Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Triton Minerals Limited: Beauftragung von europäischem Investor-Relations-Berater

Von Triton Minerals Ltd.

Triton Minerals Limited: Beauftragung von europäischem Investor-Relations-Berater 12. April 2018 - Triton Minerals Limited (ASX: TON) (Triton oder das Unternehmen) gibt die Beauftragung von Deutsche Gesellschaft für Wertpapieranalyse GmbH ("DGWA"), einer europäischen Investment- und Finanzmarktberatungsfirma mit Sitz in Frankfurt (Deutschland), bekannt. Die Firma wurde für Dienstleistungen im Bereich Investor Relations beauftragt und soll die Medienpräsenz des Unternehmens in den deutschsprachigen Ländern steigern und das Unternehmen bei der Kommunikation mit deutschsprachigen Privatanlegern und institutionellen Investoren unterstützen. Die Beauftragung von DGWA bietet dem Unternehmen die Möglichkeit, das Interesse an Triton in Europa zu steigern und ist eine ideale Ergänzung zur Börsennotierung des Unternehmens an den deutschen Börsen. Stefan Müller, CEO und Gründer von DGWA, begann seine Kariere bei der Dresdner Bank AG, wo er als Senior Vice President den internationalen Wertpapierhandel beaufsichtigte. Außerdem hatte er Führungsrollen bei Equinet AG, Bankhaus Sal Oppenheim (der zum damaligen Zeitpunkt größten europäischen Privatbank) als Leiter der Abteilung für globalen Eigenhandel und als geschäftsführender Gesellschafter bei der Proprietary Partners AG, einer Beratungsfirma für Hedgefonds mit Sitz in der Schweiz. DGWA berät verschiedene Unternehmen, Investoren, Institutionen und Bundesorganisationen im Bereich Investor Relations sowie bei deren Veranlagungsstrategie. Zu der Beauftragung von DGWA erklärte Herr Müller: "DGWA freut sich, Triton dabei zu unterstützen, seine erstklassigen Graphitprojekte voranzutreiben und die Graphit- und Batteriemetallstrategie auszubauen. Die europäischen Investoren sind mit der Branche für Batteriemetalle und fortgeschrittene Graphitprodukte bestens vertraut, sodass Triton in der vielversprechenden Lage ist, die Märkte für hochreines und großflockiges Graphit in Europa zu bedienen." Tritons Managing Director Peter Canterbury sagte: Wir freuen uns sehr, die Dienste von DGWA in Anspruch nehmen zu können. Herr Müller und sein Team sind sehr erfahren auf den deutschen Finanzmärkten und haben hervorragende Verbindungen innerhalb der Anlegergemeinschaft. Indem Triton Kontakte zu wertvollen europäischen Anlegern erhält, wird das Unternehmen einer großen Anlegerbasis in der Region bekannt gemacht." Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tritonminerals.com oder von: Peter Canterbury Managing Director +61 8 6489 2555 E-Mail: pcanterbury@tritonminerals.com Zur Ansicht der aktuellen Unternehmenspräsentation in deutscher Sprache folgen Sie bitte dem Link: https://www.irw-press.com/tl_files/pdf/TritonMineralsUnternehmenspräsentation.pdf Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
12. Apr 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Triton Minerals Ltd., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3423 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Triton Minerals Ltd.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Triton Minerals Ltd.


05.07.2018: Triton Minerals: MCC liefert EPC-Dienste für Graphitprojekt Ancuabe - Nach einem konkurrenzreichen Angebotsverfahren wird MCC die Detailplanungs-, Beschaffungs- und Errichtung-Dienste (Engineering Procurement and Construction , EPC) für Tritons Vorzeige-Graphitprojekt Ancuabe liefern. - Die detaillierte technische und kommerzielle Bewertung zeigt, dass die in der endgültigen Machbarkeitsstudie (DFS)1 geschätzten Kapitalausgaben vor der Produktion um 20-25% reduziert werden können. - Die Auswahl des EPC-Unternehmers ist ein wichtiger Schritt für die Due-Diligence und ermöglicht es Tri... | Von Triton Minerals Ltd.

12.06.2018: Provisorische Umweltlizenz für Grafitprojekt Ancuabe erteilt - Erschließung von Ancuabe durch Erteilung von provisorischer Umweltlizenz beschleunigt - Erteilung von provisorischer Umweltlizenz innerhalb von 6 Monaten nach Beantragung verdeutlicht Know-how von Triton bei Genehmigungen, positive Zusammenarbeit mit Interessensvertretern und unterstützende Behörden in Mosambik - Antragsverfahren hinsichtlich Baugenehmigung in fortgeschrittenem Stadium - Umweltlizenz ist wichtiger Schritt hinsichtlich Genehmigung für Baubeginn - Errichtung für 2. Jahreshälfte 2018 erwartet, 1. Grafitprodukti... | Von Triton Minerals Ltd.

01.06.2018: Erschließung von Grafitprojekt Ancuabe genehmigt - Board von Triton genehmigt Erschließung von Grafitprojekt Ancuabe (Mosambik) - Neue hochwertige Grafitmine mit geschätzter Jahresproduktion von ca. 60.000 t Grafitkonzentrat über 27 Jahre Endgültige Machbarkeitsstudie für Ancuabe - siehe ASX-Meldung von 15. Dezember 2017 - Nach endgültiger Machbarkeitsstudie 2017 durchgeführte Erschließungs- und Kommerzialisierungsarbeiten bestätigen Vertrauen von Triton in prognostizierte Wirtschaftlichkeit des Projekts - EPC-Angebote weisen auf Investitionskosteneinsparungen hin, die die Wirtsch... | Von Triton Minerals Ltd.