Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
08
Mai
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien übernimmt Ausbildung der ProSiebenSat.1 Volontäre

Die BAF überzeugte die ProSiebenSat.1 Media SE in einer deutschlandweiten Ausschreibung von ihrem Lehrkonzept für Volontäre.

Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien bildet ab 01. September 2018 die Volontäre der ProSiebenSat.1 Media SE in theoretischen und praktischen Modulen aus. In einer deutschlandweiten Ausschreibung konnte die BAF mit ihrem Lehrkonzept überzeugen.



ProSiebenSat1. Volontäre aus den Bereichen TV, Online und PR erhalten in Basisschulungen und Spezialisierungswochen an der BAF wichtige Grundlagen für ihre Ausbildung in den Stammabteilungen. Die Theoriemodule werden ergänzt durch praktische Übungen und Multimediaprojekte. Der Vertrag wurde vorerst für zwei Jahre und somit vier Volontärsklassen geschlossen (Beginn jeweils September und März). Pro Volontariatsklasse übernimmt die BAF 50 Schulungstage.



Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring, Präsident BAF: "Wir freuen uns sehr über die vertiefte Zusammenarbeit mit ProSiebenSat.1 und die Bestätigung unseres Lehrkonzepts. Es ist uns ein großes Anliegen, gemeinsam mit ProSiebenSat.1 junge Medienschaffenden auf die Herausforderungen der digitalen Medien vorzubereiten. Mit der Verlagerung der Volontärsausbildung von Berlin nach München stärken wir zudem den bayerischen Medienstandort."



Bettina Hörmann, Senior Vice President People Development, ProSiebenSat.1 Media SE: "Die BAF ist mit viel Engagement in der Ausschreibung auf unsere spezifischen Bedürfnisse eingegangen und hat einen überzeugenden Pitch abgeliefert. Wir freuen uns sehr, nun die nächsten Schritte gehen und das Konzept in den nächsten Monaten gemeinsam finalisieren zu können."



Die Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien bietet die 10-monatigen Vollzeitstudiengänge Journalismus & Digital Storytelling, Kamera & Digital Cinematography, Editing & Digital Postproduction, Content Marketing Management und Animation & Visual Effects sowie den Weiterbildungsstudiengang Fiction Producer an.

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kathrin Hippe (Tel.: 08942743237), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 1962 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien übernimmt Ausbildung der ProSiebenSat.1 Volontäre, Pressemitteilung Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien e.V.

Unternehmensprofil: Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Bayerische Akademie für Fernsehen und Digitale Medien e.V.