Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Altair bietet mit neuen Versionen seiner Elektromagnetik-Software Lösungen für die E-Mobility und Kommunikations-Branche

Von Altair Engineering GmbH

Software für Netzwerkplanung und Nieder-/Hochfrequenz beschleunigt die Entwicklung von intelligenten vernetzten Systemen und elektrischen Motoren

Altair (Nasdaq: ALTR) hat die 2018er Versionen der führenden Elektromagnetik (EM) Simulationssoftwarelösungen FEKO®, WinProp®, Flux® und FluxMotor® veröffentlicht. Diese in Altairs HyperWorks®, The Platform for Innovation™, enthaltenen Elektromagnetik...

Troy, 30.05.2018 (PresseBox) - Altair (Nasdaq: ALTR) hat die 2018er Versionen der führenden Elektromagnetik (EM) Simulationssoftwarelösungen FEKO®, WinProp®, Flux® und FluxMotor® veröffentlicht. Diese in Altairs HyperWorks®, The Platform for Innovation™, enthaltenen Elektromagnetik Solver Werkzeuge finden breite Anwendung in den Industrien Automotive, Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Kommunikation, Unterhaltungselektronik, in der Energiebranche und in der Medizintechnik, um Designprozesse zu beschleunigen.

“Wir freuen uns sehr über die Veröffentlichung der neuesten Versionen unserer Elektromagnetik Softwarewerkzeuge, die unsere Kunden bei der Entwicklung neuer Produkte für die Bereiche E-Mobilität, Kommunikation, Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge unterstützen werden. Die Bandbreite der Anwendungen umfasst elektromagnetische Fragestellungen über das gesamte Frequenzspektrum, von DC bis hin zu THz, und ist in Altairs multiphysikalischer Modellierungsumgebung für multidisziplinäre Systemoptimierung integriert”, sagte Ulrich Jakobus, Senior VP für EM Lösungen bei Altair.

Die umfangreichen Funktionen in den 2018er Versionen der HyperWorks Simulationslösungen für Elektromagnetik erweitern die Funktionalität, vereinfachen Arbeitsabläufe und verbessern das Anwendererlebnis. So wurde zum Beispiel ein neuer Arbeitsablauf in FEKO 2018 eingebunden, der die Charakterisierung von mehrschichtigen Dielektrika vereinfacht. Damit können Durchgangsdämpfungen und Abweichungen von der Hauptstrahlrichtung für beliebig geformte Radome effizienter und mit einer größeren Flexibilität als jemals zuvor berechnet werden. Ein anderes Beispiel sind die neuen Funktionen in Flux 2018 mit neuen Möglichkeiten zur Vereinfachung von CAD Geometrien und Vernetzungen, verbesserten Arbeitsabläufen, einer Erhöhung der Flexibilität und der Möglichkeit 3D Modelle durch die Ausnützung von HPC-Ressourcen schneller zu berechnen.

Der Langzeitnutzer von Flux, Valeo, ist ein führender Zulieferer für die Automobilindustrie im E-Mobility Sektor. “Schon nach einer kurzen Online-Präsentation war ich in der Lage, mein Flux Projekt mit der Optimierungssoftware HyperStudy zu verbinden und habe meine ersten Ergebnisse innerhalb von 30 Minuten erhalten. Das hat mich sehr positiv überrascht”, merkt Jean-Claude Mipo, Advanced Technology Manager bei Valeo an.

Sehen Sie sich die komplette Webinar-Reihe an, um mehr über die verschiedenen Anwendungsbereiche zu erfahren – vom Design von smarten Steuerungen bis hin zu Untersuchungen der Antriebs-Elektrifizierung und Fahrzeugarchitektur – und darüber hinaus, wie die Altair Lösungen Multidomain-Optimierungen über den gesamten Produktentwicklungszyklus ermöglichen.

30. Mai 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 337 Wörter, 3197 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Altair Engineering GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Altair Engineering GmbH


03.09.2020: Troy, Michigan, 03.09.2020 (PresseBox) - Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Analytics anbietet, erweitert seine mehrjährige OEM Vereinbarung mit Hewlett Packard Enterprise (HPE). Im Rahmen der Vereinbarung bietet Altair die neue erweiterte Version des Altair® PBS Professional® Workload Managers und Job Schedulers in sämtlichen branchenführenden HPC Systemen von HPE an, einschließlich der HPE Apollo Systeme und der neuen Reihe der HPE Cray Supercomputer. Darüb... | Weiterlesen

24.04.2019: Böblingen, 24.04.2019 (PresseBox) - TROY, Mich., 18. April 2019 - Altair (Nasdaq: ALTR), ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence anbietet, lädt Studierende der Ingenieurwissenschaften aus aller Welt ein, an der "Altair Student Competition for Innovation in Electromagnetics (EM)" teilzunehmen. Studierende im Grund- oder Hauptstudium, die an einem betreuten Projekt aus dem Bereich Elektromagnetik (EM) arbeiten, sind eingeladen, ihre innovativen Lösungen in ein... | Weiterlesen

12.04.2019: Troy, Mich., 12.04.2019 (PresseBox) - Altair, (Nasdaq: ALTR) ein weltweit agierendes Technologieunternehmen, das Software- und Cloud-Lösungen für die Bereiche Produktentwicklung, High-Performance Computing (HPC) und Data Intelligence anbietet, gab heute die Übernahme der Cambridge Collaborative’s SEAM® Software bekannt, der führenden Technologie zur Vorhersage von unerwünschten hochfrequenten Nebengeräuschen (Noise and Vibration) .Immer bequemere und leisere Cockpits, Fahrgastzellen und Geräte schrauben die Ansprüche der Verbraucher an eine bessere Klangqualität und ein besseres Nu... | Weiterlesen