Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Diamant Software |

Rechnungswesen im digitalen Zeitalter

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


CeBIT 2018: Diamant Software unterstützt Unternehmen effektiv bei Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung


Bielefeld, 3. Mai 2018 – Vom 11. – 15. Juni 2018 präsentiert sich die CeBIT in komplett neuem Gewand unter dem Motto „Europas Business-Festival für Innovation und Digitalisierung“. Mit Themen wie Automatisierung, Vernetzung, Compliance und Cloud erheben die Veranstalter die Messe damit zum Leitevent der digitalen Transformation. Klar, dass Diamant Software aus Bielefeld da nicht fehlen darf: Am Stand D40 in Halle 17 (BITMi) erfahren Besucher, wie sie kaufmännische Prozesse automatisieren und eine hohe Effizienz im Rechnungswesen und Controlling erreichen. Dazu präsentieren die Experten unter anderem Diamant/3 aus der Cloud, einen digitalen Rechnungseingangsworkflow, die automatisierte Verarbeitung von E-Payments und Avisen sowie intelligentes Controlling auf Basis von Business Intelligence (BI).



„Nur wenn Daten digital vorliegen, lassen sich betriebliche Abläufe auch automatisieren“, bringt es Ralf Schlüter, Leiter Produktportfoliomanagement bei Diamant Software, auf den Punkt. In Zeiten erhöhten Kostendrucks und zunehmenden Wettbewerbs sei deshalb gerade die Digitalisierung des kaufmännischen Bereichs zwingend notwendig, um auf Dauer wettbewerbsfähig zu bleiben – das gelte vor allem für mittelständische Organisationen und Unternehmen. „Mit unserer Software Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling können papierlastige Prozesse wie beispielsweise der Rechnungseingang vollständig digitalisiert werden. Je mehr Daten des Rechnungswesens und Controllings digital nutzbar gemacht werden, umso mehr Prozesse lassen sich automatisieren. Entsprechend steigen die Transparenz, Effektivität und Sicherheit unserer Kunden. Anwender werden mit Diamant/3 von lästigen Routineaufgaben befreit und bekommen mehr Zeit für wichtige Aufgaben im Rechnungswesen und Controlling.“

Chancen der Digitalisierung
Mithilfe des in Diamant/3 integrierten Rechnungseingangsmanagement lassen sich zudem Eingangsrechnungen komplett auf digitalem Wege durch das Unternehmen schleußen. Sowohl E-Rechnungen als auch die noch verbleibenden Papierrechnungen werden in Diamant/3 übertragen. Ein automatisierter Workflow sorgt dafür, dass Belege stets die richtigen Empfänger erreichen und ordnungsgemäß abgezeichnet werden können. Verschollene Rechnungen und überfüllte Aktenordner gehören damit der Vergangenheit an. Da die Daten digital vorliegen, behält die Buchhaltung während des gesamten Vorgangs die volle Kontrolle über alle sich im Umlauf befindlichen Rechnungsdaten und sofortige Sicht auf das Liqiuiditätsmanagement. Nach der Bewilligung können die Belege mithilfe der Diamant/3 Revisionssicheren Ablage komfortabel und rechtskonform archiviert werden.

E-Payment-Anbindung für reibungslosen Zahlungsverkehr
Die digitale Transformation bringt weitere Möglichkeiten mit sich. Wer heute z.B. sein Geschäft zusätzlich über einen Online-Handel betreibt, für den ist das Online-Bezahlwesen ein elementarer Bestandteil des Geschäftsmodells. Als integrative Best-of-Breed-Software bietet Diamant/3 Anbindungen zu allen gängigen E-Payment-Anbietern, wie bspw. PayPal, HeidelPay (für Kreditkartenzahlungen und Sofortüberweisungen) oder Klarna (für den Rechnungskauf). Online-Kunden wählen auf diese Weise die für sie beste Bezahlmethode, während Diamant/3 im Hintergrund Rechnung und Zahlung einander zuordnet und dabei sowohl Sicherheitseinbehalte der E-Payment-Anbieter als auch Transaktionsgebühren berücksichtigt. Zahlungsavise werden darüber hinaus automatisch verarbeitet – auch branchenspezifisch wie bspw. im Gesundheitswesen Avise nach §301 SGB V. Selbstverständlich verarbeitet Diamant/3 auch Bankbelege automatisch. „Große Mengen von Buchungen lassen sich so mit äußerst minimiertem Aufwand erledigen“, fasst Ralf Schlüter die Vorteile zusammen.

Hohe Automatisierung durch Vernetzung
Sollen Abläufe automatisiert werden, müssen individuelle Anforderungen an die jeweiligen Prozesse berücksichtigt werden. Hier bietet Diamant/3 Rechnungswesen+Controlling neben einem breiten Leistungsumfang auch weitreichende Möglichkeiten zur Individualisierung durch Konfiguration. So lassen sich organisationsspezische Prozesse auch ohne zusätzliche Programmierung problemlos einrichten.
Ein weiterer Vorteil ist die hohe Integrationsfähigkeit der Software. „Basis für eine weitreichende Automatisierung betrieblicher Abläufe ist die umfassende Vernetzung verschiedener Softwarelösungen“, erklärt Ralf Schlüter. Auch hier setzt Diamant Software einen Schwerpunkt. Branchenübergreifend verfügt Diamant/3 bereits standardmäßig über die wichtigsten Schnittstellen zu allen gängigen Unternehmenslösungen. Außerdem besitzt Diamant Software mit dem Diamant Business Connector eine leistungsstarke Integrationskomponente, die vom standardisierten Datenaustausch bis hin zur modellierten Prozesssteuerung die Vernetzung der Systeme unterstützt. „So ermöglichen wir es, Daten verschiedenster Quellen zusammenzuführen und sie als Informationen sichtbar zu machen. Unsere Kunden werden von manuellen Routinen entlastet und erreichen einen höheren Automatisierungsgrad.“

Fundierte Entscheidungen dank integriertem BI
Mit dem in Diamant/3 integrierten Business Intelligence System präsentiert Diamant Software auf der diesjährigen CeBIT ein Führungswerkzeug zur Analyse und Visualisierung von Unternehmensdaten. Unternehmensweite Prozesse können damit interaktiv überwacht, analysiert und gesteuert werden. Bei der eigenständigen Nutzung werden Anwender zudem durch die Diamant BI-Toolbox unterstützt. Die BI-Toolbox liefert Vorlagen, hervorgegangen als Best Practices aus hunderten von Kundenprojekten, mit denen sich BI-Analysen einfach und schnell erstellen lassen. Zudem ermöglicht das BI mit einem zeit- und ereignisgesteuertem Berichtsversand effektive Unterstützung bei der Automatisierung des Reportings.

Rechnungswesen aus der Cloud
Die Cloud bildet die Basis für eine gelungene digitale Transformation, um IT-Anforderungen schnell umzusetzen und das Geschäftsmodell optimal zu unterstützen. Mit fast 15-jähriger Rechenzentrums-Erfahrung bietet Diamant Software Lösungen sowohl aus der Diamant Cloud als auch für den Eigenbetrieb (Private Cloud oder auf eigener Hardware (On-Premises)). Etliche Diamant/3-Anwender profitieren bereits von der Diamant Cloud aus einem zertifizierten, ausfallsicheren deutschen Rechenzentrum.

Auf der sicheren Seite
Wachsende gesetzliche Verordnungen und Compliance-Anforderungen sind weitere Argumente für die Cloud. Bestimmungen wie GoBD oder der Datenschutz nach DSGVO werden von Jahr zu Jahr umfangreicher und somit anspruchsvoller in der Bearbeitung. Da ist es gut, wenn die Software diese Anforderungen gleich erfüllt und mit intelligenten Funktionen unterstützt.
Diamant Software bietet mit der Diamant/3 Revisionssicheren Ablage in der Cloud eine sichere Lösung für die Archivierung von Belegen und Berichten aus dem Rechnungswesen, während der Diamant Verfahrenslotse bei der Erstellung einer Verfahrensdokumentation unterstützt. „Wir stellen bei unserer Neuentwicklung die Rechtkonformität im digialen Wandel für unsere Kunden laufend sicher“, erklärt Ralf Schlüter. „Das lassen wir uns regelmäßig durch eine renommierte Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bestätigen.“

Experten freuen sich auf den Dialog
Wer aus einer fast unendlichen Masse an Unternehmensdaten nützliche Informationen gewinnen kann, hat im digitalen Zeitalter die Nase vorn. „Mit unsere innovativen Lösungen und unsere langjährigen Erfahrung, bieten wir für mittelständischen Unternehmen das ideale Rüstzeug für eine gelungene Digitalisierung“, so Ralf Schlüter. „Davon wollen wir auch die Besucher der CeBIT überzeugen. Wir freuen uns auf Sie!“

Diamant Software ist auf der CeBIT 2018 in Hannover vom 11.-15.06.2018 in Halle 17 an Stand D40 beim BITMi präsent.


((Logo Diamant Software))
Bilddownload: http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Diamant-Software/DS_Logo_CMYK_2015.jpg

Bild: Ralf Schlüter
Ralf Schlüter, Leiter Produktportfoliomanagement bei Diamant Software, zum diesjährigen CeBIT-Auftritt: „Mit unsere innovativen Lösungen und unsere langjährigen Erfahrung, bieten wir für mittelständischen Unternehmen das ideale Rüstzeug für eine gelungene Digitalisierung. Davon wollen wir auch die Besucher der CeBIT überzeugen. Wir freuen uns auf Sie!“
Bilddownload:
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Diamant-Software/_Diamant_Software_Ralf_Schlueter-portr.jpg

Bild: Messestand
CeBIT 2018: Am Gemeinschaftsstand des BITMi (Halle 17, D40) informieren die Experten von Diamant Software gern zu Themen wie Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung im Rechnungswesen.
Bilddownload:
http://www.pr-x.de/fileadmin/download/pictures/Diamant-Software/diamant-bitmi-stand2016-2.jpg


Diamant Software – das Unternehmen
Diamant Software ist bereits seit über 35 Jahren der Spezialist für Rechnungswesensoftware im Umfeld führender Unternehmenslösungen. Der Anspruch: Mit dem besten Gesamtpaket bestehend aus dem Produkt Diamant/3, der Einführungsunterstützung und durchgehender Betreuung, die Arbeit der Anwender zu erleichtern und deren individuelle Ziele flexibel zu realisieren.

Die Software passt sich dabei den Anforderungen der Kunden flexibel an – in Bezug auf den Leistungsumfang, die Integration und den Betrieb. Grundlage hierfür bilden die Skalierbarkeit der Lösung, die moderne Technologie, die genial einfache Bedienung sowie die hohe Qualität in Produkt und Service.

Mittelständische Kunden, Organisationen mit Holdingstrukturen sowie dezentral organisierte Unternehmen, die eine anspruchsvolle Standardsoftware benötigen, schenken Diamant Software ihr Vertrauen. Auch Kunden, die ihre Lösung z. B. in einem Rechenzentrum betreiben oder als Cloudangebot nutzen wollen, profitieren von der fast 15-jährigen Erfahrung mit Web-Technologien.

Die Kunden schätzen Diamant Software als fachlich kompetenten, unabhängigen sowie wirtschaftlich verlässlichen Partner. Diese Verlässlichkeit wird durch eine überdurchschnittlich hohe Kundenbindung und Kundenzufriedenheit dokumentiert.
www.diamant-software.de

Bei Abdruck Beleg erbeten


Pressekontakt:

Diamant Software GmbH & Co. KG
Sandra Buschsieweke
Stadtring 2
33647 Bielefeld
Telefon: +49 (0)521 / 942 60 - 20
Telefax: +49 (0)521 / 942 60 - 29
E-Mail: marketing@diamant-software.de
Internet: www.diamant-software.de

PRX Agentur für Public Relations GmbH
Ralf M. Haaßengier
Kalkhofstrasse 5
70567 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711 / 718 99 - 03
Telefax: +49 (0)711 / 718 99 - 05
E-Mail: ralf.haassengier@pr-x.de
Internet: www.pr-x.de





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfram Wiese (Tel.: 07117189903), verantwortlich.


Keywords: SAP, ERP, Software, Rechnungswesen, Controlling

Pressemitteilungstext: 1182 Wörter, 10505 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Diamant Software lesen:

Diamant Software | 04.10.2018

Compliance-Anforderungen softwareseitig erfüllen

Die neue europaweit geltende Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) machte es jüngst wieder deutlich: Was die Umsetzung neuer gesetzlicher Richtlinien anbelangt, müssen Unternehmen permanent auf der Hut sein. Denn wer Umsetzungsfristen versäumt oder ...
Diamant Software | 31.07.2018

Goldsiegel für Diamant Software

Die Initiative „GESUNDE UNTERNEHMEN“ des IFU Institut für Unternehmenswerte setzt sich für die Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) und das Betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) ein und sucht alljährlich nach Deutschlands gesündesten A...
Diamant Software | 05.07.2018

Als Cloud-Pilot ganz weit vorne

Das Hosting-Angebot des Bielefelder Unternehmens überzeugte gleich, sodass Intercon sogar als Pilotkunde Pate stand. Schon nach wenigen Monaten war klar, mit der Cloudlösung lassen sich gleich auf mehreren Ebenen Kosten einsparen. „Mit dem Leistu...