Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
14
Mai
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Die ERP-Beratung UBK GmbH gewinnt Thorsten Reuper als Senior Consultant.

Thorsten Reuper unterstützt die UBK GmbH insbesondere in den Branchen Produktion, Maschinen- und Anlagenbau und bringt dort seine umfangreiche Branchenerfahrung ein.

Lauf, 14. Mai 2018



Der Kaufmann Thorsten Reuper (60) wird neuer Senior Consultant für die Bereiche Produktion, Maschinen- und Anlagenbau bei der UBK GmbH (http://www.erppflichtenheft.de).

Mit seinem breiten Fachwissen übernimmt er das Projektmanagement sowie die Prozessberatung und -optimierung bei zahlreichen Kunden der UBK GmbH.



Thorsten Reuper sammelte seinen Erfahrungsschatz in den letzten 30 Jahren in Führungspositionen als Geschäftsführer, im C-Level sowie als Vice President. Dies erfolgte bei führenden ERP Softwarehäusern und Beratungsgesellschaften wie z.B. Asseco, PSI und Infor/BRAIN mit unterschiedlichen und umfangreichen Produkterfahrungen. Seine Projekte erstreckten sich die Jahre hinweg über das nationale und internationale Umfeld.



Als Mitglied in unterschiedlichen Lenkungsausschüssen ist Herrn Reuper die Aufgabenstellung sowie die Verantwortung "Einführung eines neues ERP-Systems" sehr vertraut. Seine Beratungstätigkeiten erstrecken sich über das klassische Projektmanagement hinaus.



Sein thematischer Fokus liegt auf den Bereichen Produktionsplanung und Steuerung. In den letzten Jahren beschäftige sich Herr Reuper zusätzlich verstärkt mit dem Thema Industrie 4.0 und dies in Kombination mit dem Bereich Service Management und einer vorbeugenden Wartung.



Bedingt durch seine Erfahrungen in unterschiedlichen ERP-Softwarehäusern, verfügt Herr Reuper über ein tiefes fundiertes Wissen bezogen auf vorhandene "Muss" ERP-Standard-Funktionen die daraus folgende ERP-Auswahl und spätere Einführung bis hin zur Abnahme. Externe Aufwandsabschätzungen, Lösungsansätze sowie auch Vorschläge zu Kundenanpassungen können von seiner Seite aus sehr kritisch und auf eine Notwendigkeit eingeschätzt werden. Dabei ist es Herrn Reuper sehr wichtig Schnittstellen zu anderen System, bis hin zu Datenübernahmen aus Altsystemen, nicht aus dem Focus zu verlieren.



Herr Reuper begleitete bzw. verantwortete Projekte sowohl bei mittelständischen Unternehmen als auch bei großen globalen Konzernen.



In Zeiten von digitaler Transformation und Industrie 4.0 stehen gerade produzierende Unternehmen vor ganz neuen Herausforderungen. Wir haben mit Herrn Reuper einen ausgewiesenen Experten gewonnen, der genau diese Anforderungen auch aus Kundensicht kennt. Mit seiner Erfahrung wird er dazu beitragen, unser Know How in diesem Bereich zu erweitern und einen bedeutenden Mehrwert vor allem für unsere Kunden beisteuern, sagt Dr. Wadewitz, geschäftsführender Gesellschafter der UBK GmbH.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Oliver Fischer (Tel.: +49 (9123) 98 98 6-12), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 369 Wörter, 3045 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Die ERP-Beratung UBK GmbH gewinnt Thorsten Reuper als Senior Consultant., Pressemitteilung UBK GmbH

Unternehmensprofil: UBK GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von UBK GmbH


 
15.10.2018
Lauf, 16. Oktober 2018 Die ERP-Beratung UBK GmbH (www.erppflichtenheft.de) beendet das ERP-Projekt beim Tiefkühlbackwarenherstellers THOKS GmbH aus Waltershausen mit Erfolg. Die THOKS GmbH, ist Teil der Firmengruppe MTK die sich auf die Produktion und den Vertrieb von Tiefkühlbackwaren für den Lebensmitteleinzelhandel, sowie Großkunden spezialisiert hat. Insbesondere stellt die THOKS GmbH Sa... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
03.04.2018
Lauf, 04. April 2018 Das im Jahre 2008 von der UBK GmbH (www.ERP-Auswahl-Berater.de) bzw. von Herrn Walter Kolbenschlag entwickelte ERP-Auswahlverfahren ePAVOS wird 10 Jahre alt. Es war ein langer Weg für die ERP-Auswahlverfahren der UBK GmbH. 1985 wurde SAS (Systematische Auswahl von Standardsoftware) entwickelt. SAS wurde 1990 weiterentwickelt zu MAVS (Methodische Auswahl von Standardsoftwar... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
05.02.2018
Lauf, 06. Februar 2018 Das Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat die UBK GmbH (www.erppflichtenheft.de) im Rahmen des Förderprogrammes go-digital für das Modul "digitalisierte Geschäftsprozesse" zertifiziert. Aktuell ist die UBK GmbH damit eines von 175 zertifizierten Beratungsunternehmen, die KMUs vom Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gefördert unterst... | Vollständige Pressemeldung lesen