info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IEC Online GmbH |

An deutschen Universitäten zum Auslandssemester informieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


IEC berät deutschlandweit zum Studium in China, Australien und den USA


Rund um den Globus bietet sich deutschen Studierenden eine Vielzahl von Zielen für ein Auslandssemester an. Für Überblick sorgen die Informationsveranstaltungen von IEC – International Education Centre im Sommersemester 2018 an 26 Hochschulen und Universitäten in Deutschland. Informationen gibt es zum Auslandsstudium in Australien, den USA und in China.



Begleitet werden die Fachleute vom IEC Beratungsteam von Ansprechpartnern einiger Universitäten, die aus erster Hand über das Leben und Studieren in Übersee berichten. Die Touren beginnen am 23. April in u.a. Cottbus und Nürnberg und enden am 24. Mai in Jena und Passau. Alle Termine und Uhrzeiten, Gast-Universitäten und Veranstaltungsräume finden sich auf der IEC Website.

 

 

Die Vorträge richten sich an Studierende aller Fächer und auch an interessierte Abiturienten. Außer zu Auslandssemestern informieren IEC Partnerhochschulen auch zu Summer Schools oder den kompletten  Bachelor-, Master- und PhD-Programmen. Folgende Universitäten sind dabei:

  • Fudan University (China)
  • Xi'an Jiao Tong-Liverpool University (China)
  • Hawai’i Pacific University (USA)
  • San Diego State University (USA)
  • Griffith University (Australien)
  • CQUniversity Australia (Australien)
  • Deakin University (Australien)
  • Southern Cross University (Australien)

 

IEC weiß aus mehr als 15-jähriger Beratungstätigkeit, was Studierende interessiert, die ein Auslandsstudium anstreben. Diese Themen werden bei den Vorträgen angesprochen. Das reicht von der Auswahl der passenden Universität für das Studienfach über verschiedene Finanzierungswege des Auslandsaufenthaltes, die Anerkennung der im Ausland erbrachten Studienleistungen bis zu Möglichkeiten des Sprachnachweises. Im Vortrag wird dargestellt wie der Bewerbungsprozess abläuft und wie der kostenlose Beratungsservice von IEC den Weg ins Ausland erleichtert.

 

Einige Termine der Tour:

24.04.2017Technische Universität Cottbus

25.04.2017 Technische Universität Dortmund

14.05.2017 Technische Hochschule Deggendorf

22.05.2017 Universität Bayreuth

 

IEC Online GmbH International Education Centre

Marienstr. 19/20

10117 Berlin

Kontakt für Studierende:

030/204586-87

info@ieconline.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Zwiers-Polidori (Tel.: 030/204586-87), verantwortlich.


Keywords: Auslandssemester, Auslandsstudium, Australien, USA, China

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 2163 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: IEC Online GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IEC Online GmbH lesen:

IEC Online GmbH | 25.10.2017

AUSLANDSSEMESTER IN DEN USA

Chad Schempp von der San Diego State University berät aus erster Hand zum Leben und Studium in den USA. Studierende erhalten kostenlos wichtige Informationen über Studienangebote, Finanzierungsmöglichkeiten und Bewerbungsablauf. Am Informationssta...
IEC Online GmbH | 05.10.2017

IEC STUDY GUIDE: ALLES ZUM AUSLANDSSTUDIUM

Ob es um erste Anregungen für ein Auslandssemester geht oder bereits ein bestimmtes Ziel im Fokus steht: Die aktuelle Ausgabe des IEC Study Guide bietet auf alle Fälle hilfreiche Informationen. Er richtet sich an Freemover, also Studierende, die oh...
IEC Online GmbH | 12.02.2015

Business-Auslandsstudium in drei Stationen

Frage: Guten Morgen Herr Rieks, Sie haben uns ein Foto gemailt. Es sieht ganz schön winterlich aus in Boston.   Sebastian P. Rieks: Oh ja, viel Schnee, blauer Himmel und minus 14° C. Für die südamerikanischen Kommilitonen ist das ganz schön he...