Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR |

Endspurt starten - Versetzung sichern!

Bewerten Sie diesen Artikel:
Noch nicht bewertet

Viele Schüler setzen jetzt zum Endspurt an. Ihr Ziel ist die Versetzung oder ein besserer Notendurchschnitt. Damit sie dieses Ziel erreichen, nutzen viele von ihnen professionelle Hilfe.

Nachhilfe - ganz schön schlau!
Nachhilfe kann helfen, systematisch und zielgerichtet versäumtes Wissen nachzuholen und Wissenslücken zu schließen.
"Wer in kürzester Zeit Versäumtes nachholen und Wissenslücken schließen will, braucht hierzu Hilfe", erklärt Dr. Cornelia Sussieck, Vorsitzende des Bundesverbandes Nachhilfe- und Nachmittagsschulen e.V. (VNN). "Unter professioneller Anleitung können die Schülerinnen und Schüler systematisch und gezielt arbeiten. Das stärkt auch ihr Selbstbewusstsein und gibt ihnen die nötige Sicherheit in den letzten Klassenarbeiten und Prüfungen."
Deshalb bietet die Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck jetzt zweimonatige Endspurtkurse an, ohne lange Vertragslaufzeit, ohne weitere Kündigungsfristen. Die Fächerwahl ist flexibel ebenso wie die Teilnahmehäufigkeit am Unterricht.
All denjenigen, deren Wissenslücken zu groß sind, um diese in kürzester Zeit zu schließen, bietet die Private Nachhilfeschule auch Intensivkurse in den Pfingstferien an. Hier können die Schülerinnen und Schüler ohne den Druck Versäumtes nachholen und ihr Wissen für die letzte Klausur auffrischen.
Anmeldungen bei der Privaten Nachhilfschule Dr. C. Sussieck in Schwetzingen sind ganz einfach telefonisch unter 06202-12260 möglich oder per Email: service@sussieck.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dr. Cornelia Sussieck (Tel.: 06202 12260), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 179 Wörter, 1447 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR lesen:

Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR | 15.02.2018

Individuell fördern - ja, stur pauken - nein! Dr. Sussieck gibt Tipps für bessere Noten im zweiten Halbjahr


"Stur und ohne System zu pauken führt oft zu Frust statt zu guten Noten", weiß Cornelia Sussieck von der Privaten Nachhilfeschule in Schwetzingen. "Erfolgreiches Lernen braucht eine Struktur. Sie erleichtert dem Schüler die Arbeit." Außerdem stellt eine Struktur sicher, dass der Schüler kontinuierlich ein überschaubares Pensum bewältigt. "So wird verhindert, dass Lücken entstehen und vor K...
Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR | 13.09.2017

11 Tipps für einen gelungenen Schulstart und gute Noten


"Zu Beginn des Schuljahres sind die Schüler meist motiviert. Das ist der beste Zeitpunkt, um sich von Denkmustern und Gewohnheiten zu verabschieden, die einem das Lernen schwer gemacht und die Schule verleidet haben", empfiehlt Cornelia Sussieck, Inhaberin der Privaten Nachhilfe-schule. VNN. Ihre Tipps helfen dabei: 1. Ablage mit System. Die äußere Ordnung hilft, die Gedanken zu strukturieren u...
Private Nachhilfeschule Dr. C. Sussieck und Partner GbR | 06.07.2017

Fit für den Übertritt in die weiterführende Schule?


"Mit der Aufhebung der Verbindlichkeit der Grundschulempfehlung wurden die Rechte der Eltern bei der Wahl der weiterführenden Schulart gestärkt. Sie entscheiden, welche weiterführende Schulart ihr Kind besuchen soll. Hierzu müssen sie Lernstand und Entwicklungspotenzial ihres Kindes berücksichtigen", ist in der Broschüre des Schulamtes nachzulesen. "Eltern fällt es aber schwer, den Lernstan...