info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Veritas Pharma Inc. |

Veritas Pharma unterzeichnet Aktienkaufabkommen mit 3 Carbon Extractions Inc.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Veritas Pharma unterzeichnet Aktienkaufabkommen mit 3 Carbon Extractions Inc.

- 3 Carbon ist im Bereich der Anlagenplanung für die Cannabis-Extraktion tätig und setzt dabei eigene, proprietäre Extraktionsmethoden ein

16. April 2018, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE:VRT) (OTC:VRTHF) (Frankfurt:2VP) (Veritas oder das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit 3 Carbon Extractions Inc. (3 Carbon) ein Aktienkaufabkommen hinsichtlich des Erwerbs von fünfzig Prozent (50 %) der ausgegebenen und ausstehenden Aktien von 3 Carbon unterzeichnet hat.

Die restlichen fünfzig Prozent (50 %) der Anteile können von Veritas auf Grundlage eines Betrags erworben werden, der von einem qualifizierten unabhängigen Sachverständigen für Unternehmensbewertungen festgelegt wird. Der Sachverständige wird gemeinsam von Veritas und 3 Carbon mit der Erstellung eines Bewertungsberichts beauftragt, um zum dritten Jahrestag des ersten Aktienkaufs den Gesamtwert von 3 Carbon zu ermitteln. Der Kaufpreis wird in Form von Barmitteln oder von Stammaktien von Veritas, die vollständig eingezahlt und nicht nachschusspflichtig sind, bzw. in einer vom Unternehmen nach eigenem Ermessen festgelegten Kombination aus beiden Formen bezahlt werden.

Als Gegenleistung für die Aktien von 3 Carbon haben die Aktionäre von 3 Carbon (die 3 Carbon-Aktionäre) Anspruch auf eine Vergütung von insgesamt 300.000 US-Dollar und 1.500.000 Stammaktien des Unternehmens (Stammaktien). Die Barvergütung wird für den Bau einer skalierbaren Extraktionsanlage an einem Standort, der vom Board von Veritas festgelegt wird, verwendet. 3 Carbon gewährt Veritas die ausschließliche Lizenz zur Nutzung und kommerziellen Verwertung des geistigen Eigentums, das bei der Forschung von 3 Carbon unter Einsatz der Mittel von Veritas aus der anfänglichen Investition in Höhe von 300.000 US-Dollar und der damit verbundenen Aktienausgabe entsteht.

Über 3 Carbon Extractions Inc.
3 Carbon ist ein in British Columbia ansässiges privates Unternehmen, das im Bereich der Anlagenplanung für die Cannabis-Extraktion tätig ist. Es setzt seine eigenen, proprietären Extraktionsmethoden und Beziehungen zu Ausrüstungslieferanten ein, um den vorhandenen Markt für medizinisches Cannabis mit erstklassigen Extrakten dieser Pflanze zu versorgen und gedenkt, diese auch auf dem Freizeitmarkt einzuführen, sobald die für 2019 erwartete Legalisierung von Cannabisextrakten umgesetzt wird.

Über Philip Kwong
Philip Kwong gründete 3 Carbon und ist ein zertifizierter Spezialist auf dem Gebiet der Cannabis-Extraktion, der im Laufe der letzten zwei Jahre eigene Rezepturen, sichere Praktiken und Verfahren für die Verarbeitung von Extrakten und anderen Erzeugnissen aus der Cannabis-Pflanze entwickelt hat, die insbesondere auf Prozessen der leichten Kohlenwasserstoff-Extraktion basieren. Philip arbeitet mit dem in Colorado ansässigen Ausrüstungshersteller Extraction Tek Solutions Inc. (ETS) und einem Marketingbeauftragten zusammen, der die Anlagen von ETS auf dem kanadischen Cannabis-Markt vertritt.

Philip hat eine Leidenschaft für die Forschung über Cannabis und die Entwicklung von Heilmitteln für neurologische Erkrankungen und Immunkrankheiten und -störungen wie multiple Sklerose und Epilepsie. Er hat bereits erfolgreich Produkte geschaffen, die seine eigene schubförmig-wiederkehrende multiple Sklerose lindern konnten. Philip wurde in das Advisory Board von Veritas berufen.

Der Erwerb steht weiterhin unter dem Vorbehalt bestimmter aufschiebender Bedingungen, wie etwa des Erhalts der erforderlichen behördlichen Zustimmungen sowie der Genehmigung durch die Canadian Securities Exchange (CSE).

Dr. Lui Franciosi, CEO von Veritas, sagte dazu: Der Erwerb der Anteile an 3 Carbon bietet Veritas dank dessen eigens entwickelter Technologie einen immensen Mehrwert. Ich freue mich angesichts seines Wissens über die Cannabis-Extraktion auf die Zusammenarbeit mit Philip sowie die Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Beratern von Veritas bei der Entwicklung von neuen Heilmitteln und geistigen Eigentums im Hinblick auf neurologische Erkrankungen und Immunkrankheiten.

Über Veritas Pharma Inc.
Veritas Pharma Inc. ist ein aufstrebendes Pharma- und IP-Entwicklungsunternehmen, das über seine hundertprozentige Tochter Cannevert Therapeutics Ltd. (CTL) die wissenschaftlichen Grundlagen von medizinischem Cannabis weiterentwickelt. Ziel des Unternehmens ist es, durch Investitionen in CTL die wirksamsten Cannabisstämme (Anbausorten) gegen Schmerzen, Übelkeit, Epilepsie und posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) zu entwickeln und damit die so dringend nötigen klinischen Daten für den Nachweis der positiven Eigenschaften von medizinischem Marihuana zu liefern. Das Alleinstellungsmerkmal von CTL ist der Einsatz eines kostengünstigen Forschungs- und Entwicklungsmodells, das zur Steigerung des Unternehmenswertes und zur rascheren Markteinführung beiträgt. Das Investment von Veritas in CTL wird von einem starken Führungsteam aus erfahrenen Pharmakologen, Anästhesisten und Chemikern mit akademischer Ausbildung geleitet. Wirtschaftliches Ziel des Unternehmens ist es, geistiges Eigentum (Anbausorten/Stämme) patentrechtlich zu schützen und dieses an Krebskliniken, Versicherungen und Pharmabetriebe zu verkaufen bzw. zu lizenzieren. Die Zielgruppe sind internationale Märkte mit einem Umsatzvolumen von mehreren Milliarden Dollar.

Veritas Pharma Inc. ist ein börsennotiertes Unternehmen, dessen Aktien in drei Ländern gehandelt werden: in Kanada an der Canadian Stock Exchange unter dem Kürzel VRT, in den Vereinigten Staaten am OTC-Markt unter dem Kürzel VRTHF und in Deutschland an der Frankfurter Börse unter dem Kürzel 2VP.

Das Unternehmen möchte außerdem die Annullierung von 1,8 Millionen Aktienoptionen und die Ausgabe von 2.000.000 Aktienoptionen zum Preis von 0,55 Dollar an Board-Mitglieder, Führungskräfte und Berater bekannt geben. Die Optionen haben eine Laufzeit von zwölf (12) Monaten.

Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter veritaspharmainc.com.

Für das Board of Directors:

Dr. Lui Franciosi
Dr. Lui Franciosi
President & Chief Executive Officer

Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter www.veritaspharmainc.com, unter unserem Firmenprofil auf der SEDAR-Website (www.sedar.com) sowie auf der Website der kanadischen Börse CSE (www.thecse.com).

Kontakt für Investoren und Medien
Veritas Pharma Inc.
Sam Eskandari
Tel: +1.416.918.6785
E-Mail: ir@veritaspharmainc.com
Webseite: www.veritaspharmainc.com

Die CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder missbilligt.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veritas Pharma Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 933 Wörter, 7415 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Veritas Pharma Inc. lesen:

Veritas Pharma Inc. | 18.07.2018

Veritas Pharma unterzeichnet IP-Abkommen mit erstem Investitionsfonds für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich

Veritas Pharma unterzeichnet IP-Abkommen mit erstem Investitionsfonds für medizinisches Cannabis im Vereinigten Königreich Vancouver (British Columbia), 17. Juli 2018. Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT, OTC: VRTHF, Frankfurt: 2VP) (Veritas oder das Un...
Veritas Pharma Inc. | 26.06.2018

Veritas ernennt Herrn Filios Theodorou zu seinem Vertreter für Zypern und die Länder in Südeuropa, dem Nahen Osten und Afrika

Veritas ernennt Herrn Filios Theodorou zu seinem Vertreter für Zypern und die Länder in Südeuropa, dem Nahen Osten und Afrika 25. Juni 2018, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP) (Veritas oder das Unter...
Veritas Pharma Inc. | 19.06.2018

Veritas Pharma unterzeichnet mit dem kolumbianischen Produzenten Foliumed S.A.S. eine F&E- und Liefervereinbarung für medizinisches Cannabis

Veritas Pharma unterzeichnet mit dem kolumbianischen Produzenten Foliumed S.A.S. eine F&E- und Liefervereinbarung für medizinisches Cannabis 18. Juni 2018, Vancouver, B.C. - Veritas Pharma Inc. (CSE: VRT; OTC: VRTHF; und Frankfurt: 2VP), (Veritas o...