Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Chefproblem: selbst kümmern

Von GreenSocks Consulting GmbH

Die Service-Experten des Consultingunternehmens GreenSocks wissen, wie Arbeitsentlastung für den Chef geht

Als Chef überlastet? Eine klare Rollenbeschreibung bringt Arbeitsentlastung für Chefs. GreenSocks Consulting zeigt, wie’s geht.
Viersen. Morgens schon vor allen anderen da sein, keine richtige Pause haben und abends als letzter das Büro verlassen. So ähnlich lässt sich der Tagesablauf vieler Firmeninhaber beschreiben. Dass diese über kurz oder lang sowohl seelisch als auch körperlich an den Folgen ihres ungeheuren Arbeitspensums leiden, liegt auf der Hand. Doch warum haben sie so viel auf ihrem Tisch? "Viele Chefs meinen, sich um alles kümmern zu müssen", weiß Service-Experte und Geschäftsführer der GreenSocks Consulting GmbH Michael Thissen und ergänzt: "Eine klare Rollendefinition mit den beschriebenen Verantwortlichkeiten bringt Klarheit und Entlastung."

Wenn Chefs unter der Last ihres Arbeitspensums zusammenbrechen, liege das meist daran, dass niemals klar definiert wurde, was unter ihre Rolle fällt. "Ein Chef muss sich nicht in allem auskennen und auf alles eine Antwort haben. Dazu hat er seine Bereichsleiter, Abteilungsleiter, Projektmanager und viele andere", erklärt Thissen weiter. Jeder Einzelne sei Spezialist seines Fachbereichs und wisse genau, was zu tun ist.

Doch auch anderen Menschen in leitenden Funktionen geht es oft so, dass sie sich überarbeitet fühlen und sehr viel mehr auf dem Tisch haben, als sie innerhalb normaler Arbeitszeiten bewältigen können. So können auch einem Chef direkt unterteilte andere Leitungsfunktionen schnell unter der Last ihrer Arbeit zusammenbrechen. "Die Lösung liegt in einer klaren Rollendefinition und einer entsprechenden Rollenbeschreibung mit konkreter Auflistung der Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortlichkeiten", weiß der Service-Experte und hebt hervor, dass diese in vielen Unternehmen gar nicht formuliert sind.
In einer Rollenbeschreibung wird beispielsweise festgehalten, welche konkreten Aufgaben übernommen werden, welche Kompetenzen der jeweiligen Rolle zugeordnet sind und wofür die Rolle genau verantwortlich ist.

"Sind Verantwortlichkeiten erst einmal klar definiert und zugeordnet, ist die Gefahr für Überforderung eingedämmt", schließt Thissen, der mit seinem Team der GreenSocks unter anderem Unternehmen in Sachen klare Rollenbeschreibung unterstützt.

Nähere Informationen zur GreenSocks Consulting GmbH finden Sie unter www.greensocks.de Kontakt
GreenSocks Consulting GmbH
Michael Thissen
Sittarderstraße 19
41749 Viersen
+49-2162-3 69 32 08
service@michaelthissen.de
http://www.greensocks.de
08. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Thissen (Tel.: +49-2162-3 69 32 08), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 342 Wörter, 2690 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über GreenSocks Consulting GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von GreenSocks Consulting GmbH


Leidenschaft schafft Kultur

Nur Macher schaffen nachhaltige Unternehmenszukunft wissen die Experten von GreenSocks Consulting GmbH

16.10.2018
16.10.2018: Firmen wünschen sich Mitarbeiter, die sich mit voller Kraft und Leidenschaft für die Unternehmensziele einsetzen. In manchen Unternehmen gelingt das, doch in vielen werden den Mitarbeitern Steine in den Weg gelegt. "Tolle Ergebnisse gibt es nur von begeisterten Menschen. Nur Leidenschaft schafft eine nachhaltige und starke Kultur", weiß Geschäftsführer des Beratungsunternehmens GreenSocks Consulting GmbH Michael Thissen. "In der Vergangenheit gibt es jede Menge großartiger Entwicklungen, die auf die Leidenschaft ihrer Macher gebaut sind", hebt der Service-Experte hervor, der zusammen mi... | Weiterlesen

Outsourcing - wirklich notwendig?

Die Experten von GreenSocks Consulting GmbH erklären, wann Outsourcing Sinn macht

04.09.2018
04.09.2018: Ein Blick auf einen der vielen Organisationsbereiche des Unternehmens zeigt: Hier stimmt was nicht. Die Kunden zeigen sich mit der Leistung unzufrieden und Prozessabläufe funktionieren nicht so wie vorgesehen. Hinzu kommt, dass die Krankenquote deutlich zunimmt und die Qualität der Ergebnisse immer schlechter wird. Offenbar ist dieser Bereich total überlastet. Ist es nun womöglich an der Zeit, ihn an einen externen Dienstleister abzugeben? "Besser nicht. Oft schafft unüberlegtes Outsourcing große Probleme" wissen die Experten von GreenSocks, die sich dafür einsetzen, dass Unternehmen di... | Weiterlesen

Buch "Der Service-Guide" jetzt im Handel

Dem Wettbewerb immer den entscheidenden Schritt voraus sein verspricht das Buch von Service-Experten Michael Thissen von der GreenSocks Consulting GmbH

10.08.2018
10.08.2018: Service ist für viele Unternehmen ein Klotz am Bein. So ist das Erleben von Service-Experte Michael Thissen, der gemeinsam mit Bodo Piening und Thomas Engelmann die GreenSocks Consulting GmbH leitet. Nun hat Thissen ein Buch herausgebracht, in dem sich alles um das Thema Service dreht: "Der Service-Guide - So sind Sie immer den entscheidenden Schritt voraus" ist für Unternehmen und ihre Mitarbeiter gedacht, die sich gerne serviceorientierter aufstellen möchten. Dieses ganz besondere Service-Buch ist ab sofort im Handel erhältlich. "Lediglich ca. zehn Prozent von 100 kleinen und mittelstän... | Weiterlesen