Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
14
Mai
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Global Office GmbH

Bessere Kundenbeziehungen durch professionell gesteuerte Erreichbarkeit

Die meisten Unternehmen wissen, welche Bedeutung ein Serviceversprechen hat. Bei der telefonischen Erreichbarkeit kommen sie aber immer wieder an ihre Grenzen.



Professionelle Erreichbarkeitsanalysen und Kundenbefragungen spiegeln klare Defizite in der "Customer Experience", wenn es um die professionelle Telefonie geht. Dabei sind Erreichbarkeit und Support am Telefon neben Portfolio und Preispolitik entscheidend für die Kundenbindung.



Trotz bester Ressourcen-Planung, digitalem Wissensmanagement und CRM-Systemen ist es nicht immer einfach, alle Telefonate anzunehmen. Denn die engagiertesten Mitarbeiter sind mit überraschenden Telefonspitzen konfrontiert. Täglich stellen sie sich Interessenskonflikten, wenn es darum geht, sich zwischen Kunden vor Ort, wichtigen Projekten und eingehenden Telefonaten zu "entscheiden". Außerdem können sie auch einmal krankheitsbedingt ausfallen. Die meisten Engpässe treten in Ferienzeiten auf und sind saisonal bedingt.



An über 45 Standorten analysieren erfahrene global-office-Berater den Erreichbarkeitsstatus kleiner und mittelständischer Unternehmen und entwickeln branchenspezifische Konzepte für eine Optimierung der telefonischen Erreichbarkeit.



Die Unternehmen haben ihr eigenes Wording, ihre Telefon-Identität, aus der sie bestimmte Anforderungen an den Außenauftritt ableiten, die von global office flexibel umgesetzt werden.



Die Dienstleistung selbst wird durch festangestellte Agenten in der Unternehmenszentrale erbracht, die im eigenen Dialogcenter telefonieren oder aus dem Homeoffice arbeiten. Nach intensiver Schulung verantworten sie die Kanäle Telefon, E-Mail und Chat, um den Dialog von der automatisierten Annahme auf eine persönliche Ebene mit sofortiger Erreichbarkeit zu bringen.



Webbasierte Funktionen, Schnittstellen zu CRM-Systemen und Online-Kalendern sowie die individuelle Projektberatung und Begleitung gehen weit über die Lösungen eines Call Centers hinaus.



Wie global office funktioniert:



1. Das Telefon klingelt, aber die Mitarbeiter können den Anruf nicht annehmen, weil sie bereits telefonieren, in persönlichen Gesprächen sind oder gerade konzentriert und unter hohem Zeitdruck an einer anderen Sache arbeiten.

2. global office übernimmt eingehende Telefonate unter Berücksichtigung aller relevanten Informationen und Kundendaten, die auf dem jeweiligen Kundenportal hinterlegt sind.



3. Das Unternehmen wird umgehend mit klar strukturierten Gesprächsnotizen und korrekten, nochmals abgeglichenen Kontaktdaten versorgt.



4. global office arbeitet auf Wunsch "fallabschließend". Dies bedeutet, dass jegliche Nachbearbeitung im Backoffice-Bereich, z.B. bei Reservierungen, Buchungen, Bestellungen und Terminvereinbarungen, entfällt und kein weiterer Handlungsbedarf entsteht.



Auch zum Thema Outbound-Telefonie und Kampagnen bietet global office effektive, sorgfältig abgestimmte Lösungen auf Premiumlevel. Qualitätsabläufe und Ergebnisse werden hierbei ganzheitlich betrachtet, ausgewertet und fortlaufend optimiert.



Die von global office entwickelte Technik gibt die Möglichkeit, jegliche Kundenanforderungen widerzuspiegeln, ganz gleich ob es sich z.B. um Autohäuser, Hotels, Versicherungen, Bildungseinrichtungen, Anwaltskanzleien oder Arztpraxen handelt.



Mehr zu diesem vor 10 Jahren gegründeten Unternehmen erfahren Sie unter der Webseite www.global-office.de.



Auch zu sehen ist global-office.de auf WELT in der Zeit vom 14. - 18. Mai 2018 um ca. 19:30 Uhr.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anke Westerveld (Tel.: +49 2602 950040), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 498 Wörter, 4086 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Global Office GmbH, Pressemitteilung Global Office GmbH

Unternehmensprofil: Global Office GmbH
Prämiertes Franchiseunternehmen global office mit Präsentation und Expertenvortrag auf der Franchise Expo 2019

global office stellt sein ausgefeiltes Geschäftskonzept für Franchisepartner auf der Messe vor und verrät Erfolgsfaktoren

Das mehrfach prämierte und expandierende Franchise-Erfolgsunternehmen global office ist im Markt bestens etabliert als professioneller Dienstleister von Erreichbarkeitslösungen für Unternehmen. Auf der kommenden Franchise Expo 2019 stellt global office sein Konzept vor https://franchise.global-office.de/ und ist außerdem Teil des hochkarätig besetzten Konferenzprogramms. Mit seinem Vortrag „Persönliche Erfolgsfaktoren“ gibt der Franchisepartner Christian Kocura aus Köln am 16. November einen Einblick in die global office Franchisepartnerschaft und die wichtigen Faktoren, die zu einem höchst erfolgreichen Geschäftsaufbau geführt haben.
Das bestehende Partnernetzwerk von 40 Standorten in Deutschland und 5 Standorten in Österreich will das technologisch innovative Franchisegeber-Unternehmen global office, das in den vergangenen Jahren mehrfach für seine erstklassige Performance als Dienstleister sowie als Franchisegeber ausgezeichnet wurde, in den kommenden Monaten mit neuen Franchisepartnern weiter ausbauen.

Christian Kocura, Franchisepartner von global office, beschreibt: „Mit dem Franchisekonzept von global office habe ich den perfekten Rahmen für eine Gründung mit unternehmerischer Freiheit und gleichzeitig kontrolliertem Risiko gefunden.
Die global office-Zentrale bietet eine bedarfsorientierte Unterstützung beim Geschäftsaufbau, fördert zugleich die Eigenverantwortung und damit ein hohes Maß an unternehmerischem Handlungsspielraum. Insbesondere die Partnerschaft auf Augenhöhe, in der beide Seiten wirklich voneinander profitieren, ist mir wichtig.

Das branchen- und konjunkturunabhängige Marktpotenzial des Franchise-Modells liegt bei rund 4 Millionen Firmenkunden in Deutschland. Die global office Dienstleistung selber wird seitens des Franchisegebers erbracht, mit hochqualifizierten Fachkräften, innovativer IT und in eigenen Dialogcentern. Damit sorgt der Franchisegeber dafür, dass ich meine gesamte Energie in den Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen und die persönliche Projektbegleitung investieren kann. So entstehen nachhaltige und stabile Kundenbeziehungen, aus denen ein ebenso stabiles Einkommen entsteht. Die Entscheidung, selbstständiger Unternehmer zu werden und global office als Partner an meine Seite zu nehmen, habe ich noch keine Sekunde bereut.“
Erstklassige Marktchancen durch hohe Performance von global office
Die seit 10 Jahren bewährte Aufgabenteilung zwischen Franchisegeber und Franchisenehmer ist eine Stärke des Geschäftskonzepts: während die Franchisepartner sich auf anspruchsvolle Projektberatung konzentrieren, erbringt global office als Franchisegeber eine qualitativ einzigartige Dienstleistung in der Dialog-Center-Branche.
https://franchise.global-office.de/ https://youtu.be/LgRsWRi6Olc

Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Global Office GmbH


 
14.04.2016
Die zufriedenen Kunden sind es gewohnt: Sie kommunizieren mit ihren Kunden auf unterschiedlichen Wegen, vom Telefon über Mail bis hin zum Chat. Darin liegt ein professioneller Schwerpunkt von global office. global office stellt diese essentiellen Kunden-Dialog-Kanäle über die Kernkompetenzen call2call (Erreichbarkeits-Service), mail2call (Mail-Service) und chat2call (Chat-Service) sicher. Die S... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
03.03.2016
Das Unternehmen weist per Ende 2015 im operativen Wachstum ein Plus von 35 Prozent zum Vorjahr aus, im Ertrag sogar darüber. „Die Zahlen spiegeln unsere harte Arbeit bei unserer Standort- und Kundenexpansion wider und zeigen, dass wir uns auf dem richtigen Kurs befinden, den wir auch 2016 unermüdlich weiterfahren werden“, erläutert Geschäftsführer André Maschmann.   Als Arbeitgeber erf... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
14.08.2015
  Der Ausbau weiterer Vertriebsstandorte auf inzwischen 40 Niederlassungen in Deutschland und 4 in Österreich sowie eine Prozess- und Kostenoptimierung wirken sich ebenfalls positiv auf das Ergebnis aus.  Das siebte Geschäftsjahr der Unternehmensgeschichte lässt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Geschäftsführung von global office sehr optimistisch in die Zukunft schauen.   Fü... | Vollständige Pressemeldung lesen