info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
International Cannabrands |

Der renommierte Experte Steve Gormley stößt zum Vorstand von International Cannabrands Ltd

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der renommierte Experte Steve Gormley stößt zum Vorstand von International Cannabrands Ltd

Calgary, Alberta, 16. April 2018 - International Cannabrands Inc. (CSE:JUJU.A; FSE:31G; US OTC:GEATF) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass Herr Steve Gormley von nun an zum Vorstand des Unternehmens gehören wird.

Herr Gormley ist ein angesehener Experte auf dem Gebiet des rechtskonformen Cannabis-Handels. Seine Marktanalysen erscheinen an prominenter Position in wichtigen Organen wie Forbes, Wall Street Journal, CBS News, US News und World Report, Chicago Tribune und Marketwatch. Von 2012 bis 2016 war er Chief Business Development Officer und Vorstandsmitglied bei OSL Holdings, einer börsennotierten Firma für Management-Services in der Cannabis-Branche. OSL Holdings besaß und betrieb einen Einzelhandel für Hydrokultur-Bedarf. Herr Gormley gründete und leitete als CEO die Privatkapitalgesellschaft Seventh Point, LLC., die sich auf den Aufkauf rechtskonformer Apotheken in Los Angeles konzentrierte. Er ist derzeit als President bei Alta Via, einem Unternehmen für Management-Services tätig, das sich um eine Measure M-Lizenz für Anbau und Produktion in Los Angeles bemüht. Herr Gormley fungiert außerdem als Chief Operating Officer bei Silverback Holdings, einem weiteren Management-Dienstleistungsunternehmen, das Zulassungen für Anbau, Distribution und Produktion in Michigan beantragt hat. Er ist seit fast sieben Jahren sowohl für staatlich angeschlossene als auch private Unternehmen im legalen Cannabis-Handel tätig.

Steve Gormley kann auf nahezu zwanzig Jahre Erfahrung in der Entwicklung, Markenbildung, Markteinführung und dem Betrieb von operativen Geschäften in den USA und aller Welt zurückblicken. Er hat in Asien, Europa, Südamerika und Australien gelebt und gearbeitet. Herr Gormleys Mediendebüt war eine Fernsehproduktion in den frühen Neunziger Jahren. Danach verfasste er Inhalte und produzierte für MTV, Paramount Pictures, Tribune und andere Medienunternehmen. Seine dort gesammelten Erfahrungen setzte er im Online-Sektor in den späten Neunzigern und um die Jahrhundertwende gewinnbringend im Rahmen eines New Media Private-Equity-Fonds ein. Herr Gormley unterstützte die Entwicklung, Einführung und den Vertrieb einiger neuer Mediengüter und gründete schließlich ein Marken-Unterhaltungsunternehmen in China. Er war auch als geschäftsführender Direktor eines Private-Equity-Medienfonds in Kalifornien tätig. Herr Gormley bot C-Level Management-Services für neu gegründete und in der Umstrukturierung befindliche Firmen an.

Travis Belcher, der President des Unternehmens, erklärte: Wir haben größten Respekt vor Steves Errungenschaften in der Branche, seinem außerordentlichen geschäftlichen Geschick und seiner persönlichen Integrität. Wir fühlen uns geehrt, ihn bei uns im Vorstand begrüßen zu dürfen und sind überzeugt, dass er eine großartige Bereicherung für JuJu Royal und unsere anderen Initiativen sein wird.

Steve Gormley sagte dazu: JUJU Royal ist auf dem besten Weg, eine der beachtenswertesten Marken der Cannabis-Branche zu werden. Ich freue mich, zu diesem herausragenden Unternehmen zu gehören und bald meine Arbeit mit dem Team bei JUJU aufnehmen zu können.

Über International Cannabrands
International Cannabrands hat die Exklusivrechte an der Marke JuJu Royal von Julian Marley erworben, um die Menschen über den natürlichen Zusammenhang zwischen Julian Marley, der Rastafari-Kultur, der Reggae-Musik und Marihuana aufzuklären. International Cannabrands generiert Umsätze, indem es Marken an Züchter und Hersteller von Esswaren, Öl, Nebenprodukten und Kleidung in den USA, wo Cannabis auf bundesstaatlicher Ebene legalisiert wurde, sowie CBD-haltige Produkte in den USA und international lizenziert. Ausgewählte JuJu Royal-Produkte sind in Kalifornien, Washington, Colorado und Puerto Rico verfügbar, während Produkte, die nur CBD enthalten, im Vereinigten Königreich, dem Geburtsland von Julian Marley, erhältlich sind. Das Unternehmen ist bestrebt, JuJu Royal in naher Zukunft auch in Nevada anzubieten. Das Unternehmen wurde 2014 gegründet und hat seinen Sitz in Denver (Colorado). Das Unternehmen ist der Auffassung, dass der Markt mit Produkten variabler Potenz und Qualität gesättigt wird und dass sich Markenprodukte durchsetzen werden, weshalb das Unternehmen alle verfügbaren Möglichkeiten nutzen möchte, um den vollen Wert der Marke Julian Marley auszuschöpfen und auch andere Marken an Land zu ziehen.

Über JuJu Royal
Julian Marley vermittelt seine Botschaft für Legalisierung, Freiheit und Liebe über die Marke JuJu Royal, eine Produktreihe von auf natürliche Weise hergestellten Heilpflanzen unter Anwendung der besten lösungsmittelfreien Technologie. Ein Prozent der Einnahmen kommt Veteranen zugute, die Cannabis im Rahmen des Weed for Warriors Project nutzen. Weitere Informationen über die Marke und unterschiedliche Produkte erhalten Sie unter www.jujuroyal.net. International Cannabrands setzt seine Arbeit mit Julian Marley fort, um zukünftige Marihuanasorten zu identifizieren und zu entwickeln, die den hohen Standards von Julian entsprechen. Das Unternehmen führt weiterhin Forschungs- und Entwicklungsarbeiten mit bestimmten ursprünglichen Erbanlagen durch, um weitere charakteristische Julian-Marley-Sorten für die Premium-Marihuanakollektion JuJu Royal zu produzieren. Die Absicht besteht darin, diese Sorten Apotheken und Gesundheitsdienstleistern weltweit in allen Ländern, in denen es legal ist, verfügbar zu machen.

Kontaktdaten International Cannabrands:
Jeffrey Britz------
Chairman und CEO -----
1045 Lincoln Street, #106----
Denver, Colorado 80203----
201-394-7882 oder jeffrey@jujuroyal.net---
Medienanfragen: media@jujuroyal.net

Kontaktdaten CFN Media:
Frank Lane (206) 369-7050
flane@cannabisfn.com

DIE CANADIAN SECURITIES EXCHANGE UND IHRE REGULIERUNGSORGANE HABEN DIE ANGEMESSENHEIT BZW. GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG NICHT GEPRÜFT UND ÜBERNEHMEN DIESBEZÜGLICH KEINE VERANTWORTUNG.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, International Cannabrands, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 845 Wörter, 6730 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von International Cannabrands lesen:

International Cannabrands | 25.04.2018

International Cannabrands Ltd. kündigt geplante Übernahme und Zusammenarbeit in Kalifornien an

International Cannabrands Ltd. kündigt geplante Übernahme und Zusammenarbeit in Kalifornien an Calgary, Alberta, 24. April 2018 - International Cannabrands Inc. (CSE:JUJU.A; FWB:31G; US OTC:GEATF) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, da...
International Cannabrands | 01.03.2018

International Cannabrands Ltd. lanciert Einzelhandelsstrategie für den Vertrieb der JuJu Royal™-Produkte

International Cannabrands Ltd. lanciert Einzelhandelsstrategie für den Vertrieb der JuJu Royal-Produkte Calgary, Alberta, 1. März 2018 - International Cannabrands Inc. (CSE:JUJU.A; FWB:31G; US OTC:GEATF) (das Unternehmen) freut sich bekannt zu ge...
International Cannabrands | 20.02.2018

International Cannabrands Ltd. gewährt KUMAA Enterprises Exklusivrecht auf Vertrieb von JuJu Royal™-Produkten im Vereinigten Königreich und Europa

International Cannabrands Ltd. gewährt KUMAA Enterprises Exklusivrecht auf Vertrieb von JuJu Royal-Produkten im Vereinigten Königreich und Europa Calgary (Alberta), 20. Februar 2018. International Cannabrands Inc. (CSE: JUJU.A, FSE: 31G, US OTC: G...