Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

GGX Gold beginnt Grabungsprogramm zusätzlich zum laufenden Diamantbohrprogramm in Greenwood, BC

Von GGX Gold Corp.

GGX Gold beginnt Grabungsprogramm zusätzlich zum laufenden Diamantbohrprogramm in Greenwood, BC Vancouver, British Columbia - 17. Mai 2018 - GGX Gold Corp. (TSX.V: GGX) (OTCQB: GGXXF), (FRA: 3SR2) (das Unternehmen oder GGX) freut sich, die Inbetriebnahme eines weiteren schweren Gerätes auf der Gold Drop Liegenschaft in der Nähe von Greenwood, Southern British Columbia, bekannt zu geben. Der Bagger wird während des laufenden Diamantbohrprogramms zur Erweiterung der Gräben an den Erzadern COD und Everest eingesetzt. Die Genehmigung erlaubt zusätzliche Grabungen von 850 Metern in der Gold Drop Southwest Zone. Diese Gräben sind speziell für die Lokalisierung und Erweiterung der COD- und Everest-Erzaderstrukturen vorgesehen, die derzeit gebohrt werden. http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/43408/NR-GGX -May-17-2018 - Trenching Program_DEPRcom.001.jpeg Das Grabungsprogramm konzentriert sich auf geochemische Anomalien des Goldbodens, die während der Untersuchung im Jahr 2017 identifiziert wurden. Diese Goldbodenanomalien enthalten hohe Anteile von 0,061, 0,073 und 0,088 ppm Gold. Entlang von 31 Bodenlinien wurden Bodenproben entnommen. Diese Linien waren im Abstand von 25 Metern mit einem Probenintervall von 25 Metern angeordnet. Die Bodenlinien waren von unterschiedlicher Länge, aber durchschnittlich 250 Meter lang. Das Bodenbeprobungsprogramm hat das Zielgebiet um mindestens 600 Meter nach Nordosten erweitert. Das Programm ermittelte auch andere Goldanomalien in der Nähe des neuen COD-Stollens und nordöstlich der COD-Gräben, die jetzt als COD North bezeichnet werden. (Siehe Pressemitteilung vom 10. Januar 2018). http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/43408/NR-GGX -May-17-2018 - Trenching Program_DEPRcom.002.jpeg David Martin, P.Geo., zeichnet in seiner Funktion als qualifizierter Sachverständiger gemäß NI 43-101 und als Berater von GGX für die in dieser Pressemeldung enthaltenen Fachinformationen verantwortlich. Für das Board of Directors Barry Brown, Director 604-488-3900 Investor Relations: Jack Singh: +1 604-488-3900 E-Mail: ir@ggxgold.com Wir müssen das nicht tun, wir dürfen es tun Das Team http://www.irw-press.at/prcom/images/messages/2018/43408/NR-GGX -May-17-2018 - Trenching Program_DEPRcom.003.jpeg Zukunftsgerichtete Informationen Diese Pressemeldung könnte zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, Aussagen über den Erwerb bestimmter Mineralclaims. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse und Umstände und sind dementsprechend inhärenten Risiken und Unsicherheiten unterworfen. Die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den in solchen Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen abweichen. Sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keinerlei Verpflichtung, solche Aussagen zu aktualisieren. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den zu diesem Zeitpunkt aktuellen Erwartungen, Ansichten, Annahmen, Schätzungen und Vorhersagen über das Geschäft, die Branche und die Märkte, in denen das Unternehmen tätig ist. Dazu zählen, dass der aktuelle Preis von Mineralien, auf die das Unternehmen abzielt, und die aktuelle Nachfrage nach diesen anhalten oder sich verbessern wird; dass das Unternehmen in der Lage sein wird, die erforderlichen Explorationslizenzen und andere Genehmigungen einzuholen; dass sich die allgemeine Geschäfts- und Wirtschaftslage nicht wesentlich ändert; dass Finanzierungen gegebenenfalls zu angemessenen Bedingungen verfügbar sind; dass das Unternehmen keine wesentlichen Unfälle erleidet; und dass das Unternehmen in der Lage sein wird, weitere Beteiligungen an Mineralprojekten zu identifizieren und zu angemessenen Bedingungen oder überhaupt zu erwerben. Zukunftsgerichtete Aussagen sind keine Garantie für zukünftige Leistungen und sind Risiken, Unsicherheiten und Annahmen unterworfen, die schwer vorhersehbar sind. Die Anleger werden ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle zukunftsgerichtete Aussagen Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind. Dazu gehören, dass die Ressourcenexploration und -erschließung ein spekulatives Geschäft ist; dass die Umweltgesetze und -vorschriften strenger werden; dass das Unternehmen nicht in der Lage sein könnte, gegebenenfalls weitere Mittel zu beschaffen; Wechselkursschwankungen; schwankende Rohstoffpreise; Betriebsstörungen und -risiken; Wettbewerb; mögliche Unfähigkeit, geeignete Akquisitionsmöglichkeiten zu finden und/oder diese abzuschließen; sowie andere Risiken und Unsicherheiten, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens aufgeführt sind. Diese und andere Risiken können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Ereignisse sehr unterschiedlich ausfallen. Die Leser sollten sich daher nicht vorbehaltlos auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen, die vollständig durch diesen vorsorglichen Hinweis eingeschränkt sind, verlassen. Es gibt keine Gewissheit, dass sich zukunftsgerichtete Informationen oder die wesentlichen Faktoren oder Annahmen, die den zukunftsgerichteten Informationen zugrunde liegen, als richtig erweisen werden. Das Unternehmen betont ausdrücklich, dass es keine Verpflichtung hat, etwaige Änderungen solcher freiwilligen zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
17. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, GGX Gold Corp. , verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 737 Wörter, 6305 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über GGX Gold Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von GGX Gold Corp.


08.05.2019: GGX Gold unterzeichnet mit Golden Dawn Minerals eine Exklusivitätsvereinbarung hinsichtlich der Kettle River Claim Group im Bergbaugebiet Greenwood Vancouver, British Columbia - 7. Mai 2019 - GGX Gold Corp. (TSX-v: GGX), (OTCQB: GGXXF), (FRA: 3SR2) (das Unternehmen oder GGX) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Golden Dawn Minerals Inc. (GOM) (TSX-V: GOM) eine Exklusivitätsvereinbarung unterzeichnet hat, wonach GGX ein sechzigtägiger Exklusivitätszeitraum gewährt wird, in dem GGX eine Due-Diligence-Prüfung im Hinblick auf eine mögliche Übernahme durchführen kann. W... | Weiterlesen

14.01.2019: GGX Gold durchteuft im Rahmen des Diamantbohrprogramms im Erzgang COD im Konzessionsgebiet Gold Drop im Süden von British Columbia 129 g/ t Gold und 1.154 g/ t Silber auf 7,28 Metern Vancouver, British Columbia - 11. Januar 2019 - GGX Gold Corp. (TSX-v: GGX), (OTCQB: GGXXF), (FRA: 3SR2) (das Unternehmen oder GGX) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen die Analyseergebnisse des Bohrkerns aus den Bohrlöchern COD18-65 bis COD18-67 erhalten hat. COD18-65 bis COD18-67 wurden im Rahmen des Diamantbohrprogramms im November 2018 in seinem Konzessionsgebiet Gold Drop unweit von Greenwood ... | Weiterlesen

06.11.2018: GGX Gold schließt erste drei Diamantbohrlöcher im Rahmen des Herbstprogramms 2018 im Konzessionsgebiet Gold Drop im Süden von British Columbia ab Vancouver, British Columbia - 6. November 2018 - GGX Gold Corp. (TSX-v: GGX), (OTCQB: GGXXF), (FWB: 3SR2) (das Unternehmen oder GGX) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen die ersten drei Bohrlöcher im Rahmen seines Diamantbohrprogramms für den Herbst 2018, das derzeit in seinem Konzessionsgebiet Gold Drop in der Nähe von Greenwood im Süden der kanadischen Provinz British Columbia im Gange ist, abgeschlossen hat. Das Programm ziel... | Weiterlesen