Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

my-PV GmbH
Bewerten Sie diesen Artikel
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

my-PV ist für den „The smarter E AWARD“ nominiert

Solarstrom-Manager für Warmwasser und Heizung hat die Expertenjury überzeugt


Neuzeug, Österreich, 08.05.2018. Die my-PV GmbH ist mit ihrem neuen Leistungssteller AC•THOR, der überschüssigen Solarstrom in warmes Wasser und Wärme umwandelt, für den „The smarter E AWARD“ nominiert. Der Preis wird am 20. Juni im Rahmen der Innovationsplattform „The smarter E Europe“ verliehen, die die renommierten Energiefachmessen Intersolar und ees Europe und die beiden neuen Formate Power2Drive Europe und EM-Power unter einem Dach vereint.
 
Innovativ und wirtschaftlich
 
Die Expertenjury aus Dr. Martin Ammon (EuPD Research), Prof. Dr.-Ing. Roland Dittmeyer (Karlsruhe Institute of Technology) und Prof. Dr. Volker Quaschning (HTW Berlin) hat das Unternehmen aus Neuzeug (Österreich) in der Kategorie „Smart Renewable Energy“ nominiert. Entscheidend war mit 35 Prozent insbesondere der Innovationsgrad des intelligenten Leistungsstellers, gefolgt vom technologischen und wirtschaftlichen Nutzen mit jeweils 25 Prozent.
 
„Mit unserem neuen Leistungssteller können Hausbesitzer nicht nur die Speicherkapazitäten ihrer Batterien preiswert erweitern, sondern auch ohne Speicher ihre Eigenverbrauchsquote auf 85 Prozent erhöhen“, erklärt my-PV-Geschäftsführer Dr. Gerhard Rimpler und ergänzt: „Die Nominierung bestätigt es: Wir nehmen eine Führungsrolle in diesem wichtigen Segment der Sektorenkopplung ein.“
 
Die Preisverleihung des „The smarter E AWARD“ findet am 20. Juni um 17 Uhr im „The smarter E Forum“ am Stand B2.570 statt.
 
Neuer AC•THOR für Landwirte und Gewerbe
 
Auf der Fachmesse The smarter E Europe stellt my-PV erstmals eine leistungsstärkere Version des Leistungsstellers AC•THOR für landwirtschaftliche und gewerbliche Anwendungen vor. Details werden bei einer feierlichen Enthüllung am 21. Juni bekannt gegeben. Eine Einladung folgt in Kürze.
 
my-PV auf der Fachmesse The smarter E Europe
 
my-PV präsentiert seine Produkte vom 20. bis zum 22. Juni auf der neuen Fachmesse für die intelligente Energienutzung in Industrie und Gebäuden EM-Power, die erstmals unter dem Dach der „The smarter E Europe“ stattfindet. Besucher finden das Unternehmen auf dem Messegelände in München in Halle C2, Stand 210. Weitere Informationen: https://www.em-power.eu/

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Blumenhoven (Tel.: +49 221 91249949), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2402 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Solar, PV, Warmwasser, Autarkie, Haustechnik, Smarter E

Unternehmensprofil: my-PV GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von my-PV GmbH


 
06.04.2020
Die Ingenieure der Forschungsstation Princess Elisabeth in der Antarktis haben Ende März fünf Leistungssteller von my-PV installiert. Mit den Powermanagern des österreichischen Unternehmens kann das Forschungsteam seinen überschüssigen Solarstrom künftig für die Erwärmung von Wasser, der Räume und großer Pufferspeicher nutzen. Mit der Wärme in den Puffern bringen die Wissenschaftler Sch... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
23.03.2020
Mit dem neuen Online-Beratungs-Tool Power-Coach der my-PV GmbH können Privatpersonen, Fachhandwerker, Planer und Energieberater den Eigenverbrauch von neuen oder bestehenden Solarstromanlagen erhöhen.    Schnell und bequem bestimmt man zunächst den Ist-Zustand, indem man den Standort, den Anlagentyp, die Einspeise- und Bezugstarife sowie die PV-Anlagen- und ggf. die Speichergröße eingibt. Z... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
03.02.2020
Mit der neuen Cloudlösung my-PV.LIVE haben Wohnungsbaugesellschaften und Vermieter ab sofort jederzeit und überall die aktuellen Betriebsparameter der my-PV-Warmwasserbereitungsgeräte ELWA und des Leistungsstellers AC•THOR im Blick. Die Cloud-Connect-Einheit führt in Mietshäusern die einzelnen ELWAs und AC•THORs zusammen und verbindet sie mit der Cloud. Die Nutzung der Cloud ist in den er... | Vollständige Pressemeldung lesen