info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pack4Food24.de |

Keine Angst vor EU Verboten! - Bio Einweggeschirr von Pack4Food24

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der B2B Onlineshop der Pro DP Verpackungen bietet eine große Auswahl an nachhaltigen Alternativen zu herkömmlichen Einwegverpackungen und Servicelösungen.

Man kann natürlich davon halten was man möchte, wenn ein Brüsseler Bürokrat seine unausgereiften Pläne in die Öffentlichkeit posaunt, und so manches Boulevardblatt ohne Grundlage das Verbot des Einwegweggeschirrs propagiert. Dennoch zweifelt natürlich kaum jemand daran, dass der Einsatz umweltfreundlicher Alternativen zu herkömmlichen, ölbasierten Kunststoffen gefördert und auch gefordert werden sollte.

Genau dieses Ziel verfolgt die Pro DP Verpackungen, ein Großhandels- und Servicespezialist für Serviceverpackungen und Einweglösungen in Gastronomie, Imbiss, Hotel und Lebensmittelhandel. Natürlich befinden sich im Sortiment des Verpackungsprofis aus Ronneburg in Ostthüringen auch zahlreiche bekannte und übliche Einwegverpackungen, Tischprodukte und To Go Lösungen aus Kunststoff, was in einem Land mit einem der stärksten und organisiertesten Recyclingsysteme sicher kein Problem darstellt, dennoch hat man sich zum Ziel gesteckt für jede herkömmliche Kunststoffverpackung mittelfristig eine nachhaltige Alternative bieten zu können.

Diesem Ziel ist die Pro DP Verpackungen bereits jetzt sehr nahe, denn im eigens geschaffenen B2B Bestellportal des Unternehmens, welches auch direkt unter Pack4Food24.de am Markt auftritt, findet sich längst ein vielseitiges und umfangreiches Sortiment an Bio Einwegverpackungen, Bio Einweggeschirr und umweltfreundlichen Einweglösungen für den täglichen Gastronomiebedarf.

Die Pro DP Verpackungen setzt dabei verstärkt auf moderne To Go Verpackungen aus Papier, Zuckerrohr, Maisstärke oder Palmblättern, aber auch Verpackungslösungen welche aus Gründen der Lebensmittelhygiene und Sicherheit mit Kunststoffen beschichtet oder direkt daraus gefertigt werden müssen, können zum Beispiel durch den milchsäurebasierten Bio Kunststoff PLA ersetzt werden.





Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dennis Bauer (Tel.: 0800/722543663), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2478 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Pack4Food24.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pack4Food24.de lesen:

Pack4Food24.de | 24.06.2018

Der Spezialist für Gastronomiebedarf von Aluminiumschalen bis Zuckersticks

Die Gastronomie, Hotellerie, der Imbissbereich aber auch die Speisenversorgung und der Lebensmitteleinzelhandel sind wichtige Wirtschaftsfaktoren, nicht nur in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Für ein erfolgreiches und wirtschaftlich arbei...
Pack4Food24.de | 04.06.2018

Umweltfreundliche Papiertragetaschen als Alternative zur Plastiktüte

Vor einiger Zeit erklärte der Einzelhandel in Deutschland und vielen Ländern Europas den Willen zur freiwilligen Reduzierung des Verbrauchs an Plastiktüten und Tragetaschen aus Kunststoffen. Nach einer ersten Welle des Aktionismus verschwanden Pla...
Pack4Food24.de | 29.04.2018

Pro DP Verpackungen - Gastronomiekompetenz aus Ronneburg in Thüringen

Im Tagesgeschäft von Gastronomen, Imbissbetrieben, Hotels, Lebensmittelhändern, etc. werden zahlreiche Einweglösungen rund um das Verkaufen, Verpacken, Dekorieren und Präsentieren eingesetzt. Zudem benötigt auch die Reinigung und Hygiene in gast...