Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Vereinfachung der Arbeitsabläufe in der ambulanten Rehabilitation "Von Therapeuten für Therapeuten"

Von bee-i GmbH/ VivoInform

Es existieren eine Vielzahl von Praxissoftware-Lösungen im ärztlichen und therapeutischen Bereich. Eine Lösung speziell für die ambulante Rehabilitation ist die Praxissoftware VivoInform.

Für die wachsenden Herausforderungen und stetig steigenden Prozessanforderungen in der ambulanten Rehabilitation ist es schwer eine passende Lösung zu finden, welche den Nutzen- und Kostenanforderungen gerecht wird.

Sowohl KG-Praxen, EAP-Einrichtungen und große Rehabilitationseinrichtungen müssen die heute existierenden Möglichkeiten der besseren Verzahnung und übergreifende Integration von Prozessen nutzen. Eine Lösung speziell für die ambulante Rehabilitation kann dabei die Praxissoftware VivoInform anbieten.

Um den heutigen und zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden, wurde gemeinsam mit 8 Reha-Zentren eine Praxissoftware zur Vereinfachung und Beschleunigung der täglichen Arbeit realisiert. Die Steigerung der Effizienz in Einrichtungen unterschiedlichster medizinischer Fachrichtungen (z.B. orthopädisch/traumatologisch, kardiologisch, neurologisch oder sportmedizinisch) ist seit nunmehr drei Jahren im täglichen Einsatz bewiesen. VivoInform umfasst die gesamte Praxisorganisation. Von der Buchhaltung inkl. Arbeitszeitkonten und Ressourcenplanung über die effektive Verwaltung von Patienten, Verordnungen und der Terminplanung bis zur vollautomatischen Reha-Planung mit integrierten Trainingsprogrammen.

Leistungen wie AHB, AR, HV, AGM, MBOR, EAP, ABMR, AOTR können einfach und schnell ihren Vorgaben entsprechend geplant und terminiert werden.
Weitere intelligente Lösungen, die die tägliche Arbeit erleichtern und kostensparend sind:
• digitale Abrechnung
• elektronische Patientenakte, Verlaufsdokumentation
• Dokumentenvorlagen
• Vertragsintegration für Honorarvereinbarung, Forderungsmanagement
• rechtssichere Dokumentation wie Terminabsagen, Datenaufbewahrung und -Löschung
• Abhol- und Rücktransportplanung
• digitale Unterschriften
• Ressourcen- und Umsatzauswertungen
• paralleles Arbeiten in unterschiedlichen Masken

Mit flexiblen Therapieplänen wird ein bestmöglicher Erfolg der Reha nach KTL Vorgaben erreicht und durch unkomplizierte Erweiterungen wie Gangbildanalyse auf dem Alter-G Laufband, InBody-Test, S3-Check, MediMouse, CardioScan, IPN-Test oder EFL-Tests gesteigert.
VivoInform kann 15 Tage lang kostenlos getestet werden. Die aktuelle Version kann einfach unter www.vivoinform.de/test heruntergeladen werden. Falls Fragen oder der Wunsch nach einer geführten Demonstration bestehen, sind wir unter der Telefonnummer +49 531 23778641 für unsere Kunden erreichbar.

11. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Weferling (Tel.: +49 531 23778641), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2992 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*