Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FutureConcepts Foto-Shop |

Günstige Fotos ganz exklusiv?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Welcher Medienmensch kennt das nicht? Man kauft ein Foto für eine Werbekampagne, ein Marketingprojekt oder für eine Pressemeldung und dann begegnet einem genau dieses Foto zigfach im Netz.

Bilder als Eyecatcher interessieren nicht nur Werbetreibende und Journalisten. Sie fesseln uns Menschen und sind eingängiger als Wort und Schrift. Die Binsenweisheit "ein Bild sagt mehr als 1000 Worte" gilt auch heute noch. "Es ist tatsächlich so, dass wir Menschen durch Bilder mehr Botschaften aufnehmen, als das durch reinen Text möglich wäre. Und wir können uns diese Informationen auch besser einprägen", erklärt die PR-Agenturleiterin Christa Jäger-Schrödl, die auch selbst gerne zur Kamera greift. "In unserem neuen Shop bieten wir Fotos an, die einen Pressetext oder eine Werbung emotionalisieren können. Sie sollen die Seele berühren und Inhalte visualisieren."



Um nicht mit Bildrechten in Konflikt zu kommen, hat die Agentur schon vor Jahren begonnen, eigene Pressebilder zu schießen. "Wenn man heute bei den großen Foto-Anbietern ein Foto kauft, dann passiert es nicht selten, dass genau dieses Foto einem ständig im Netz begegnet", so Christa Jäger-Schrödl weiter. "Oft sogar in einem Kontext, mit dem man nicht in Zusammenhang gebracht werden möchte. Wer exklusiv ein Foto nutzen will, muss es selbst aufnehmen. Aber nicht jeder hat ein Händchen dafür." So entstanden im Laufe der Jahre zahllose Aufnahmen, die bei futureCONCEPTS einmal einen Pressetext begleiteten oder noch gar nicht veröffentlicht wurden. Jetzt möchte die Agentur diese Fotos exklusiv oder sehr preiswert, für maximal 10 Käufer pro Aufnahme, anderen Agenturen und allen Interessierten zur Verfügung stellen.



Beim Stöbern durch den Foto-Shop merkt man ganz schnell, dass die Fotografen großen Wert auf natürliche Farben und unverfälschte Aufnahmen legen. "Wir möchten keine Märchenwelten darstellen. Die Schönheit der Natur bedarf keiner aufwendigen Bearbeitung und auch die Technik hat ihren besonderen Reiz. Allen Möglichkeiten der Manipulation zum Trotz versuchen wir möglichst ohne Nachbearbeitung auszukommen", so Jäger-Schrödl weiter. Das ist wohl das Geheimnis der Fotos von futureCONCEPTS.



Neben Fotolia und anderen "FotoRiesen" geht hier also ein Shop an den Start, der sich den natürlichen Blick ohne PhotoShop-Overkill erhalten hat. Hier finden nicht nur Journalisten und Werbefachleute Fotos für ihre Zwecke. So manches Bild fasziniert auch ganz privat und eignet sich für ein Poster, das nicht jeder hat.



Zum Shop: https://www.futureconcepts.de/downloads/

Weiter Infos unter: http://www.futureconcepts.de




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Christa Jäger-Schrödl (Tel.: 09868 / 959 88 88), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 369 Wörter, 2833 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema