserklärung markiert den Höhepunkt eines Prozesses, der mit einem einfachen Dienstleistungsvertrag begann und unser wachsendes Portfolio an Lizenzbetrieben nun um einen Neuzugang erweitert, der möglicherweise tiefgreifende Veränderungen mit sich bringen wird. Es ist in der Tat ein Beweis für die Stärke unserer Dienstleistungsabteilung, die unserer Investitionsabteilung einen großartigen Dealflow beschert. Wir denken, dass wir mit dieser Strategie auch in Zukunft richtig liegen.

Die Sunshine Coast in der Provinz British Columbia ist über eine relativ kurze Fährverbindung mit dem Großraum Vancouver und damit einem der größten Cannabismärkte Kanadas verbunden. Hier leben mehr als 2,5 Millionen Einwohner, weiß Robinson. Nachdem wir in den Märkten der Provinzen Alberta und Ontario bereits stark vertreten sind, ist ein weiterer Betrieb in der Provinz British Columbia die perfekte Ergänzung und der logische nächste Schritt in unserer Strategie, fügt Robinson hinzu.

Im Hinblick auf die Absichtserklärung meint Kevin Smith, President und CEO von WAL: RavenQuest hat sich seit Anbeginn unserer Geschäftsbeziehung als erstklassiger Partner erwiesen. Wir haben immer großes Vertrauen in das branchenführende Know-how von RavenQuest gesetzt. Dieses Vertrauen ist mit der Zeit weiter gewachsen. Wir sind begeistert von der Chance, uns hier mit einem wirklich einzigartigen Paradeunternehmen im Cannabissektor, das über unbegrenzte Möglichkeiten verfügt, zu vereinigen.

Der Abschluss einer allfälligen Transaktion mit WAL ist an eine Reihe von Bedingungen gebunden, zu denen unter anderem auch der positive Abschluss der Due-Diligence-Prüfung, die Aushandlung von endgültigen Vereinbarungen im Hinblick auf die Transaktion sowie der Erhalt der erforderlichen behördlichen Genehmigungen zählen. Der Abschluss einer Transaktion ist erst möglich, wenn diese Bedingungen erfüllt wurden. Es kann nicht garantiert werden, dass eine solche Transaktion tatsächlich zum Abschluss gebracht wird. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass in der mit WAL abgeschlossenen Absichtserklärung keine vertraglichen Bedingungen einer möglichen Transaktion festgehalten werden, und dass solche Bedingungen auch nicht ausgehandelt oder finalisiert wurden.

Über RavenQuest BioMed Inc.

RavenQuest BioMed Inc. ist ein diversifiziertes, börsennotiertes Cannabisunternehmen und betreibt Geschäftsbereiche, die auf die Cannabisproduktion, Management- und Beratungsleistungen sowie spezielle Forschung und Entwicklung spezialisiert sind.

Für das Board of Directors von
RAVENQUEST BIOMED INC.

George Robinson
Chief Executive Officer

Weitere Informationen erhalten Sie über:
Mathieu McDonald, Corporate Communications - 604-484-1230

Die Canadian Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der Canadian Stock Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung, die von der Unternehmensführung erstellt wurde.

Vorsorglicher Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Sämtliche in dieser Pressemeldung enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von historischen Fakten, sind im Hinblick auf das Unternehmen als zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze zu verstehen. Dazu zählen auch Aussagen, die sich auf die Entwicklung einer lizenzierten Cannabisproduktionsanlage und auf die prognostizierte Produktion aus einer solchen Anlage beziehen. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, RavenQuest Biomed Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 892 Wörter, 7216 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RavenQuest Biomed Inc. lesen:

RavenQuest Biomed Inc. | 15.08.2018

Ravenquest unterzeichnet Dienstleistungsvertrag mit Alexander First Nation

Ravenquest unterzeichnet Dienstleistungsvertrag mit Alexander First Nation NR18-25-15. August 2018 Vancouver, British Columbia, Kanada: RavenQuest BioMed Inc. (das Unternehmen oder RavenQuest) - (CSE: RQB, OTCQB: RVVQF, Frankfurt: 1IT) gibt bekan...
RavenQuest Biomed Inc. | 18.07.2018

RavenQuest schließt letzte Tranche der überzeichneten Privatplatzierung ab

RavenQuest schließt letzte Tranche der überzeichneten Privatplatzierung ab NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT. NICHTEINHALTUNG DIESER EINSCHRÄNKUNGEN KANN EINEN VERSTOSS GEGEN DI...
RavenQuest Biomed Inc. | 13.07.2018

RavenQuest schließt überzeichnete Privatplatzierung ab

NICHT ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENDIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN BESTIMMT. NICHTEINHALTUNG DIESER EINSCHRÄNKUNGEN KANN EINEN VERSTOSS GEGEN DIE US-WERTPAPIERGESETZE DARSTELLEN. RavenQuest schließt überzeichnete Priva...