Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
17
Mai
2018
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Kurzurlaub im Biergarten

Kölsch und köstliche Speisen auf Sonnenterrasse am Rhein genießen

Was gibt es Schöneres, als nach einem langen Tag oder einer anstrengenden Woche in die Kühle eines Biergartens einzutauchen, auf den Rhein zu schauen und sich kulinarisch verwöhnen zu lassen? Das Colonia Brauhaus in Köln-Riehl hat die Biergartenzeit eröffnet und lädt zum Entspannen ein.

"Bei den aktuell sommerlichen Temperaturen gibt es in Köln kaum einen schöneren Ort als unseren Biergarten", erklärt Janjko Protuder, Inhaber des Colonia Brauhauses. Unter den schattigen Bäumen direkt an der Rheinpromenade im Kölner Stadtteil Riehl tummeln sich Einheimische, Touristen, Rad- und Motorradfahrer sowie viele Stammgäste. Bei einem kühlen Bier und kulinarischen Leckerbissen lassen sie am Wochenende oder den Feiertagen die Seele baumeln oder treffen sich mit Freunden, um einen geselligen Abend zu verbringen.

Auf der Menükarte des Brauhauses findet sich für jeden Geschmack etwas. Die Gäste können aus deftiger Brauhausküche, kroatischen Spezialitäten, leichten Salaten oder kleinen Leckereien wählen. Momentan gibt es selbstverständlich auch eine Auswahl an saisonalen Spargelgerichten. Dazu wird das schmackhafte Sion Kölsch ausgeschenkt.

"Wir setzen alles daran, dass sich unsere Besucher wie im Urlaub fühlen", so Janjko Protuder. "Der Biergarten mit Blick auf das Wasser stellt dafür die passende Umgebung dar und unser Team sorgt für einen zuvorkommenden Service und leckere Speisen. Wir heißen Spaziergänger und Radfahrer, die über die Promenade kommen und auch insbesondere Biker, die sich bei einem Zwischenstopp stärken oder nach der Tour entspannen möchten, herzlich willkommen und laden dazu ein, das gute Wetter auf der Terrasse unseres Brauhauses zu genießen."

Ausführliche Informationen zu diesem und vielen weiteren Themen wie zum Beispiel Essen in Köln oder Köln Gastronomie finden Interessierte auf https://www.colonia-brauhaus.de/

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Janjko Protuder (Tel.: 0221 / 7156355), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 277 Wörter, 2108 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Kurzurlaub im Biergarten, Pressemitteilung Colonia Brauhaus

Unternehmensprofil: Colonia Brauhaus


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Colonia Brauhaus


 
18.09.2018
Am 22. September heißt es wieder offiziell: O´zapft is. Wer nicht extra nach München reisen und dennoch bayerische Schmankerln und eine zünftige Maß genießen möchte, der ist im Colonia Brauhaus in Köln-Riehl bestens aufgehoben. Die spezielle Karte umfasst Leberkäse, Weißwurst, Haxen und das süffige Paulanerbier. "Mit Freude präsentieren wir unseren Gästen wieder anlässlich des ... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
12.03.2018
Wenn die Sonne lacht und die Tage wieder länger werden, kribbelt es schon in den passionierten Motorradfahrern. Wer an Ostern eine Tour rund um Köln plant, der sollte sich frühzeitig um eine Reservierung für die Stärkung bei der Motorradrunde kümmern. Das Colonia Brauhaus heißt Biker herzlich willkommen, präsentiert Tourenvorschläge auf der eigenen Homepage und hält neben deftigen Speise... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
26.04.2016
Feiern mit Rheinblick: Im Colonia Brauhaus, dem Traditionsbraus am Rhein, können Gäste ihre Vorstellungen von der perfekten Feier verwirklichen - gleich, ob goldene Hochzeit, runder Geburtstag oder Taufe. Das erfahrene und freundliche Team um Janjko Protuder richtet Feste aller Art freundlich und professionell auf der großen Terrasse mit Rheinblick, im Restaurant oder auf der modernen Kegelbahn... | Vollständige Pressemeldung lesen