Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
20
Apr
2018
skvtechnik
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Seitenkanalverdichter - Hintergrundwissen bei Störungen, Defekten und Wartung

SKVTechnik berichtet über fachgerechtes Verhalten bei Störungen, Defekten und bei der Wartung von Seitenkanalverdichtern.

Kunden wenden sich im Zweifel direkt an das Servicetelefon der SKVTechnik für Seitenkanalverdichter: 03741/251091
Wartung:

Treffen Sie vor Beginn der planmäßigen Wartung bzw. vor einer Instandsetzung oder Reparatur am Gerät folgende Sicherheitsmaßnahmen:

• Hauptschalter ausschalten, um das Gerät vom Stromnetz zu trennen.

• Bringen Sie an Anlagensteuerung und Steuerelementen des Gerätes ein Schild mit der Aufschrift: "GEFAHR! Wartungsarbeiten in Gang." an.

• Lassen Sie das Gerät abkühlen!

• Warten Sie, bis das Gerät vollständig stillsteht, d. h., das Lüfterrad des Elektromotors und demzufolge das Laufrad nicht mehr dreht.

• Vergewissern Sie sich vor dem Abtrennen von Leitungen, dass darin weder Unterdruck noch Überdruck vorhanden ist und keine Flüssigkeiten aus dem Gerät bzw. der Anlage entweichen kann!

• Beachten Sie die Wartungsanweisungen einer vorliegenden Betriebsanleitung.

Schnitt- oder Schergefahr durch die Laufraddrehung.
Durch die Öffnungen des Maschinengehäuses und -deckels besteht nach dem Ausbau der Anschlussbögen oder Blindflansche der Zugang auf das drehende Laufrad! Keinesfalls die Hände oder Gegenstände durch die o. g. Öffnungen einführen.

Gefährliche elektrische Spannung!
Ein nicht angemessenes Verhalten kann schwere Verletzungen verursachen! Arbeiten an den elektrischen Ausrüstungen dürfen ausschließlich von qualifizierten und befähigten Elektrikern ausgeführt werden! Vor Arbeiten am Gerät oder der Anlage sind folgende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen:
- Die Netzspannung trennen;
- sichern Sie das Gerät gegen Wiedereinschalten;
- öffnen Sie den Klemmenkasten nur, nachdem Sie sich vergewissert haben, dass keine Spannung anliegt.

Gefahr durch heiße Oberflächen!
Unter Betriebsbedingungen könnte sich das Gerät überhitzen, wodurch der Bediener heißen Oberflächen ausgesetzt ist. Berühren Sie das Gerät während des Betriebs nicht. Lassen Sie es nach dem Abschalten abkühlen und warten Sie vor allen Eingriffen mindestens 20 Minuten.
Gefahr durch rotierende Komponenten: Kühlgebläse des Elektromotors.
Obwohl bei der Entwicklung alle Maßnahmen zur Reduzierung der vorhandenen Gefährdungen getroffen wurden, bestehen

Restrisiken durch die Lüfterdrehung.
Schutzmaßnahmen gegen Risiken:
- Keine lose oder hängende Kleidung tragen.
- Nicht mit offenem langem Haar annähern.

Gefahr durch den Geräuschpegel des Gerätes!
Einige Maschinen können einen hohen Geräuschpegel entwickeln, auch über 80 dB(A). Die Bezugswerte (ohne Berücksichtigung des Raumhalls) sind in der Tabelle der technischen Daten angegeben. Schutzmaßnahmen gegen Risiken:
Den tatsächlichen Schalldruck der Maschine am Installationsort feststellen und ggf.:
- Bereiche mit Lärmgefährdung entsprechend kennzeichnen
- das Tragen von PSA vorschreiben
- den Raum isolieren.


Die SKVTechnik ist ein Online Händler für Seitenkanalverdichter. Über dreihundert verschiedene Maschinentypen stehen zur Auswahl. Kunden werden fachkundig durch Herstellerberater bedient und erhalten so bei professionell geschultem Fachpersonal die beste Beratung für kleine Maschinenenpreise.
Kunden testen SKVTechnik. Rabatte werden zu fast 100 % ab Kunden weitergegeben, was die Einkaufspreise der Kunden niedrig hält.

Presse Kontakt:
SKVTechnik
Werner Bernberger - SKVTechnik ATEX Representative
Strassberger Str. 31
08527 Plauen
Tel. +49 3741 2510951

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Klaus Doldinger (Tel.: 01727799600), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 527 Wörter, 4130 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Seitenkanalverdichter - Hintergrundwissen bei Störungen, Defekten und Wartung, Pressemitteilung skvtechnik

Unternehmensprofil: skvtechnik


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von skvtechnik


 
30.04.2020
Kunststoffgranulat ist die Basis vieler Kunststoffprodukte in Industrie und Technikanwendungen. Die Qualität der später zu produzierenden Kunststoffformteile ist extrem abhängig vom Trocknungsgrad beziehungsweise den trockenen Zustand des Kunststoffgranulats, welches zum Formteil produziert wird. Wenn das Kunststoffgranulat nicht den optimalen Trocknungsgrad aufweist, dann wird es im späteren... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
01.03.2020
Seitenkanalverdichter der SKVTechnik können Unterdrücke bei Standardmaschinen bis 600 mbar und Volumen bis ca. 1500 m³/h erzeugen. SKVTechnik geht auf die Möglichkeiten und Notwendigkeiten von Zubehör bei Seitenkanalverdichtern ein und gibt industriellen Anwendern Ansätze für Lösungen. Die beigefügten Skizze zeigt in der schematischen Darstellung typische und sinnvolle Zubehörteile für ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
01.03.2020
Seitenkanalverdichter der SKVTechnik können mit Drücken bei Standardmaschinen bis 600 mbar und Volumen bis ca. 1500 m³/h eingesetzt werden. SKVTechnik geht auf die Möglichkeiten und Notwendigkeiten von Zubehör bei Seitenkanalverdichtern ein und gibt industriellen Anwendern Ansätze für Lösungen. Die beigefügten Skizze zeigt in der schematischen Darstellung typische und sinnvolle Zubehört... | Vollständige Pressemeldung lesen