Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MAG gibt Ergebnisse der Jahreshaupt- und Sonderversammlung bekannt

Von MAG Silver Corp.

MAG gibt Ergebnisse der Jahreshaupt- und Sonderversammlung bekannt Vancouver, BC -- MAG Silver Corp. (TSX / NYSE American: MAG) (MAG oder das Unternehmen - https://www.youtube.com/watch?v=hukzFOVnnKo&t=3s) berichtet, dass die Aktionäre von MAG auf ihrer Jahreshaupt- und Sonderversammlung (AGSM) am 14. Juni 2018 mehrheitlich zugestimmt haben: alle acht zur Wiederwahl stehenden Board-Mitglieder zu wählen, Deloitte LLP erneut zum Wirtschaftsprüfer des Unternehmens zu ernennen und die Änderungen der Vorankündigungspflicht (Advance Notice Policy) zu genehmigen. Die detaillierten Ergebnisse der Abstimmungen auf der AGSM sind nachstehend aufgeführt. abgegebeJa-StimEnthalt% % entha Kandidat ne men, ungen, dafülten Stimmen gesamt gesamtr , gesamt Peter D. Barnes 54.117.054.079.37.861 99,90,07 08 147 3 Richard P. Clark 54.117.051.828.2.288.295,74,23 08 804 04 7 Richard M. 54.117.053.817.299.52999,40,55 Colterjohn 08 479 5 Jill D. Leversage 54.117.054.088.28.476 99,90,05 08 532 5 Daniel T. MacInnis54.117.054.089.27.824 99,90,05 08 184 5 George N. Paspalas54.117.054.087.29.448 99,90,05 08 560 5 Jonathan A. 54.117.053.991.125.31099,70,23 Rubenstein 08 698 7 Derek C. White 54.117.054.061.55.870 99,90,10 08 138 0 abgegebJa-StimNein-Sti% % dag ene men, mmen, dafüegen Stimme gesamt gesamt r n, gesamt Vorankündigungspfli63.863.63.576.286.390 99,50,45 cht 201 811 5 George Paspalas, President und CEO von MAG, möchte den Aktionären des Unternehmens für ihre anhaltende Unterstützung danken. Über MAG Silver Corp. (www.magsilver.com) MAG Silver Corp. ist ein kanadisches Explorations- und Erschließungsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk darauf gerichtet ist, durch die Exploration und Weiterentwicklung hochgradiger regionaler Projekte mit überwiegendem Silberanteil in Nord- und Südamerika ein erstklassiges Silberabbauunternehmen zu werden. Unser bedeutsamstes Aktivum ist das Konzessionsgebiet Juanicipio (44 Prozent), das im Rahmen einer Partnerschaft mit Fresnillo PLC (56 Prozent) erschlossen wird und sich im mexikanischen Silbertrend Fresnillo, dem weltweit führenden Silberabbaugebiet, befindet. Wir erschließen zurzeit die Untertageinfrastruktur im Konzessionsgebiet und bedienen uns dabei des Know-hows unseres Joint-Venture-Partners Fresnillo PLC, um einen Abbaubetrieb mit einer Kapazität von 4.000 Tagestonnen zu unterstützen. Wir führen auch ein erweitertes Explorationsprogramm durch, um andere äußerst vielversprechende Ziele im Konzessionsgebiet zu untersuchen. Außerdem werden wir weiterhin daran arbeiten, im zu 100 Prozent unternehmenseigenen Konzessionsgebiet Cinco de Mayo in Mexiko wieder einen Oberflächenzugang zu erlangen, während wir nach weiteren hochgradigen regionalen Möglichkeiten suchen. Im Namen des Board von MAG SILVER CORP. George Paspalas President & CEO Für weitere Informationen über MAG Silver Corp. kontaktieren Sie bitte Michael J. Curlook, VP Investor Relations and Communications. Telefon: +1 (604) 630-1399 Gebührenfrei: (866) 630-1399 E-Mail: info@magsilver.com Fax: +1 (604) 681-0894 www.magsilver.com Pressekontakt in Europa: Swiss Resource Capital AG Jochen Staiger info@resource-capital.ch www.resource-capital.ch Weder die Toronto Stock Exchange noch die NYSE American haben die Richtigkeit oder Angemessenheit dieser von der Geschäftsleitung verfassten Pressemitteilung geprüft oder übernehmen die Verantwortung dafür. Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995 gelten können. Sämtliche Aussagen in dieser Pressemitteilung, außer Angaben über historische Tatsachen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Dies umfasst auch Aussagen, die sich auf die zukünftige Mineralproduktion, das Reservenpotenzial, Erkundungsbohrungen, Abbauaktivitäten sowie sonstige zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen beziehen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden häufig, aber nicht immer durch Worte gekennzeichnet wie versuchen, veranschlagen, planen, weiterhin, schätzen, erwarten, können, werden, beabsichtigen, vorhersagen, potenziell, abzielen, die Absicht haben, könnte, dürfte, sollte, glauben und ähnliche Ausdrücke. Diese Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unwägbarkeiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich davon unterscheiden, was in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck kommt. Obwohl MAG der Ansicht ist, dass die in den zukunftsgerichteten Aussagen enthaltenen Erwartungen auf begründeten Annahmen basieren, stellen diese Aussagen keine Garantie für die künftige Performance dar, und die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können wesentlich von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, umfassen unter anderem Änderungen der Rohstoffpreise, Änderungen bei der Leistung der Mineralgewinnung, Abbau- und Explorationserfolge, die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzmitteln, die allgemeine Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftslage, politische Risiken, Währungsrisiken und Kosteninflation. Ferner unterliegen die zukunftsgerichteten Aussagen verschiedenen Risiken wie dem Risiko, dass Daten unvollständig sind und dass erhebliche Zusatzarbeiten erforderlich sind, um die weitere Evaluation durchzuführen, unter anderem für Bohrungen, Engineering und sozioökonomische Untersuchungen und Investitionen. Wir verweisen die Leser auf die Veröffentlichungen des Unternehmens bei der SEC und den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden, in denen diese und andere Risikofaktoren offengelegt werden. Es besteht keine Gewissheit, dass zukunftsgerichtete Aussagen eintreffen werden; daher sollten sich die Anleger nicht zu sehr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen. Hinweis: Den Anlegern wird dringend empfohlen, die in MAGs Jahres- und Quartalsberichten und anderen eingereichten Dokumenten veröffentlichten Informationen zu konsultieren, welche im Internet auf www.sedar.com und www.sec.gov nachzulesen sind. Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!
15. Jun 2018

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, MAG Silver Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1268 Wörter, 7397 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über MAG Silver Corp.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von MAG Silver Corp.


11.04.2019: Juanicipio Mine erhält gemeinsame Genehmigung 11. April 2019 - Fresnillo plc und MAG Silver Corp. bestätigen, dass ihr Silber/ Gold-Projekt Juanicipio, das über Minera Juanicipio geführt wird, die Zustimmung ihrer jeweiligen Aufsichtsräte sowie der Aktionäre von Minera Juanicipio erhalten hat. Highlights des Juanicipio-Projekts - Fresnillo plc wird Betreiber von Juanicipio sein und hält 56% der Anteile am Joint Venture, während der Partner MAG Silver Corp. die restlichen 44% hält. - Der Bau beginnt sofort. Die Fertigstellung wird für Ende 2020 erwartet, vorbehaltlich der Fertig... | Von MAG Silver Corp.

01.04.2019: MAG Silver berichtet Jahresergebnisse 2018 Vancouver, B.C. MAG Silver Corp. (TSX / NYSE American: MAG) ("MAG" oder das "Unternehmen" - https:// www.commodity-tv.net/ c/ search_adv/ ?v=298901) gibt die geprüften Konzernergebnisse des Unternehmens für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2018 bekannt. Einzelheiten zum geprüften Konzernabschluss, zum Lagebericht, zum Jahresinformationsformular und zum Jahresbericht in Form 40-F für das am 31. Dezember 2018 endende Geschäftsjahr finden Sie in den Unterlagen des Unternehmens auf SEDAR (www.sedar.com ) oder auf EDGAR (www.sec.gov ). Alle hie... | Von MAG Silver Corp.

05.03.2019: Venadas Venenentdeckung eröffnet neues Explorationspotenzial von Juanicipio Loch VEN-1: 3,0 m (Bohrbreite) mit 392 g/ t (11,5 Unzen/ Tonne) Silber & 5,6 g/ t Gold Vancouver, B.C. MAG Silver Corp. (MAG: TSX / NYSE A) ("MAG" oder das "Unternehmen") berichtet über die Entdeckung der nordöstlich ("NE") orientierten "Venadas Ader" innerhalb des Minera Juanicipio Joint Venture Property (Fresnillo plc 56% / MAG 44%). Highlights: - Die Entdeckung der neuen Venadas-Ader ist die erste mineralisierte Ader im Fresnillo Bezirk, die in einem hohen Winkel (NE) zu den historisch abgebauten nordwestl... | Von MAG Silver Corp.