Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Das Chamäleon Möbelsystem MBK12

Von MASCHRO GmbH

Das kombinierte Möbel- und Accessoires System passt sich auch nach dem Kauf an Geschmack, Stimmung und Anwendung an. Innerhalb von Minuten lassen sich Farbe, Form und Funktion ohne Werkzeug verändern.

Jeden Tag ein neues Möbel zu Hause oder im Büro haben zu wollen ist vielleicht extrem. Aber gelegentliche Veränderungen können uns glücklich machen.

Einen großen Wandel mit einfachen Änderungen ermöglichen, das war eines der Entwicklungsziele für den Mobiliar Bau Kasten MBK12. Der Anwender kann ohne Werkzeug und in minutenschnelle eine fast beliebige Anzahl verschiedener Möbel zusammenstellen, vom Couch- oder Schreibtisch über Kommoden und Sideboards bis zum Wand Regal. Das System ist ein Stilwandler und durchläuft problemlos Richtungen wie skandinavisch, industriell und boho und ermöglicht den ganz eigenen Stil.

Einzigartig ist die im 12 x 12 cm konfigurierbare Möbel- Oberfläche. Auf ihr kommen einrastbare Accessoires mit Abdeckplatten auf Basismodulen zu einer Design- Landschaft zusammen. Die Zusatzteile in Form von lackierten Boxen, Edelholz Boxen, Platten und Spezialteilen verbinden gleichzeitig die Basismodule und schaffen die typische MBK12 Optik. Die gesamte Oberfläche lässt sich übrigens auch vertikal als Wand Dekoration verwenden.

MBK12 ist ein komplettes Ordnungs- System, welches erlaubt für jeden Gegenstand eine spezifische und stilvolle Ablage an einem ausgewählten Platz zu schaffen. Auch Kleinteile wie Schmuck, Schreibutensilien, und Kosmetik Sammlungen finden in den integrierten Organizern ihren ästhetischen Rahmen.

Die vielseitige Einsatzmöglichkeit, die extreme Wandelbarkeit und die Einzigartigkeit des konfigurierten Möbels sind mit einem hohen Aufwand der MBK12 Module in der Entwicklung und Herstellung verbunden. So wird das Basismodul aus rund sechzig Einzelkomponenten in manueller und handwerklicher Arbeit in über dreißig verschiedenen Arbeitsschritten gefertigt.



14. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Markus Schroer (Tel.: +49(0)15253739222), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2361 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über MASCHRO GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*