info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QYOU Media Inc. |

Lizenz für das QYOUs Flaggschiff-E-Sport-Programm Heads Up Daily

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Lizenz für das QYOUs Flaggschiff-E-Sport-Programm Heads Up Daily (HUD) in 13 osteuropäischen Ländern vergeben

- Großer internationaler Pay-TV-, Kabel- und Satelliten-Betreiber wird QYOUs E-Sport-Programm HUD in 13 osteuropäischen Ländern ausstrahlen
- Lizenzvereinbarung beinhaltet die Formatrechte zum Aufbau der HUD-Marke in den wichtigsten europäischen Märkten
- Neue Vereinbarung ist QYOUs dritte E-Sport-Partnerschaft nach Abkommen mit World Poker Tour (WPT) Distribution USA und GINX Esports TV Canada von Super Channel

Dublin/Los Angeles/Toronto 8. Mai 2018 - QYOU Media (TSXV: QYOU OTC: QYOUF), der weltweit führende Kurator von Best-of-Web-Premiumvideos für den Multi-Screen-Vertrieb, gibt heute bekannt, dass das Unternehmen mit einem globalen großen Vertreiber ein Partnerschaftsabkommen hinsichtlich der Lizensierung seines Flaggschiff-E-Sport-Programms Heads Up Daily (HUD) in 13 Ländern in Osteuropa abgeschlossen hat, um von der Beliebtheit und dem Wachstums des E-Sport-Genres zu profitieren. Die Einzelheiten der Partnerschaft werden nach dem Start der Serie im Sommer 2018 bekannt gegeben.

Im Rahmen der Partnerschaft wird HUD auf Kanälen in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Kroatien, Ungarn, dem Kosovo, Mazedonien, Moldawien, Montenegro, Polen, Rumänien, Serbien und Slowenien ausgestrahlt. Die Lizenzvereinbarung beinhaltet auch die Formatrechte für den Aufbau der Marke in den wichtigsten europäischen Märkten.

In Osteuropa gibt es über 10 Millionen E-Sport-Begeisterte, davon 2 Millionen in Polen. Das Genre ist besonders beliebt bei den jungen Generationen Y und Z, wobei die Zuschauer unter 35 Jahren 73 Prozent aller globaler E-Sport-Fans ausmachen.

HUD wurde 2018 auf den Markt gebracht und ist das Programm schlechthin für alles, was mit E-Sport und Videospielkultur zu tun hat. In jeder Episode von HUD werden eine Reihe von spannenden Gästen - darunter E-Sport-Profis, Spieleentwickler und beliebte Streamer auf YouTube und Twitch - geladen, um über Turniere, Top-Spiele im E-Sport-Bereich und alle heißen Themen der Gaming-Szene zu diskutieren.

Diese neue Vereinbarung bezeugt die anhaltende Dynamik des E-Sport-Genres und schließt an die Partnerschaft von The QYOU und World Poker Tour (WPT) Distribution USA zur Förderung und Verbreitung des HUD-Programms vor einem Monat an. Das HUD-Programm von The QYOU wird auch täglich auf GINX Esports TV Canada von Super Channel gezeigt.

Curt Marvis, CEO und Mitbegründer von QYOU Media, sagte dazu: Wir freuen uns sehr über diese Vereinbarung, da sie den Umsatz und den Vertrieb des HUD-Programms in einem neuen Markt, in dem wir ein enormes Interesse am E-Sport-Genre verzeichnen, ausbaut. Dieses Abkommen schließt an unsere Partnerschaft mit WPT Distribution USA an und bedeutet einen großen Schritt vorwärts, da unser Ziel, HUD zu einer globalen Marke zu entwickeln, weiter rasch Gestalt annimmt. All dies unterstreicht das rasante Wachstum des E-Sport-Genres allein im vergangenen Jahr.

-ENDE-

Über QYOU Media
QYOU Media Inc. ist ein wachstumsstarkes, international tätiges Medienunternehmen, das sogenannte Best-of-the-Web-Premium-Videos für den Mehrfachbildmodus kuratiert und als Paket vertreibt. Seit der Gründung des Unternehmens durch Branchenexperten von Lionsgate, MTV und CinemaNow entwickelt QYOU in erster Linie Produkte, die sich an die Zielgruppe der Millennials richten und unter anderem lineare TV-Netzwerke, Genre-basierte Serien, mobile Apps und Video-on-Demand-Formate beinhalten. Mit diesen Produkten erreicht das Unternehmen Millionen von Kunden in sechs Kontinenten. Zu den Vertriebspartnern zählen Sinclair Broadcast Group, Vodafone, 21st Century Fox, Liberty Global, Showmax, iflix, SuperChannel und TATA Sky.

Ansprechpartner

Holly Searle
Platform Communications - für QYOU Media
+44 (0) 207 486 4900 -
holly@platformcomms.com -

Natasha Roberton
VP Marketing, QYOU Media
+353 (87) 792 7166
tash@qyoutv.com

Jeff Walker
Investor Relations - für QYOU Media
+ 1 403 221 0915
jeff@howardgroupinc.com

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ der auf der Firmenwebsite!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, QYOU Media Inc. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 643 Wörter, 4748 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QYOU Media Inc. lesen:

QYOU Media Inc. | 13.09.2018

QYOU Media stellt Unternehmensupdate bereit und kündigt Telefonkonferenz an

QYOU Media stellt Unternehmensupdate bereit und kündigt Telefonkonferenz an Dublin / Los Angeles / Toronto, 13. September 2018. QYOU Media Inc. (TSX-V: QYOU, OTC: QYOUF) (QYOU Media oder das Unternehmen) stellt seinen Aktionären und Investoren das...
QYOU Media Inc. | 12.09.2018

QYOU startet E-Sport-Format Heads Up Daily (HUD) in Europa auf AXN Spin von Sony Pictures Television

QYOU startet E-Sport-Format Heads Up Daily (HUD) in Europa auf AXN Spin von Sony Pictures Television Dublin/Los Angeles/Toronto, 12. September 2018 - QYOU Media (TSXV: QYOU OTC: QYOUF), der weltweit führende Kurator von Best-of-the-Web-Premium-Vide...
QYOU Media Inc. | 24.07.2018

TV-Veteran und Führungsexperte Andy Kaplan wurde zum Chairman des Board of Directors von QYOU India berufen

TV-Veteran und Führungsexperte Andy Kaplan wurde zum Chairman des Board of Directors von QYOU India berufen - Andy Kaplan, der frühere President von Sony Pictures Worldwide Networks, wurde zum Board-Chairman der neu gegründeten Tochtergesellschaf...