Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FUSSBODENambulanz |

Parkettböden durch eine professionelle Aufbereitung retten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Parkettböden sind zeitlose Klassiker. Von Zeit zu Zeit wird es jedoch notwendig, sie aufzubereiten. Hier setzt die FUSSBODENambulanz an und bietet perfekte Leistungen zum Erhalt jedes Parkettbodens.

Eine Wohnung mit einem Parkettboden strahlt Stil aus. Doch wenn das Holz über die Jahre verblasst und das Muster oder die Maserung nicht mehr richtig zu erkennen ist, erzielt der beliebte Fußboden nicht die erhoffte Wirkung. Daher hat sich das Team von FUSSBODENambulanz darauf spezialisiert Parkettböden wiederherzustellen, sodass auch nach jahrelanger Nutzung der Fußboden wieder erstrahlt.



Umfassende Leistungen zum Schutz jeglichen Parketts



Kein Parkett ist wie das andere. Daher ist es für das Team der FUSSBODENambulanz essenziell, dass zu Beginn eines jeden Auftrages eine kostenlose und individuell abgestimmte Vor-Ort-Besichtigung vorgenommen wird. Auf Basis dieser wird ein perfekt abgestimmtes Angebot von Maßnahmen vorgelegt, die dem Parkett sein natürliches Flair wiedergeben sollen. Diese können von einer Bearbeitung des vorhandenen Belags bis zur Erneuerung einzelner Bestandteile des Bodens reichen. Auf Wunsch ist natürlich auch eine neue Verlegung von Fertigparkett möglich.



Bei kleineren Restaurationsarbeiten, um natürliche Abnutzungen zu beheben oder Abdrücke von Möbeln zu beseitigen, kommen verschiedene Behandlungsmethoden in Frage. Nach Bedarf kann das Parkett zunächst geschliffen werden, um in Anschluss versiegelt und geölt zu werden. Sollte eine Aufpolierung genügen, kann dies auch in Anspruch genommen werden. Sollte der alte Boden nicht mehr zu renovieren sein, können Kunden aus einer Vielzahl von Angeboten zur Neuverlegung von Parkett wählen. Durch eine breite Vielfalt von Parkettböden in verschiedenen Holztönen und Holzarten, haben Kunden die Möglichkeit, ihre Böden individuell zu gestalten. Bei der Gestaltung ist es möglich, auf die jahrelange Erfahrung des Teams zurückzugreifen, um die ideale Optik für das eigene Heim zu finden. Bei einer Neuverlegung ist der Beratungsservice zu empfehlen, damit die Wünsche und Vorstellungen perfekt umgesetzt werden. Der hohe Qualitätsanspruch zeigt sich insbesondere in den Feinheiten, wie für die größtmögliche Sauberkeit im Vorfeld zu sorgen, damit durch Staubaufwirbelungen und andere Kleinstrückstände keine Unebenheiten auf dem Parkett entstehen.



Ein kleines Unternehmen mit langer Erfahrung für die Region



Seit 35 Jahren ist Sarah Junski, die Inhaberin von FUSSBODENambulanz, als professionelle Bodenlegerin tätig. Diese Erfahrung hat sie 2004 genutzt, um ihr eigenes Unternehmen zu eröffnen, das im Raum Hamburg, Norderstedt und Umgebung tätig ist und neue qualitative Standards für ihre Kunden zu setzen. Durch die gelernten Bodenleger und Tischler des Unternehmens kann jederzeit den individuellen Bedürfnissen von Kunden entsprochen werden. Termine können vorab telefonisch vereinbart werden. Weitere Leistungen wie die Reparatur von Dielen oder Holztreppen können ebenfalls angefragt werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sarah Junski (Tel.: 040 - 226 598 28), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 2995 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: FUSSBODENambulanz


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FUSSBODENambulanz lesen:

FUSSBODENambulanz | 24.05.2017

FUSSBODENambulanz Hamburg - Handwerksbetrieb mit Fokus auf Echtholz

Elemente aus Echtholz werden bei Bauherren immer beliebter. Das ist kein Wunder, denn das nachwachsende Material sorgt für ein natürliches und angenehmes Gefühl in den Räumen. Viele Hausbesitzer lassen sich auch deshalb einen Holzfußboden verleg...