info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rainbow Currency Foundation |

Erster Deutscher Immobilienkauf mit Kryptowährung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kauf einer Eigentumswohnung mit Twinkles (Rainbow Currency). Experten sehen großes Potenzial.


Kauf einer Eigentumswohnung mit Twinkles (Rainbow Currency). Experten sehen großes Potenzial.Offizielle Pressemitteilung der Rainbow Currency Foundation Las Vegas, 17.04.2018 Erster Immobilienkauf mit Kryptowährung abgeschlossen Bereits am 16. ...

Offizielle Pressemitteilung der Rainbow Currency Foundation

Las Vegas, 17.04.2018
Erster Immobilienkauf mit Kryptowährung abgeschlossen
Bereits am 16. März wurde in Aue (Sachsen) ein Notarvertrag unterzeichnet, bei dem der Kauf einer vermieteten Eigentumswohnung komplett mit Kryptowährung abgewickelt wurde. Nun meldet das zuständige Grundbuchamt Vollzug bei der Eintragung des neuen Eigentümers.

Las Vegas/Berlin (ds) - Eine vermietete Eigentumswohnung in Meerane (Sachsen) wechselt den Besitzer. Was auf den ersten Blick nicht nach einer Schlagzeile klingt, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als Sensation im noch jungen Markt der Kryptowährungen: erstmals wurde der komplette Kaufpreis für eine Immobilie in Deutschland mit digitalem Geld bezahlt.

Zwar wird zu steuerlichen Zwecken im Notarvertrag ein Kaufpreis in Euro genannt, aber auf Wunsch von Verkäufer und Käufer wurde vertraglich die Zahlung in Kryptogeld vereinbart (siehe unten). Überraschend ist hier, dass nicht Bitcoin, Ether oder eine andere führende Digitalwährung genutzt wurde, sondern die bisher weitgehend unbekannte Rainbow Currency. "Wir sehen ein weitaus besseres Kurspotenzial als bei Bitcoin und Co., daher sind wir mit dem erzielten Verkaufspreis mehr als zufrieden" sagt Jesko Präckert, Mitarbeiter des verkaufenden Immobilienunternehmens, und weiter "wir planen in Kürze weitere Eigentumswohnungen gegen Rainbow Currency anzubieten."

Dr. Peter Pitz vertritt die Käuferseite und ist ebenfalls sehr zufrieden. "Dank der bisherigen Wertsteigerung der Rainbow Currency haben wir einen sehr günstigen Kaufpreis realisiert. Da wir fest an den Erfolg der Digitalwährung glauben, werden wir jetzt dem Mieter der Wohnung anbieten, zukünftig seine Miete in Rainbow Currency zu zahlen."

Rainbow Currency ist eine internationale Kryptowährung, die von mehr als dreitausend Internetnutzern aus über 150 Ländern als reines Zahlungsmittel ins Leben gerufen wurde. Der Twinkle (Börsenkürzel TWNKL) ist die kleinste Einheit der Rainbow Currency und wird bereits an Wechselbörsen in Asien, Amerika und Europa gehandelt. Das aktuelle Kursniveau erinnert stark an den sehr frühen Bitcoin mit Kursen von unter einem Cent pro Twinkle. Experten erwarten eine deutliche Kurssteigerung, getrieben von der steigenden Akzeptanz der Währung im lokalen und internationalen Zahlungsverkehr.



Die gemeinnützige Rainbow Currency Foundation (RCF) mit Sitz in Las Vegas, USA besteht aus einem internationalen Gremium von Kryptoexperten, demokratisch gewählt von den mittlerweile mehr als zehntausend Twinkle-Besitzern. Diese sieben Experten aus aller Welt haben die Aufgabe, die Rainbow Currency weltweit bekannt zu machen und die Interessen der stetig wachsenden Zahl von Twinkle-Besitzern gegenüber Wirtschaft und Regierungen zu vertreten.

Website:
www.rainbowcurrency.com

Handelsplätze:
www.southxchange.com
www.cryptocoinstreet.com
www.octaex.com
https://forkdelta.github.io/

Marktübersicht:
www.cryptorank.online

Kontakt:
Lora M. Bilger
Vizepräsidentin und Sprecherin der Rainbow Currency Foundation
lora@rainbowcurrency.org Firmenkontakt
Rainbow Currency Foundation
Lora M. Bilger
500 N Rainbow Blvd #300
NV 89107 Las Vegas
+49758491757
lora@rainbowcurrency.org
http://www.rainbowcurrency.com


Pressekontakt
www.rainbowcurrency.com
Lora Bilger
Schönenbergstr. 41
88361 Altshausen
+49758491757
communication@gmx.com
http://www.rainbowcurrency.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lora M. Bilger (Tel.: +49758491757), verantwortlich.


Keywords: Bitcoin,Kryptowährung,Immobilien,Rainbow Currency

Pressemitteilungstext: 512 Wörter, 4472 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Rainbow Currency Foundation


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rainbow Currency Foundation lesen:

Rainbow Currency Foundation | 26.04.2018

Erste deutsche Immobilien-Auktion mit Kryptowährung

Auf TWNKLBDS (sprich Twinkelbids) kann man auf eine Immobilie in Chemnitz mit digitalem Geld bieten. Las Vegas/Berlin (ds) - Eine der weltweit ersten Krypto-Immobilienauktionen findet aktuell in Deutschland statt. Eine Chemnitzer 38qm-Wohnung ohne Mi...