Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Cruz Cobalt unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung für Kobalt-Nickel-Kupferprojekte in Norwegen

Von Cruz Cobalt Corp.

Cruz Cobalt unterzeichnet unverbindliche Absichtserklärung für Kobalt-Nickel-Kupferprojekte in Norwegen 04. Juni 2018, Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8--FWB) möchte bekannt geben, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung mit EMX Royalty Corp. und Fennoscandian Investment Group unterzeichnet hat, die den Erwerb von zwei Kobalt-Nickel-Kupferprojekten mit insgesamt 29 Explorationskonzessionen in Norwegen betrifft. Eine definitive Vereinbarung steht kurz vor Abschluss. James Nelson, President von Cruz, erklärt: Wir freuen uns, die Chance auf den Erwerb dieser Projekte zu bekommen. Die Konzessionsgebiete befinden sich in einem der weltbesten Rechtssysteme für den Bergbau, das mit einer langen Bergbautradition und großem Explorationspotenzial aufwarten kann. Sie sind nicht weiter als 200 km von Oslo entfernt, verfügen über eine hervorragende Infrastruktur und sind ganzjährig über asphaltierte Straßen erreichbar. Nachdem Cruz auch in seinen Kobaltprojekten in Nordamerika den Betrieb startet, gehen wir davon aus, dass die zweite Jahreshälfte 2018 eine sehr aktive Periode werden wird. Am 23. Mai 2018 gab Cruz seine Absicht bekannt, in Kürze mit den Arbeiten in zahlreichen Kobaltkonzessionen unweit des Kobaltbergbaucamps in Ontario zu beginnen. Am 25. Mai 2018 gab Cruz seine Absicht bekannt, in Kürze mit den Arbeiten in seinen Kobaltprojekten War Eagle und Purcell in British Columbia zu beginnen. Zurzeit hat Cruz neun Kobaltprojekte in Nordamerika: fünf in Ontario, zwei in British Columbia, eines in Idaho und eines in Montana. Die fünf verschiedenen Kobaltkonzessionen in Ontario befinden sich allesamt in der Nähe der Ortschaft Cobalt. Cruz ist einer der größten Grundbesitzer in diesem aufstrebenden Kobaltgebiet. Zu den Projekten des Unternehmens in Ontario gehören die 1.265 Acres große Kobaltkonzession Coleman, die 900 Acres große Kobaltkonzession Johnson, das 4.980 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Hector, das 1.580 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Bucke und jetzt das 10.556 Acres große Kobaltprojekt Lorraine. Die Projekte des Unternehmens in BC beinhalten das 15.219 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet War Eagle und das 11.821 Acres große Kobaltkonzessionsgebiet Purcell. Zu den Projekten des Unternehmens in den USA gehören die 1.940 Acres große Konzession Chicken Hawk und die 880 Acres umfassende Konzession Idaho Star. Es kann nicht garantiert werden, dass ein formeller Deal unterzeichnet wird. Außerdem ist die Absichtserklärung an die Erfüllung von Due-Diligence-Auflagen, die Ausfertigung formeller Unterlagen sowie die Genehmigung durch das Board und die Regulierungsbehörde gebunden. Wenn Sie in den Verteiler von Cruz aufgenommen werden möchten, schicken Sie bitte eine E-Mail an info@cruzcobaltcorp.com oder twitter@CruzCobalt James Nelson President 604.899.9150 Tel: 1-855-599-9150 (gebührenfrei) www.cruzcobaltcorp.com twitter @CruzCobalt Cruz Cobalt Corp. Suite 1470 - 701 West Georgia Street Vancouver, BC V7Y 1C6 Börsensymbol: CUZ-TSX.v BKTPF-OTCBB A2DMG8--FWB Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
04. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cruz Cobalt Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3737 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Cruz Cobalt Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Cruz Cobalt Corp.


05.11.2018: Cruz Cobalt leitet Bohrprogramm im Kobaltkonzessionsgebiet Hector nahe Cobalt (Ontario) ein Vancouver, British Columbia-(5. November 2018) - Cruz Cobalt Corp. (TSX.v: CUZ) (OTC Pink: BKTPF) (FWB: A2DMG8) (das Unternehmen) freut sich, bekannt zu geben, dass die Arbeiter für den Beginn der Diamantbohrungen in sein Kobaltkonzessionsgebiet Hector in der Nähe der Stadt Cobalt (Ontario) entsandt wurden. Das erste Diamantbohrprogramm wird aus 4 bis 7 Bohrlöchern bestehen. James Nelson, President von Cruz, meinte: Wir freuen uns ungemein, unser Bohrprogramm im Kobaltprojekt Hector in Ontario zu... | Weiterlesen

18.09.2018: Cruz findet bei Gesteinsprobenahmen 2,0 % Kobalt und definiert mehrere Kobaltbodenanomalien im Kobaltkonzessionsgebiet Hector in Cobalt (Ontario) Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8-FWB) freut sich, die Ergebnisse der Phase-I-Exploration in seinem 4.980 Acre großen Kobaltkonzessionsgebiet Hector unweit der Ortschaft Cobalt in Ontario bekannt zu geben. Die geologische Beratungsfirma des Unternehmens, APEX Geoscience LTD. (APEX), führte die Phase-I-Explorationen im August 2018 durch; dabei wurden 31 Gesteinsstichproben sowie 203 geochemische Humusbodenproben entlang eines Raste... | Weiterlesen

15.08.2018: Cruz Cobalt schließt Phase-I-Exploration im Ontario Cobalt Camp ab Cruz Cobalt Corp. (CUZ-TSXv, BKTPF-OTCBB, A2DMG8--FWB) freut sich, bekannt zu geben, dass das Unternehmen nun die Phase-I-Exploration in seinem 4.980 Acres großen Kobaltkonzessionsgebiet Hector in der Nähe der Stadt Cobalt (Ontario) abgeschlossen hat. Alle Arbeiten wurden wie geplant durchgeführt und umfassten oberirdische Gesteins-, geochemische Boden- und geophysikalische magnetische Bodenuntersuchungen. 203 Boden- und 31 Stichproben wurden bei ALS in Sudbury eingereicht. Das Unternehmen wird die vorrangigen Ziele für ... | Weiterlesen