Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Papierfresserchens MTM-Verlag |

Magische Reise um den Bodensee

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem gebürtigen Konstanzer Autor Dietmar Timmer und seinem Mullimutspumper im Oldtimer die Bodenseeregion erkunden

Am Grunde des wunderschönen Bodensees, unerkannt von den Menschen, wohnt er: der Mullimutspumper, der sich mithilfe von Magie unsichtbar machen und noch so einige andere Dinge kann. Er ist freundlich, hilfsbereit und nimmt den Leser mit auf eine spannende, abwechslungsreiche Reise um den Bodensee, ins Allgäu und nach Vorarlberg. Dabei begegnen ihm alte Freunde ebenso wie unbekannte, interessante Geschöpfe. Gemeinsam mit ihnen erlebt der Mullimutspumper aufregende, manchmal auch gefährliche Abenteuer, die nicht zuletzt wegen seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten immer ein glückliches Ende finden.



Das farbig illustrierte Buch über den Mullimutspumper steckt voller Fantasie, Freundschaft und Spannung. Jede einzelne Geschichte führt den kleinen Lesern vor Augen, wie wichtig Werte wie Hilfsbereitschaft, Vertrauen und Ehrlichkeit sind, mittels derer der Mullimutspumper und seine Gefährten jede Gefahr und jedes Hindernis meistern.



Enstanden ist die fantastische Figur des Mullimutspumpers - wie könnte es anders sein? - auf einer der Reisen, die der Autor mit seiner kleinen Tochter unternahm. Weil das Märchenbuch vergessen zu Hause lag, musste sich Dietmar Timmer die Gutenachtgeschichten eben selbst ausdenken. Und so nahm der Mullimutspumper Gestalt an und mit jedem Tag kam ein neues Abenteuer hinzu, die nun gesammelt in einem Buch erschienen sind.



Die Geschichten spielen alle in der näheren oder weiteren Umgebung des Bodensees, der als Ausgangspunkt dient, da sich hier das Zuhause des Protagonisten befindet. Somit ist das Buch auch ein Tribut des Autors an seine Heimat, deren Schönheit und Einzigartigkeit als Kulisse dienen.



Ob nun zum Vorlesen oder zum Selbstlesen, mit dem Mullimutspumper um den Bodensee zu reisen, lohnt sich, denn er zeigt, worauf es wirklich ankommt: Freundschaft, Treue, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit. Und wenn der Mullimutspumper in seinem Zuhause am Grunde des Bodensees weiterhin die Menschen im Blick behält und über sie wacht, steht einem glücklichen Leben nichts mehr im Wege.



Bibliografische Angaben:

Dietmar Timmer

Der Mullimutspumper reist um den Bodensee

ISBN: 978-3-86196-732-3

Taschenbuch, 126 Seiten, farbig illustriert, 12,90 Euro



Auch als Kindle eBook erhältlich.




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Martina Meier (Tel.: 08382 7159086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2955 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Papierfresserchens MTM-Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Papierfresserchens MTM-Verlag lesen:

Papierfresserchens MTM-Verlag | 01.09.2018

Darf ich deine Blüte essen?

Man wusste schon immer um den hervorragenden Geschmack oder die heilsame Wirkung so mancher Blume, doch in den letzten Jahrzehnten der immer stärkeren Urbanisierung und des stetig steigenden Stresslevels der Gesellschaft, die oft keine Zeit findet, ...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 05.07.2018

Lehrreicher Zoobesuch aus ungewöhnlicher Perspektive

Haussperlinge sind gesellige und soziale Vögel, in lockeren Kolonien besiedeln sie Lebensräume in der Nähe menschlicher Gemeinschaften oder Tierhaltungen wie zum Beispiel Zoos. Denn hier finden sie sowohl ausreichend Nahrung als auch Nistplätze. ...
Papierfresserchens MTM-Verlag | 04.07.2018

Die Geschichte eines Antihelden - Kalt ist die Welt

Sie sind in jeder guten Geschichte unentbehrlich und heben die Tugenden des Protagonisten nur noch deutlicher hervor: die Antihelden, die Schurken, die sogenannten "Bösen". Sie sind zwielichtig, unsympathisch und kennen häufig keine Skrupel. Für d...