Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neuerscheinung: Ostfrieslandkrimi "Serienmord in Neuharlingersiel" von Rolf Uliczka im Klarant Verlag

Von Klarant Verlag

Der Tod des Krabbenfischers: Bert Linnig und Nina Jürgens von der Polizei in Wittmund ermitteln zwischen bunten Krabbenkuttern und dem Charme alter Backsteinhäuser in Neuharlingersiel.

Rolf Uliczka veröffentlicht mit "Serienmord in Neuharlingersiel" den zweiten Band seiner Ostfrieslandkrimireihe im Klarant Verlag. Offensichtlich treibt ein Serienmörder in der maritimen Urlaubsregion hinter dem Nordsee-Deich sein Unwesen. Die Leser dürfen sich nicht nur auf bekannte Sehenswürdigkeiten der Region und auf die Mundart der Ostfriesen freuen, sondern auch auf einen famosen Regionalkrimi von der Nordseeküste.

Zum Inhalt von "Serienmord in Neuharlingersiel" :
Unmittelbar nach Beginn der Krabbensaison wird ein Granatfischer aus Neuharlingersiel bestialisch ermordet in seinem abgetriebenen Kutter entdeckt. Sehr schnell stellen Kommissar Linnig aus Wittmund und sein Team fest, dass es Übereinstimmungen mit einem seit zwei Jahren ungelösten Fall gibt. Ein Serienmörder in der beschaulichen Urlaubsregion? Seinerzeit waren die Untersuchungen ins Leere gelaufen, doch jetzt hoffen sie, neue Ansätze zu finden. Ihre Befragungen lassen sie immer tiefer in ein kompliziertes Beziehungsgeflecht eintauchen. Was war das Motiv: Eifersucht, Rache oder Habgier? Und wie hängen die beiden Fälle zusammen? Hartnäckig verfolgen sie die Spuren, können langsam die losen Enden miteinander verknüpfen und stehen schließlich vor einer überraschenden Lösung…

Nach dem Ostfrieslandkrimi "Hafenmord in Carolinensiel" (ISBN 9783955737993) ist jetzt "Serienmord in Neuharlingersiel" (ISBN 9783955738013) im Klarant Verlag erschienen. Der Roman kann bei allen bekannten E-Book Shops wie Amazon (für den Kindle eReader), Apple iTunes (für iBooks), Thalia (für tolino), Weltbild, buecher.de, buch.de, Hugendubel, Kobo und vielen weiteren erworben werden zum Preis von 3,99 Euro.
"Serienmord in Neuharlingersiel" gibt es ebenfalls als Taschenbuchausgabe zum Preis von 11,99 Euro.


Mehr Informationen zum Ostfrieslandkrimi erhält der Leser hier:
https://www.amazon.de/dp/B07DFJDR9W sowie eine Leseprobe auf https://www.weltbild.de/artikel/buch/serienmord-in-neuharlingersiel-ostfrieslandkrimi_24581615-1.

01. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Hannelore Werner (Tel.: 042116767647), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2665 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Klarant Verlag


18.02.2020: Eine besonders schwere Aufgabe erwartet die Inselkommissare in dem 15. Ostfrieslandkrimi der Serie "Mona Sander und Enno Moll ermitteln" von Sina Jorritsma. Die Bevölkerung der Urlaubsinsel ist aufgebracht und es drohen Kurzschlussreaktionen der Einheimischen, wenn es den beiden nicht schnell gelingt, das gefürchtete Phantom dingfest zu machen! Zum Inhalt von "Friesenwürger": Der Würger von Borkum versetzt die friedliche Nordseeinsel in Angst und Schrecken. Wie ein Phantom taucht der maskierte Unbekannte aus dem Nichts auf und attackiert junge Frauen. Bislang wurde er immer rechtzeitig ... | Weiterlesen

17.03.2019: In ihrem neuen Ostfrieslandkrimi aus der beliebten Reihe der Spinnkrimis lässt die Autorin die Leser an ihren Erfahrungen in der Rock- und Punkrockszene teilhaben. Die Mischung aus ostfriesischer Idylle auf der einen Seite und der Welt der Rockmusiker auf der anderen Seite macht die spezielle Faszination dieses neuen Bandes von Susanne Ptak aus. Zum Inhalt von "Musikermord": Die junge Sängerin Vanessa liegt tot in einem Proberaum im ostfriesischen Holtland. Vergraben unter Boxen und Verstärker - die Spuren sind eindeutig: Es war Mord. Weshalb musste die attraktive Musikerin sterben? Eine ... | Weiterlesen

11.03.2019: Die beliebte Krimiautorin Ele Wolff hat mit "Küstenwut" einen neuen Ostfrieslandkrimi veröffentlicht. Ihre kultige Ermittlerin Henriette Honig, die trotz ihres Nachnamens nichts Süßes mag, ist zur Freude der Leser wieder als Privatdetektivin unterwegs. Diesmal wird ihr kriminalistischer Spürsinn im Küstenort Neuharlingersiel gebraucht! Zum Inhalt von "Küstenwut": Düstere Schatten der Vergangenheit liegen über dem ostfriesischen Küstenort Neuharlingersiel. Vor achtzehn Jahren ist eine junge Mutter zu einem abendlichen Spaziergang an den Hafen aufgebrochen - nie kehrte sie zurück. ... | Weiterlesen