Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

PreveCeutical beauftragt Stadnyk & Partners mit Leistungen zur Steigerung der Marktpräsenz und strategischen Beratungsleistungen

Von PreveCeutical Medical Inc.

PreveCeutical beauftragt Stadnyk & Partners mit Leistungen zur Steigerung der Marktpräsenz und strategischen Beratungsleistungen Vancouver, British Columbia--(5. Juni 2018) - PreveCeutical Medical Inc. (CSE: PREV) (OTCQB: PRVCF) (FWB: 18H) (das Unternehmen oder PreveCeutical) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Vereinbarung mit Stadnyk & Partners unterzeichnet und Stadnyk & Partners mit der Erbringung von strategischen Beratungsleistungen für das Unternehmen beauftragt hat. Die Vereinbarung sieht vor, dass Stadnyk & Partners während der Vertragsdauer Leistungen zur Steigerung der Marktpräsenz für das Unternehmen erbringt und dafür vom Unternehmen 2 Millionen Aktienoptionen erhält, von denen jede innerhalb von 24 Monaten ausgeübt und gegen eine Stammaktie aus dem Aktienkapital des Unternehmens zum Preis von 0,08 Dollar pro Aktie eingetauscht werden kann. Die Vereinbarung wir zunächst auf 12 Monate abgeschlossen und kann bei wechselseitigem Einverständnis beider Vertragsparteien verlängert werden. Stadnyk & Partners wird für das Unternehmen während der Vertragsdauer außerdem Beratungsleistungen in den Bereichen strategische Finanzierung, Fusionen und Übernahmen sowie Kapitalmärkte erbringen, die das Unternehmen beim Erreichen seiner Wachstumsziele unterstützen. Stadnyk & Partners erhält dafür vom Unternehmen 3 Millionen Aktienoptionen, die zu den vorgenannten Bedingungen ausgeübt werden können. Gründer David Stadnyk hat mehr als 30 Jahre Führungserfahrung bei börsennotierten Unternehmen und konnte im Rahmen von Eigenfinanzierungsprojekten erfolgreich über 500 Millionen Dollar aufbringen. Als Unternehmer gründete er sowohl private als auch börsennotierte Unternehmen wie Pharmaxis, Eurpraxia Pharmaceuticals, Supreme Cannabis Company, Friday Night Inc., M Pharmaceutical Inc. und andere. Über Stadnyk & Partners Stadnyk & Partners ist eine international tätige Firma mit Büros in Vancouver, Toronto und New York City, die vor allem stolz auf ihre langjährigen, stabilen Geschäftsbeziehungen und das direkte und persönliche Engagement des Führungsteams bei jedem Deal ist. David Stadnyk, Gründer von Stadnyk & Partners, hat im Zuge seiner 30-jährigen Karriere zahlreiche Führungsrollen in börsennotierten Unternehmen bekleidet und ist in der Investmentbranche bestens bewandert. Herrn Stadnyks Vision und Innovationsfähigkeit haben eine bemerkenswerte Erfolgsstory eingeleitet, die den Aktionären zu enormen Wertzuwächsen verholfen hat. Als Unternehmer gründete er sowohl private als auch börsennotierte Unternehmen in den Branchen Cannabis, Rohstoffe, Pharma, Sport und Unterhaltung. Herr Stadnyk spürt Investmentchancen auf, entwickelt eine strategische Ausrichtung für jedes Unternehmen und stellt Spezialteams zusammen, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Über PreveCeutical PreveCeutical ist ein Unternehmen im Bereich Gesundheitswissenschaften, das innovative Lösungen für den präventiven und therapeutischen Bereich entwickelt und dafür biologische und naturidente Produkte verwendet. PreveCeutical will sich als Marktführer in der Gesundheitsvorsorge etablieren und betreibt derzeit fünf Forschungs- und Entwicklungsprogramme: eine duale Gentherapie für kurative und präventive Therapien bei Diabetes und Fettleibigkeit; das Sol-Gel-Programm; naturidente Peptide (Nature Identical) zur Behandlung verschiedener Erkrankungen; nicht süchtig machende Peptide mit analgetischer Wirkung als Alternative zu stark süchtig machenden Analgetika wie Morphin, Fentanyl und Oxycodon; und ein therapeutisches Produkt zur Behandlung von Athleten mit Gehirnerschütterung bzw. leichtem Schädel-Hirn-Trauma. PreveCeutical vertreibt den Immunsystem-Booster CELLB9®. CELLB9® ist eine orale Lösung, die polarisierte und potenzierte essentielle Mineralstoffe enthält, welche aus einem neuartigen Peptid extrahiert wurden. Dieses Peptid wird aus dem Gift des blauen Skorpions gewonnen. Das entsprechende Produkt kann auf der Webseite des Unternehmens bestellt werden. Nähere Informationen über PreveCeutical erhalten Sie auf der Unternehmens-Website www.PreveCeutical.com, bzw. auf Twitter (http://twitter.com/PreveCeuticals) und Facebook (www.facebook.com/PreveCeutical). Für das Board of Directors: Stephen Van Deventer Chairman, CEO & President Weitere Informationen erhalten Sie über: Deanna Kress Director of Corporate Communications & Investor Relations +1-778-999-6063 deanna@PreveCeutical.com Zukunftsgerichtete Aussagen: Diese Pressemeldung enthält zukunftsgerichtete Aussagen und zukunftsgerichtete Informationen (zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet), die im Einklang mit den geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetzen - einschließlich dem United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 - stehen. Alle Aussagen in dieser Pressemitteilung, die nicht rein historisch sind, sind zukunftsgerichtete Aussagen und beinhalten Aussagen über Annahmen, Pläne, Erwartungen und Ausrichtungen in Bezug auf die Zukunft, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die erwartete Dauer des Investor Relations und Beratungsdienstleistungsvertrags und jeden erwarteten Nutzen für das Unternehmen daraus, die erwarteten Geschäftspläne des Unternehmens und seine Aussicht auf Erfolg bei der Ausführung seiner vorgeschlagenen Pläne.Nicht immer, aber häufig, sind zukunftsgerichtete Aussagen anhand der Verwendung von Begriffen zu erkennen wie plant, erwartet, kann, beabsichtigt, geht davon aus, glaubt, schlägt vor oder Abwandlungen einschließlich verneinter Formen solcher Begriffe sowie Phrasen, wonach bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse eintreten können, könnten, würden oder werden. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund zahlreicher Faktoren von den Prognosen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Zustand der Finanzmärkte für die Aktien des Unternehmens und die Unfähigkeit des Unternehmens, seine vorgeschlagenen Geschäftspläne auszuführen und die für die Durchführung seiner geplanten zukünftigen Aktivitäten erforderliche Finanzierung zu erhalten. Andere Faktoren, wie z.B. die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage oder Änderungen bei den Gesetzen, Vorschriften und Richtlinien, die den Biotechnologie- oder Pharmasektor betreffen, können sich negativ auf die künftigen Ergebnisse und die Performance des Unternehmens auswirken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten zum Zeitpunkt dieser Pressemeldung und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen bzw. die Gründe für die Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse von den Erwartungen in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies wird in den geltenden Gesetzen gefordert. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Aussagen, Annahmen, Pläne, Erwartungen und Absichten, die in dieser Pressemitteilung zum Ausdruck gebracht werden, angemessen sind, kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen, Annahmen, Pläne, Erwartungen oder Absichten als richtig herausstellen werden. Die Leser sollten sämtliche hier zum Ausdruck gebrachten Informationen beachten und auch andere regelmäßig erscheinende Berichte, die vom Unternehmen von Zeit zu Zeit veröffentlicht werden, konsultieren. Diese Berichte und die vom Unternehmen eingereichten Unterlagen wurden auf www.sedar.com veröffentlicht. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen oder Ereignisse darstellen und es wird daher empfohlen, solche Aussagen aufgrund der darin enthaltenen Unsicherheiten nicht überzubewerten. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
05. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PreveCeutical Medical Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 990 Wörter, 8402 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über PreveCeutical Medical Inc.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von PreveCeutical Medical Inc.


05.10.2018: PreveCeutical unterzeichnet Absichtserklärung zur Übernahme der Gesundheits- und Wellness-Verpackungsunternehmen der Penta 5-Gruppe mit marktreifen Produkten und Produktionsanlagen 3. Oktober 2018, Vancouver, British Columbia: PreveCeutical Medical Inc. (das Unternehmen oder PreveCeutical) (CSE: PREV, OTCQB: PRVCF, FWB: 18H) gibt bekannt, dass das Unternehmen eine Absichtserklärung datiert mit 1. Oktober 2018 (die Absichtserklärung) mit Penta 5 Packaging Inc. (Penta 5 Canada) und Penta 5 USA, LLC (Penta 5 USA, gemeinsam mit Penta 5 Canada und deren Tochtergesellschaften die Penta 5-Gruppe... | Weiterlesen

30.08.2017: PreveCeutical Medical and Sports 1 Marketing gibt Joint Venture zwecks Entwicklung einer unterstützenden Therapie bei Gehirnerschütterungen bekannt 30. August 2017 - Vancouver, British Columbia: PreveCeutical Medical Inc. (das Unternehmen der PreveCeutical) (CSE: PREV, OTC: PRVCF, FSE: 18H) und Sports 1 Marketing (S1M) geben ein Joint Venture für die Entwicklung einer Therapie bekannt, die auf Athleten ausgerichtet ist, die von Gehirnerschütterungen betroffen sind (Schädel-Hirn-Trauma) (SHT). PreveCeutical und S1M sind von einem in den Peptiden und Proteinen des karibischen Blauen Skor... | Weiterlesen

11.08.2017: PreveCeutical Medical Inc. meldet vorläufige Ergebnisse aus der ersten Phase seines Projekts zur verfahrenstechnischen Aufbereitung von Skorpiongift 11. August 2017 ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG - Vancouver, British Columbia: PreveCeutical Medical Inc. (das Unternehmen oder PreveCeutical) (CSE: PREV) (FSE: 18H) meldet vielversprechende Ergebnisse aus seinem Forschungs- und Entwicklungsprojekt (F&E), bei dem Peptide und Proteine aus dem Gift des blauen Skorpions isoliert und identifiziert werden. Das F&E-Programm besteht aus drei unterschiedlichen Phasen. Derzeit ist die erste Phase in U... | Weiterlesen