Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pumpen in Bewegung

Von Paul Bungartz GmbH & Co. KG

Spezial-Pumpentechnik zum Anfassen

Spezial-Kreiselpumpen in Funktion zeigt der Hersteller Bungartz erneut auf der diesjährigen ACHEMA. Besucher können sich vom Prinzip der eigensicheren Pumpen überzeugen und diese am Messestand in Halle 8, Stand C 1 eigenhändig in Betrieb setzen.

 

In diesem Jahr sind gleich drei Funktionsmodelle des Kreiselpumpen-Herstellers Bungartz auf dem Messestand in Halle 8, Stand C 1 im Einsatz. Das Selbstregel-Prinzip dieser Pumpen aus der Serie V-A ist einzigartig. Diese Vertikalpumpen passen sich eigenständig an veränderliche Zulaufmengen an – ohne jede mechanische oder elektrische Regeleinrichtung. Die kavitationsfrei fördernden Pumpen sind trockenlauf- und betriebssicher, selbstentlüftend und haben einen niedrigen NPSH-Wert. Vor Ort werden der Selbstregelungseffekt und weitere Funktionen gezeigt:

 

  • Fördern ohne Zulaufhöhe (auch aus dem Vakuum und unter Siedebedingungen)
  • Diskontinuierliche Volumenströme

 

  •  Selbstentlüftungs- und 3-Phaseneffekt, Verhalten bei großen Gasmengen

 

  •  Trockenlaufsicherheit einer gasgeschmierten Magnetkupplung
  • Physikalisch und verschleißfrei arbeitende hydrodynamische Abdichtung

 

  • Restlose Entleerung von Tank- und Kesselwagen und Behältern ohne Trombenzug oder Abriss der Förderung
  • Ungünstige Einlaufverhältnisse und Reaktion der Spezialkreisel-Pumpe

 

Eine Besonderheit ist auch die 3-Phasen-taugliche und eigensichere Chemiepumpe MPCV-AN, die jetzt auch in der Vollkeramikversion erhältlich ist. Sie bewährt sich bei der Förderung extremer Medien, die gleichzeitig heiß, verschleißend u. korrosiv sind. Alle Pumpenmodelle werden auf dem ACHEMA-Messestand in Halle 8, Stand C 1 in Aktion gezeigt und ihre Funktionen erläutert. www.bungartz.de

 

 

 

04. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 1)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annette van Dorp (Tel.: 02165/913086), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 190 Wörter, 2374 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*