Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
02
Mai
2018
Emerald Health Sciences Inc.
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Emerald Health Therapeutics übernimmt lizenzierten Cannabis-Produzenten aus Quebec


Emerald Health Therapeutics übernimmt lizenzierten Cannabis-Produzenten aus Quebec

Neuer Emerald-Betrieb, einer von nur sechs lizenzierten Produzenten in Quebec, erweitert Indoor-Anbaukapazität um rund 10.000 Kilogramm pro Jahr

Victoria (British Columbia), 2. Mai 2018 - Emerald Health Therapeutics Inc. (TSX-V: EMH, OTCQX: EMHTF, Frankfurt: TBD) (Emerald) meldete heute, dass es alle ausgegebenen und ausstehenden Wertpapiere von 8611165 Canada Inc., einem gemäß den Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations (die ACMPR) lizenzierten Hersteller aus Saint-Eustache (Quebec), sowie von dessen Tochtergesellschaft 9353-8460 Québec Inc. (gemeinsam Agro-Biotech) erworben hat (die Übernahme).

Die Aktiva von Agro-Biotech beinhalten eine Anbaulizenz von Health Canada, Landbesitz sowie eine eigens errichtete 75.000 Quadratfuß große Anlage. Die Übernahme steigert die Ressourcen von Agro-Biotech zur Belieferung der Kunden in Quebec mit qualitativ hochwertigen Cannabisprodukten auf dem erwarteten legalisierten Markt zur Anwendung durch Erwachsene und unterstützt die Fähigkeit von Emerald, seine Produkte im gesamten Osten Kanadas sowie landesweit zu vermarkten.

Diese Indoor-Hydrokultureinrichtung, die Zugang zu äußerst kostengünstiger Energie- und Wasserversorgung hat, wird in der Lage sein, eine ertragreiche Produktion der einzigartigen Cannabissorten von Emerald zu liefern, von denen mehrere zurzeit in der Einrichtung von Agro-Biotech angebaut werden.

Die langjährige Erfahrung von Agro-Tech im Bereich des Cannabis-Anbaus ist eine hervorragende Ergänzung der Fokussierung von Emerald auf nachgelagerte Produktentwicklungen, die von dessen umfassendem Know-how in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie klinische Entwicklung in der Pharmabranche sowie von seiner beträchtlichen Erfahrung bei der Vermarktung von Verbrauchsgütern und alkoholischen Getränken unterstützt wird.

Agro-Biotech hat 20.000 Quadratfuß seiner Anlage bereits fertiggestellt und geht davon aus, dass bis Jahresende 50.000 Quadratfuß für den Indoor-Anbau von Cannabis ausgestattet sein werden. Emerald beabsichtigt, die Anforderungen einer Vertriebslizenz gemäß den ACMPR für diese Einrichtung vor Ende August zu erfüllen. Dieser Betrieb wird im Jahr 2018 eine geschätzte Produktionskapazität von 3.000 Kilogramm und nach dem Abschluss des Ausbaus bis Jahresende eine volle Produktionskapazität von über 10.000 Kilogramm Cannabis aufweisen.

Angesichts der in Kanada zu erwartenden Einführung von legalisiertem Cannabis zur Freizeitanwendung erweitert die Übernahme von Agro-Biotech durch Emerald dessen Kapazität, um die erhöhte Nachfrage seitens der Verbraucher in der zweiten Jahreshälfte 2018 zu decken. Emerald rüstet zurzeit auch das zu 50 Prozent unternehmenseigene, 1,1 Millionen Quadratfuß große Gewächshaus in Delta (British Columbia) nach, das über eine Anbaulizenz verfügt und bis 2019 eine Produktionskapazität von über 46.000 Kilogramm bzw. von über 75.000 Kilogramm bei voller Produktion erreichen soll. Emerald errichtet außerdem eine 500.000 Quadratfuß große Hybrid-Indoor- und Gewächshaus-Cannabisanbau-Anlage im Großraum Vancouver.

Ich möchte der Stadt Saint-Eustache, die uns enorm unterstützt und willkommen geheißen hat, im Namen des gesamten Teams danken. Wir freuen uns darauf, die lokale Beschäftigung zu steigern und zur Wirtschaftsleistung der Region beizutragen, sagte Avtar Dhillon, MD, Executive Chairman von Emerald. Die erschwingliche Strom- und Wasserversorgung in Quebec werden es uns ermöglichen, einzigartiges, qualitativ hochwertiges Cannabis zu äußerst niedrigen Kosten zu produzieren. Wir freuen uns, Teil einer etablierten Präsenz in Quebec zu werden, die es uns ermöglichen wird, in dieser Provinz und darüber hinaus den Kundenbedarf zu decken.

Agro-Biotech ist einer von nur sechs lizenzierten Produzenten in Quebec, der mit über 8,4 Millionen Einwohnern zweitgrößten Provinz Kanadas. Unser erfahrenes und talentiertes Team kann beim Cannabisanbau und im Gartenbau eine gemeinsame Erfahrung von über 60 Jahren vorweisen, sagte Yan Dignard, President, RPIC/QPIC von Agro-Biotech. Wir haben diese Transaktion abgeschlossen, da wir großen Respekt vor den Fähigkeiten von Emerald haben, und uns auf die Zusammenarbeit mit seinem Team freuen, um eine solide und differenzierte Cannabis-Produktlinie in Quebec und ganz Kanada aufzubauen.

Gemäß den Bedingungen der Übernahme wird Emerald an die Aktionäre von Agro-Biotech einen Kaufpreis in Höhe von insgesamt 90 Millionen CAD bezahlen - eine Hälfte in bar, die andere Hälfte in Form von Aktien. Die Hälfte der Barvergütung wurde nach dem Abschluss bezahlt, während der Rest bis 1. Mai 2019 fällig ist. Sämtliche Aktien wurden nach dem Abschluss ausgegeben, die Hälfte der Aktien werden jedoch gemäß einem Treuhandvertrag bis 1. Mai 2019 treuhänderisch verwaltet werden.

Über Emerald Health Therapeutics

Emerald Health Therapeutics (TSX-V: EMH, OTCQX: EMHTF, Frankfurt: TBD) ist ein lizenzierter Produzent (Licensed Producer) gemäß den kanadischen Access to Cannabis for Medical Purposes Regulations, der getrocknetes Cannabis und Cannabisöl zu medizinischen Anwendungen produziert und vertreibt.

Es errichtet ein Gewächshaus mit einer Fläche von 500.000 Quadratfuß in Metro Vancouver, um den erwarteten legalen Cannabismarkt zur Anwendung durch Erwachsene in Kanada im Jahr 2018 zu beliefern. Emerald besitzt 50 Prozent eines Joint Ventures mit Village Farms International, Inc., hinsichtlich des Umbaus eines bestehenden 1,1 Mio. Quadratfuß großen Gewächshauses in Delta, BC, um zukünftig Cannabis anzubauen.

Emerald Health Therapeutics ist Teil der Emerald Health Group, die mehrere Unternehmen umfasst, deren Hauptaugenmerk auf die Entwicklung von Cannabis- und Cannabinoid-Produkten mit potenziellen medizinischen Vorteilen für die Gesundheit und das Wohlbefinden gerichtet ist.

Nähere Informationen erhalten Sie über www.emeraldhealth.ca oder:

Robert Hill, Chief Financial Officer
(800) 757 3536 DW 5

Ray Lagace, Investor Relations Manager
(800) 757 3536 DW 5
invest@emeraldhealth.ca

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (gemäß den Bestimmungen der TSX Venture Exchange) übernimmt die Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen: Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung, die keine historischen Tatsachen darstellen, sind zukunftsgerichtete Aussagen, die bedeutsamen allgemeinen und spezifischen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen unterliegen, wodurch die Möglichkeit besteht, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Solche Aussagen beinhalten die Legalisierung von nicht-medizinischem Cannabis, die Produktionskapazität verschiedener Einrichtungen, die Erweiterung von Einrichtungen, den Erhalt einer Verkaufslizenz für das Werk in Saint-Eustache und die erwarteten Produktionskosten.

Wir können nicht garantieren, dass zukunftsgerichtete Aussagen Realität werden, weshalb sich die Leser nicht auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten Risiken und Ungewissheiten unter anderem hinsichtlich der Unfähigkeit, behördliche Genehmigungen zu erhalten; der Unfähigkeit, die erforderliche Finanzierung zu erhalten; der Ergebnisse von Produktions- und Vertriebstätigkeiten; der Ergebnisse wissenschaftlicher Forschungen; behördlicher Änderungen; Änderungen von Preisen und Kosten der Vorleistungen; Nachfrage nach Arbeitskräften; der Nachfrage nach Produkten; sowie der Risikofaktoren, die im Jahresbericht (Annual Information Form) des Unternehmens und anderen behördlichen Einreichungen beschrieben werden. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung spiegeln unsere Erwartungen zum Zeitpunkt der Veröffentlichung wider. Zukunftsgerichtete Aussagen werden angegeben, um Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne des Managements bereitzustellen und um es Investoren und anderen zu ermöglichen, ein besseres Verständnis unseres erwarteten Betriebsumfeldes zu erlangen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Informationen möglicherweise nicht für andere Zwecke geeignet sind. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, um neue Umstände oder unvorhergesehene Ereignisse widerzuspiegeln - es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Emerald Health Sciences Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1196 Wörter, 9633 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Emerald Health Therapeutics übernimmt lizenzierten Cannabis-Produzenten aus Quebec, Pressemitteilung Emerald Health Sciences Inc.

Unternehmensprofil: Emerald Health Sciences Inc.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Emerald Health Sciences Inc.


 
Emerald Health Sciences Inc.
18.04.2018
Emerald Health Therapeutics bringt preisgekrönte Produkte auf Basis von Endocannabinoiden in kanadische Lebensmittelgeschäfte, Naturproduktläden und Apotheken Neues Joint Venture, Emerald Health Naturals, sichert sich kanadische Exklusivrechte für Verkauf von eigenen cannabisfreien Gesundheitsprodukten, die das menschliche Endocannabinoid-System unterstützen Initiative nutzt Expertise von E... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Emerald Health Sciences Inc.
05.03.2018
Emerald Health Therapeutics und Village Farms International erhalten Lizenz zur Aufzucht von Cannabis im Gewächshausbetrieb Delta 3 auf 1,1 Mio. Quadratfuß Nutzfläche - Einzigartiges Know-how, Erfahrung und optimiertes Anlagendesign sind Garant für nachhaltige Produktion, zuverlässige Qualität und Versorgungssicherheit - Vancouver, BC, 5. März 2018 - Emerald Health Therapeutics, Inc. (Eme... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Emerald Health Sciences Inc.
29.11.2017
Lizenzantrag von Emerald Health Therapeutics für vierte Anlage von Health Canada positiv bewertet Abschluss des Baus der ersten 75.000 Quadratfuß des neuen Gewächshausbetriebs für März 2018 vorgesehen; nächste Ausbauphase auf über 500.000 Quadratfuß soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein Victoria, BC, 29. November 2017 - Emerald Health Therapeutics Inc. (TSXV: EMH; Frankfurt: TBD; OTCQX:... | Vollständige Pressemeldung lesen