Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

TELEMATIK-FINDER.de unterstützt Kaufinteressenten bei der Suche nach einem geeigneten Telematik-System

Von Telematik-Markt.de

Der Telematik-Finder.de ist ein Service der Mediengruppe Telematik-Markt.de

Hamburg, 16.05.2018.
Der Telematik-Finder.de ist ein kostenloser und unverbindlicher Online-Service für Kaufinteressenten, wird betrieben von der unabhängigen Fachzeitung "Telematik-Markt.de", und soll Anwender dahingehend unterstützen, dass diese sehr unkompliziert für ihr spezielles Anforderungsprofil die passende Lösung finden können.



Das besondere an diesem Service ist, dass ausschließlich geprüfte Telematik-Anbieter über den Telematik-Finder.de an die anfragenden Kaufinteressenten weiter empfohlen werden. Alle teilnehmenden Telematik-Anbieter haben ausnahmslos ihren Firmensitz bzw. internationale Anbieter haben eine geschäftsfähige Vertretung im deutschsprachigen Raum. Jeder Kaufinteressent, der seine Anfrage über den Telematik-Finder.de stellt, kann also davon ausgehen, dass er auch nur solche Vorschläge erhält, die auch so wichtige Punkte wie "Service und Support vor Ort" positiv beantworten.

Die Fachzeitung Telematik-Markt.de lässt zu diesem Zweck alle am Telematik-Finder.de teilnehmenden Unternehmen in Technologie, Datensicherheit, Service und Support prüfen. Eine unabhängige und hoch kompetente Fachjury von Wissenschaftlern, Experten, Fachjournalisten und Anwendern wacht über die kontinuierliche Performance der teilnehmenden Telematik-Unternehmen und führt diese Prüfung im jährlichen Rhythmus durch.


Anfragen können derzeit in folgenden Bereichen gestellt werden:

Fahrzeug-Telematik
Human-Telematik
Branchen-Telematik
M2M-Telematik


Auf der Service-Seite Telematik-Finder.de eingereichte Anfragen von interessierten Käufern werfen maximal sechs passende Telematik-Anbieter aus, die am besten dem Anforderungsprofil entsprechen. Der Kaufinteressent erhält im Gegenzug diese Auswahl von maximal sechs infrage kommenden Telematik-Anbietern mit Ansprechpartner, so dass er aktiv sein detailliertes Anforderungsprofil mit dem Anbieter seiner Wahl klären kann.


Wer steht hinter dem Telematik-Finder.de?

Der Telematik-Finder.de ist ein Service der Mediengruppe Telematik-Markt.de, das Leitmedium der Telematik-Branche im und für den deutschsprachigen Raum. Die Mediengruppe bindet kompetente Fachjournalisten, die permanent den Telematikmarkt beobachten und Technologien für Anwender und Interessenten verständlich beschreiben. Die Mediengruppe steht in Partnerschaft zu renommierten Wissenschaftlern und Fachleuten, die ihre Kompetenz in einer unabhängigen Jury einbringen und am Markt agierende Telematik-Unternehmen und -Lösungen auf höchstem Niveau prüfen. Diese Jury bewertet auch die Einreichungen für den Telematik Award. Gestützt auf diese Bewertungen hilft der Telematik-Finder.de interessierten Käufern, die passende Lösung und Anbieter zu finden.


Die Anfrage über den Telematik-Finder.de ist kostenfrei und unverbindlich

In der Anfrage definiert der Kaufinteressent seine groben Anforderungen und Erwartungen an die gesuchte Telematik-Lösung. Ein Algorithmus ordnet aufrgund dieser Angaben dann zuerst die infrage kommenden Anbieter zu. Nach einer manuellen Prüfung werden im abschließend dann die am besten geeigneten Unternehmen manuell ausgewählt. Die Anfrage des Kaufinteressenten wird dementsprechend nur an solche Anbieter weitergeleitet, die dem abgegebenen Anforderungsprofil entsprechen.


Welche Voraussetzungen müssen Telematik-Anbieter erfüllen, um Aufnahme in den Anbieter-Pool zu finden?

Im Interesse der Käufer und auch Anbieter ist der Betreiber der Service-Websites, wie dem Telematik-Finder.de bestrebt, diesen auf sehr hohem Niveau zu halten. Alle teilnehmenden Telematik-Anbieter wurden vor Aufnahme auf Technologie, Service und Support geprüft. Zudem müssen teilnehmende Anbieter einer Qualitätsprüfung alljährlich erneut zustimmen und erfolgreich bestehen.


Wie viele Angebote erhält der Kaufinteressent auf seine Anfrage?

Jede Anfrage wird im Durchschnitt an maximal sechs Unternehmen vermittelt. Da die Technologie im Grunde ähnlich aufgebaut ist, aber die Anforderungen und Bedürfnisse des Kunden mitunter sehr individuell sein können, hat sich der Betreiber für diese Anzahl entschieden. So kann der Kaufinteressent individuelle Anforderungen priorisieren. Beispielsweise eine spezielle Bedieneroberfläche, die im Fragebogen nicht berücksichtigt wird, die aber vom Kaufinteressenten favorisiert wird.

Darüber hinaus hat der Nutzer die Möglichkeit, auf seinen ausdrücklichen Wunsch, weitere Angebote zu ordern.

Zum Telematik-Finder.de

16. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 621 Wörter, 5218 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Telematik-Markt.de


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Telematik-Markt.de


05.11.2019: Hamburg/ Bochum, 04.11.2019. Zentraler Bestandteil einer fließenden Downstream-Supply-Chain ist eine einheitliche Datenkommunikation mit gemeinsamen Prozessen und Standards für alle Partner. Um dies weiter voranzutreiben, trafen sich Vertreter der deutschen Mineralöl-Industrie am 24. Oktober zum 15. IFLEXX-Meeting in Bochum. Insgesamt folgten 14 Unternehmen der Einladung des internationalen Software- und Beratungshauses Implico. Von Raffinerie, Tanklager und Tankstelle bis Software, Beratung und Handel waren sämtliche Bereiche vertreten.   Die Teilnehmer des IFLEXX-Meeting... | Weiterlesen

04.11.2019: Koblenz, 01.11.2019. Das Telematik Software Unternehmen PTC Telematik ist bereits zum fünften Mal in Folge von der Creditreform AG mit dem Gütesiegel „CrefoZert“ ausgezeichnet worden.   Crefo Zertifikat. Copyright: PTC Telematik GmbH     Somit gehört PTC nun abermals zu den 2,0 Prozent der deutschen Unternehmen, denen diese außergewöhnlich gute Bonität bescheinigt wird. Mit dieser Auszeichnung bringt das Telematik Unternehmen seinen unternehmerischen Erfolg zum Ausdruck.Neben dem Bonitätsindex prüft die Creditreform auch aktuelle und vollständige Jahresabsc... | Weiterlesen

04.11.2019: Hallbergmoos-München, 01.11.2019. Jörg Fürbacher, Vorstand der EURO-LOG AG referiert auf dem 23. Internationalen Jahreskongress der Automobilindustrie am 6. November in Zwickau.   Von der Digitalisierung, über eine schärfere Umwelt- und Emissionspolitik, bis hin zu wirtschaftlichen Unsicherheiten – die Herausforderungen in der Automobilbranche sind vielfältig. Weitere Punkte auf der Agenda der Automobilhersteller sind die wachsenden Ansprüche der Endkunden nach modernen Mobilitätskonzepten, stärkerer Connectivity und intelligenten Fahrerassistenzsystemen. Dabei... | Weiterlesen