Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Isa - 2 Songs mit ganz viel Herz ...

Von 1a-Social-Media

"Helping Hands" und "Feel like a stroke kid" sind die ersten Veröffentlichungen der jungen Sängerin aus ihrem im Herbst erscheinenden Album "Hope"

Auf den ersten Blick ist Isabel aus Rödinghausen (OWL) - kurz Isa - ein Mädchen wie jedes andere. Sie ist 17 Jahre alt, geht auf das Gymnasium und liebt Musik, Zeichnen und die Schauspielerei. Doch sie hat auch eine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, die nicht jedes Kind in ihrem Alter hat - denn Isabel hatte um die Geburt herum einen Schlaganfall.

Trotz der dauerhaften Folgen dieses Handicaps lässt sie sich nicht "unterkriegen", sondern geht selbstbewusst ihren Weg. Und noch mehr: Sie will anderen Mut machen und zeigen, was alles möglich ist, wenn man an sich glaubt.

Schon früh hat sich dabei ihr Gesangstalent gezeigt. Im Alter von 6 Jahren hat sie das Schluss-Solo des örtlichen Weihnachtskonzerts gesungen oder ist bereits mit 13 vor mehreren tausend Zuschauern beim Paderborner Osterlauf aufgetreten.

Und nun folgt der nächste Schritt, der mit einer Ehrung ihrer Mutter Anja im Jahr 2017 begann. Diese wurde von der Funke Mediengruppe mit der GOLDENEN BILD der FRAU 2017 - Deutschlands größtem Frauenpreis für Soziales Engagement für ihr Engagement für den SCHAKI e.V. - Deutschlands größter Selbsthilfegruppe für Familien mit Schlaganfall-Kindern - ausgezeichnet.

Im Vorfeld der Gala, die am 21.10.2017 in Hamburg auf der AIDAPrima stattfand, wurde sie gefragt, ob sie als Überraschungsgast für ihre Mutter einen eigenen Song präsentieren wollte. Das tat sie dann mit dem Song "Helping Hands" mit Bravour und brachte damit auch die Prominenz im Publikum zum Weinen. Der Moderator der Gala - der bekannte TV-Moderator Kai Pflaume - kündigte sie als "tolle Stimme" mit einem "ganz besonderen Lied" an. Und sie überzeugte "groß und klein" mit ihrem einfühlsamen Live-Auftritt.

Jetzt - ein halbes Jahr nach der Gala - wird der Song "Helping Hands" als ihre erste offizielle Single veröffentlicht. Der Song beschreibt, dass es viele Menschen gibt, die Hilfe und Unterstützung brauchen - und dass jede helfende Hand auf der Welt Leid, Elend und Probleme lindern kann. Das Video zu dem Song zeigt das Leben von Kindern und Erwachsenen in Sierra Leone, die seitens des YDP aus Rödinghausen unterstützt werden - und das schon seit über 20 Jahren. Diese tolle Arbeit möchte Isa unterstützen, so dass 50 % der Download-Erlöse der Single für die weitere Arbeit des YDP zur Verfügung gestellt werden.

Ihr zweiter Song "Feel like a stroke kid" erzählt die Geschichte des fünfjährigen Mädchens Jill, die ohne Vorwarnung einen Schlaganfall erleidet und vor einer ungewissen Zukunft steht. Das Besondere an dem Musik-Video zu diesem Lied: 48 Schlaganfall-Kinder aus ganz Deutschland stellen sich vor und zeigen auch: "Wir haben zwar ein Handicap - wir geben aber nicht auf, sondern machen das Beste daraus." Viele Familien freuten sich schon im Vorfeld, dass ihre Kinder Bestandteil dieses Videos sein dürfen - und alle hoffen, dass mit dem Song und dem Video die Öffentlichkeit noch mehr für das Thema "Schlaganfall bei Kindern" sensibilisiert wird.

Beide Songs zeigen das riesige Potenzial, welches Isabel als Sängerin hat - und sie ist gespannt darauf, was die Zukunft ihr hier bringt. Mehr Informationen über sie gibt es auch unter www.music-by-isa.de.


24. Apr 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Gehlken (Tel.: 05746/93854-20), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 555 Wörter, 3827 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von 1a-Social-Media


01.10.2014: Schon vor dem Beginn des offiziellen Networking-Abends ab 18.00 Uhr scharten sich die Interessierten um das neue "Business Selfie" von Dieter Obermeyer - hier konnte jeder nach Herzenslust Schnappschüsse von sich und mit anderen machen und sich diese Bilder z.B. direkt auf das eigene Handy übertragen lassen. Diese Neuigkeit für Firmen-Events - aber auch z.B. Vereins-Veranstaltungen - wurde hier das erste Mal präsentiert. Nach einer kurzen Begrüßung um 19.00 Uhr seitens des Moderators Markus Gehlken startete der Abend mit einer Vorstellung der Firma GERRY WEBER. Stefan Kohlhase - Direkto... | Weiterlesen

14.04.2014: Doch XING funktioniert anders als Facebook, Twitter oder Google+ und ist nicht selten eine große Herausforderung für Entscheider und Unternehmen. Denn während es bei Social Media-Plattformen wie Facebook oder Twitter darum geht, möglichst viele Personen mit Bildern, Neuigkeiten und Aktionen zu erreichen und die eigene Bekanntheit in der Öffentlichkeit zu steigern, liegen die Prioritäten bei XING anders. Hier ist es nicht das Ziel, Massen an Kontakten zu generieren, sondern mit versierten Maßnahmen die relevanten Entscheider im Sinne des Networkings zu erreichen. Sprich: Wie können Si... | Weiterlesen